**Killer Queens 2017**

Hier ist Platz für Wanderbücher, bitte die Regeln jeweils im Eröffnungspost deutlich machen.
Benutzeravatar
LeseLaune
Beiträge: 3454
Registriert: 25. Mai 2012, 23:22
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von LeseLaune » 13. Aug 2019, 21:39

Tolle Vorschläge, danke :)
Schade, dass Du aussteigst, Melli :(
------------------------------------------------------------------------------------------
Kurzliste:
1. Die Freundin / Heidi Perks ***** ***** *****
2. Ein fatales Versprechen / Robert Dugoni ****
3. Nichts wird dir bleiben / Christian Kraus ***** ***** ***** **
4. Die Sekte / Mariette Lindstein **
5. Harz / Ane Riel ***** *****
-------------------------------------------------------------------------------------------
Abstimmung mit ***, ** und *

Abstimmen können:
dieschmitt
Streiflicht

Abgestimmt haben:
achilles
Boipeba
welikaja
blackdog
kat
monti66
Rinochka
LeseLaune
mellidiezahnfee - steigt aus

Benutzeravatar
Streiflicht
Beiträge: 1059
Registriert: 14. Feb 2013, 18:50
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von Streiflicht » 14. Aug 2019, 07:00

Trotz Abo habe ich hier keine Nachricht bekommen... schade Melli, aber ich kann es verstehen. Lese inzwischen auch viele eBooks auf dem Handy. Und dadurch, dass die Post auch schon wieder teurer wird, ist es auch finanziell langsam nixht mehr vertretbar. Denn das Porto kostet dann schon fast so viel wie so manches eBook...

Schönen Urlaub, boipeba!

Tolle Auswahl!

Kurzliste:
1. Die Freundin / Heidi Perks ***** ***** ***** **
2. Ein fatales Versprechen / Robert Dugoni ****
3. Nichts wird dir bleiben / Christian Kraus ***** ***** ***** ***
4. Die Sekte / Mariette Lindstein **
5. Harz / Ane Riel ***** ***** ***
-------------------------------------------------------------------------------------------
Abstimmung mit ***, ** und *

Abstimmen können:
dieschmitt
Streiflicht

Abgestimmt haben:
achilles
Boipeba
welikaja
blackdog
kat
monti66
Rinochka
LeseLaune
mellidiezahnfee - steigt aus

Benutzeravatar
LeseLaune
Beiträge: 3454
Registriert: 25. Mai 2012, 23:22
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von LeseLaune » 15. Aug 2019, 18:46

Streiflicht hat abgestimmt. Ich verschiebe sie mal nach unten.

Kurzliste:
1. Die Freundin / Heidi Perks ***** ***** ***** **
2. Ein fatales Versprechen / Robert Dugoni ****
3. Nichts wird dir bleiben / Christian Kraus ***** ***** ***** ***
4. Die Sekte / Mariette Lindstein **
5. Harz / Ane Riel ***** ***** ***
-------------------------------------------------------------------------------------------
Abstimmung mit ***, ** und *

Abstimmen können:
dieschmitt

Abgestimmt haben:
achilles
Boipeba
welikaja
blackdog
kat
monti66
Rinochka
LeseLaune
Streiflicht
mellidiezahnfee - steigt aus

Benutzeravatar
Streiflicht
Beiträge: 1059
Registriert: 14. Feb 2013, 18:50
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von Streiflicht » 17. Aug 2019, 19:21

Dankeschön!

Benutzeravatar
achilles
Beiträge: 6938
Registriert: 25. Mai 2012, 17:00
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von achilles » 23. Aug 2019, 19:37

Ein schönes Wochenende @ all

@ Boipeba Die Wanderbücher "Stumme Wut", pp. warten auf Abholung.
Zuletzt geändert von achilles am 23. Aug 2019, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.
Ich lese: Dornenherz (WB) Warten: WBer: 4; Reiner Wein für Jule; Kleiner Mann f. engi; Collini f. astra
Ich höre: Eines Abends in Paris v. Nicolas Barreau
SUB: https://www.lovelybooks.de/bibliothek/achilles/1664510555/

Benutzeravatar
noemia
Beiträge: 192
Registriert: 14. Feb 2013, 18:36
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von noemia » 23. Aug 2019, 20:17

Ich habe dieschmitt als "Zünglein an der Waage" noch einmal angeschrieben, habe aber vage im Hinterkopf, dass sie gerade wenig Zeit hatte. Warten wir mal ab, ob sie sich in den nächsten Tagen meldet.
Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten

Benutzeravatar
welikaja
Beiträge: 1964
Registriert: 14. Feb 2013, 18:14
Wohnort: Westsibirien
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von welikaja » 29. Aug 2019, 12:01

Schade Melli, laß es Dir gut gehen!

Ich habe mal im ersten Beitrag die Monate für 2020 aktualisiert, der Januar wäre nach Mellis raus gehen frei.

Januar 20 - freier Platz
Februar 20 - Streiflicht
März 20 - kat
April 20 - blackdog
Mai 20 - Boipeba
Juni 20 -rinochka
Juli 20 - dieschmitt
August 20 - noemia
September 19 - welikaja
Oktober 19 - leselaune
November 19 - monti66
Dezmeber 19 - achilles
Man kann ja schließlich auf die Meinung eines Menschen nichts geben, der noch nicht dazu gekommen ist, sich den Kopf klar zu trinken!
Ich lese: "Das trügerische Gedächtnis"

Benutzeravatar
noemia
Beiträge: 192
Registriert: 14. Feb 2013, 18:36
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von noemia » 29. Aug 2019, 20:19

Moin und Ahoi, von dieschmitt habe ich noch nichts gehört - macht aber nix, ich habe jetzt eh Lust beide Favoritenbücher zu lesen und lasse daher "Die Freundin" und "Nichts wird dir bleiben" wandern.
Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten

Benutzeravatar
blackdog
Beiträge: 6557
Registriert: 13. Feb 2013, 17:59
Kontaktdaten:
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von blackdog » 30. Aug 2019, 09:31

noemia hat geschrieben:
29. Aug 2019, 20:19
Moin und Ahoi, von dieschmitt habe ich noch nichts gehört - macht aber nix, ich habe jetzt eh Lust beide Favoritenbücher zu lesen und lasse daher "Die Freundin" und "Nichts wird dir bleiben" wandern.
Das ist ja toll ;)
Ich lese gerade: Schicksalsstürme von Melanie Metzenthin, Spätsommermord von Anders De La Motte, Unkrautkiller von Mathias P. Gibert - alle noch zu haben.

Benutzeravatar
noemia
Beiträge: 192
Registriert: 14. Feb 2013, 18:36
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von noemia » 30. Aug 2019, 19:25

möchte jemand die Bücher behalten? Dann gib mir kurz Bescheid und ich packe dich entsprechend ans Ende der Liste (ohne Token) - ich lasse sie sowieso "frei" am Ende, das erspart dann einen Postweg
Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten

Antworten

Zurück zu „Wanderbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast