**Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Hier ist Platz für Wanderbücher, bitte die Regeln jeweils im Eröffnungspost deutlich machen.
Benutzeravatar
LeseLaune
Beiträge: 5237
Registriert: 25. Mai 2012, 23:22
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von LeseLaune » 11. Sep 2021, 17:37

Streiflicht hat geschrieben:
11. Sep 2021, 12:32
ich kenne die Vorgänger gar nicht, kann man das auch gut als Quereinsteiger lesen? was meint ihr?


Ja, du kannst die Bände auch einzeln lesen. Es sind ja immer neue Fälle. Nur sind die beiden Ermittelnden immer dieselben. Entwickeln sich im Laufe der Bücher weiter. Oder es wird mal Bezug auf Fälle genommen, die in einem der vorherigen Bücher Thema waren. Aber da wird dann kurz angerissen, worum es ging, sodass man keine Verständnisprobleme hat.

monti66
Beiträge: 549
Registriert: 16. Feb 2013, 23:19
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von monti66 » 11. Sep 2021, 17:51

Streiflicht hat geschrieben:
11. Sep 2021, 12:32
ich kenne die Vorgänger gar nicht, kann man das auch gut als Quereinsteiger lesen? was meint ihr?
Du kennst Sneijder und Nemez nicht - da hast du echt was verpasst :lol:
Das ist echt guter „Stoff“ -ich freu mich wie Bolle über jedes neue Buch

Benutzeravatar
Streiflicht
Beiträge: 1143
Registriert: 14. Feb 2013, 18:50
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von Streiflicht » 11. Sep 2021, 20:02

Doch, ich glaube, ich habe den ersten Fall gelesen... :lol: bin mir nicht sicher, warum ich nicht weitergelesen habe. Bin gespannt

Danke für eure Einschätzung!

monti66
Beiträge: 549
Registriert: 16. Feb 2013, 23:19
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von monti66 » 4. Okt 2021, 17:18

Der Oktober ist da- und damit auch neue Vorschläge für Bücher, die wir alle gern lesen möchten :lol: (hoffe ich zumindest)
Also ich würde gern alle lesen. 8-)

1. Arno Strobel - Mörderfinder

Max Bischoff, begnadeter Fallanalytiker, kennt das Böse von Angesicht zu Angesicht
Seine Zeit beim KK 11 in Düsseldorf ist Geschichte. Jetzt fängt Fallanalytiker Max Bischoff an der Polizeihochschule in Köln neu an. Bildet die aus, die so gut werden wollen wie er. Aber die Fälle finden ihn trotzdem.
Als ihn der Vater der seit sechs Jahren verschwundenen Leni Benz um Hilfe bittet, will Max sofort ablehnen. Aber er merkt, dass er es nicht kann. Zu viele Fragen sind ungeklärt im Fall der Grundschülerin, die auf dem Schulweg verschwand und nie mehr gesehen wurde.
Doch wieso taucht jetzt Lenis Ranzen wieder auf, steht an seinem Platz in ihrem Elternhaus, als sei nichts geschehen? Wie kann das sein, nach all der Zeit? Und vor allem: Weshalb gibt es so viele Parallelen zu einem aktuellen Fall? Max begibt sich auf die Spur des Täters ...

2. Ein dunkler Abgrund - Nicci French

Ihre dreijährige Tochter ist für Tess das Wichtigste auf der Welt. Doch seit der Trennung von Poppys Vater kann sie nicht mehr ständig in ihrer Nähe sein, um auf sie achtzugeben. Als sie eines Tages unter all den bunten, fröhlichen Kinderzeichnungen ein Bild aus schwarzer Kreide findet – eine Zeichnung so simpel und brutal, dass Tess sie nicht verstehen kann – da ist sie sicher, dass Poppy während des Wochenendes beim Vater etwas Furchtbares mitansehen musste. Niemand will ihr glauben, denn handelt es sich nicht bloß um die Krakelei eines Kindes? Doch eine Mutter kennt ihre Tochter. Und Tess wird die Wahrheit herausfinden. Ihre Suche führt sie in ungeahnte dunkle Abgründe, und bald ist nicht nur ihr eigenes Leben in Gefahr, sondern auch das ihres Kindes …

3. Die Dornen der Stille - Astrid Korten

„Alles begann, als David Wood zu uns kam, auch der Beginn eines neuen Lebens. Ich war stolz, dass er da war, bis zu dem Vorfall mit Aileen…“
Der fünfundsechzigjährige Drehbuchautor Alexander Martin wendet sich an die West Vancouver Police Division, weil er ein Verbrechen verhindern will. Im Befragungszimmer trifft er auf Inspector Constable Abbott, der eine Vergewaltigungsserie und einen Mord aufklären muss. Alex überlässt dem Ermittler sein Tagebuch. Nachdem Abbott die Aufzeichnungen gesichtet hat, häutet er Alex wie eine Zwiebel. Fast ohne dass sie es merken, verbinden sich die Grübeleien der beiden Männer und das Tasten nach dem Sinn einer Tat mit einer geheimnisvollen, rätselhaften Geschichte um ein Geheimnis, das zwischen Alex und seinem Pflegebruder David steht …


4. So düster die Rache - Melissa Schwermer

Er will Vergeltung und nichts kann ihn aufhalten. Seine Rache endet tödlich.
Die siebzehnjährige Luh wird entführt und von ihrem Peiniger in einem dunklen Loch gefangen gehalten. Sie ahnt nicht, dass ihr Vater ein schreckliches Geheimnis hütet, für das sie nun büßen muss. Zur gleichen Zeit ermittelt die Kripo Frankfurt in zwei Mordfällen. Ein Anwalt wurde vergiftet und nur wenige Tage später stirbt ein Obdachloser, der vor seinem Tod gefoltert bis zur Unkenntlichkeit entstellt wurde. Je mehr Einblick sie in das Leben der Opfer bekommen, desto tiefer erscheinen die Abgründe vor ihnen. Als die Ermittler die Verbindung zu dem Fall des entführten Mädchens erkennen, wächst der Druck auf Hauptkommissar Fabian Prior und sein Team. Die fieberhafte Suche nach dem Mörder bringt sie an ihre Grenzen, denn sie wissen: Um Luhs Leben zu retten, müssen sie den Täter so schnell wie möglich finden.


5. Pirlo - Ingo Bott

IM ZWEIFEL FÜR DEN ANGEKLAGTEN. IM ZWEIFEL GEGEN ALLE REGELN ...
»Pirlo - Gegen alle Regeln« ist der Auftakt einer Serie mit Anton Pirlo und seiner Partnerin Sophie Mahler von Strafverteidiger Ingo Bott.

Pirlo ist charismatisch, chaotisch – und unter Druck. Erst ist der Job weg. Dann handelt sich der Khatib-Clan Ärger ein: ausgerechnet seine eigenen Brüder. Jetzt soll Pirlo ihre Schulden begleichen. Den Preis dafür bezahlen, dass er sich von der Familie losgesagt hat. Dazu muss er den einen Fall, der ihm noch bleibt, gewinnen. Die Anklage wirft seiner Mandantin vor, ihren Mann umgebracht zu haben. Die Medien berichten pausenlos.
Für alle, außer Pirlo und die junge Anwältin Sophie Mahler, scheint die Verurteilung sicher. Pirlo steht mit dem Rücken zur Wand: Er braucht einen Freispruch. Unbedingt. Dafür muss er Wege gehen, die er nie gehen wollte.

Kurzfassung:

1. Mörderfinder - Arno Strobel
2. ein dunkler Abgrund- Nicci French
3. die Dornen der Stille - Astrid Korten
4. So düster die Rache - Melissa Schwermer
5. Pirlo - Ingo Bott

Abstimmen dürfen:

kat
rinochka
Leselaune
Streiflicht
achilles
blackdog
welikaja


Abgestimmt haben:

Benutzeravatar
achilles
Beiträge: 7915
Registriert: 25. Mai 2012, 17:00
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von achilles » 4. Okt 2021, 17:31

Danke für die tolle Liste. Obwohl die Wahl schwer fiel, bin ich diesmal die erste, die abstimmt ;)
monti66 hat geschrieben:
4. Okt 2021, 17:18
Der Oktober ist da- und damit auch neue Vorschläge für Bücher, die wir alle gern lesen möchten :lol: (hoffe ich zumindest)
Also ich würde gern alle lesen. 8-)

1. Arno Strobel - Mörderfinder

Max Bischoff, begnadeter Fallanalytiker, kennt das Böse von Angesicht zu Angesicht
Seine Zeit beim KK 11 in Düsseldorf ist Geschichte. Jetzt fängt Fallanalytiker Max Bischoff an der Polizeihochschule in Köln neu an. Bildet die aus, die so gut werden wollen wie er. Aber die Fälle finden ihn trotzdem.
Als ihn der Vater der seit sechs Jahren verschwundenen Leni Benz um Hilfe bittet, will Max sofort ablehnen. Aber er merkt, dass er es nicht kann. Zu viele Fragen sind ungeklärt im Fall der Grundschülerin, die auf dem Schulweg verschwand und nie mehr gesehen wurde.
Doch wieso taucht jetzt Lenis Ranzen wieder auf, steht an seinem Platz in ihrem Elternhaus, als sei nichts geschehen? Wie kann das sein, nach all der Zeit? Und vor allem: Weshalb gibt es so viele Parallelen zu einem aktuellen Fall? Max begibt sich auf die Spur des Täters ...

2. Ein dunkler Abgrund - Nicci French

Ihre dreijährige Tochter ist für Tess das Wichtigste auf der Welt. Doch seit der Trennung von Poppys Vater kann sie nicht mehr ständig in ihrer Nähe sein, um auf sie achtzugeben. Als sie eines Tages unter all den bunten, fröhlichen Kinderzeichnungen ein Bild aus schwarzer Kreide findet – eine Zeichnung so simpel und brutal, dass Tess sie nicht verstehen kann – da ist sie sicher, dass Poppy während des Wochenendes beim Vater etwas Furchtbares mitansehen musste. Niemand will ihr glauben, denn handelt es sich nicht bloß um die Krakelei eines Kindes? Doch eine Mutter kennt ihre Tochter. Und Tess wird die Wahrheit herausfinden. Ihre Suche führt sie in ungeahnte dunkle Abgründe, und bald ist nicht nur ihr eigenes Leben in Gefahr, sondern auch das ihres Kindes …

3. Die Dornen der Stille - Astrid Korten

„Alles begann, als David Wood zu uns kam, auch der Beginn eines neuen Lebens. Ich war stolz, dass er da war, bis zu dem Vorfall mit Aileen…“
Der fünfundsechzigjährige Drehbuchautor Alexander Martin wendet sich an die West Vancouver Police Division, weil er ein Verbrechen verhindern will. Im Befragungszimmer trifft er auf Inspector Constable Abbott, der eine Vergewaltigungsserie und einen Mord aufklären muss. Alex überlässt dem Ermittler sein Tagebuch. Nachdem Abbott die Aufzeichnungen gesichtet hat, häutet er Alex wie eine Zwiebel. Fast ohne dass sie es merken, verbinden sich die Grübeleien der beiden Männer und das Tasten nach dem Sinn einer Tat mit einer geheimnisvollen, rätselhaften Geschichte um ein Geheimnis, das zwischen Alex und seinem Pflegebruder David steht …


4. So düster die Rache - Melissa Schwermer

Er will Vergeltung und nichts kann ihn aufhalten. Seine Rache endet tödlich.
Die siebzehnjährige Luh wird entführt und von ihrem Peiniger in einem dunklen Loch gefangen gehalten. Sie ahnt nicht, dass ihr Vater ein schreckliches Geheimnis hütet, für das sie nun büßen muss. Zur gleichen Zeit ermittelt die Kripo Frankfurt in zwei Mordfällen. Ein Anwalt wurde vergiftet und nur wenige Tage später stirbt ein Obdachloser, der vor seinem Tod gefoltert bis zur Unkenntlichkeit entstellt wurde. Je mehr Einblick sie in das Leben der Opfer bekommen, desto tiefer erscheinen die Abgründe vor ihnen. Als die Ermittler die Verbindung zu dem Fall des entführten Mädchens erkennen, wächst der Druck auf Hauptkommissar Fabian Prior und sein Team. Die fieberhafte Suche nach dem Mörder bringt sie an ihre Grenzen, denn sie wissen: Um Luhs Leben zu retten, müssen sie den Täter so schnell wie möglich finden.


5. Pirlo - Ingo Bott

IM ZWEIFEL FÜR DEN ANGEKLAGTEN. IM ZWEIFEL GEGEN ALLE REGELN ...
»Pirlo - Gegen alle Regeln« ist der Auftakt einer Serie mit Anton Pirlo und seiner Partnerin Sophie Mahler von Strafverteidiger Ingo Bott.

Pirlo ist charismatisch, chaotisch – und unter Druck. Erst ist der Job weg. Dann handelt sich der Khatib-Clan Ärger ein: ausgerechnet seine eigenen Brüder. Jetzt soll Pirlo ihre Schulden begleichen. Den Preis dafür bezahlen, dass er sich von der Familie losgesagt hat. Dazu muss er den einen Fall, der ihm noch bleibt, gewinnen. Die Anklage wirft seiner Mandantin vor, ihren Mann umgebracht zu haben. Die Medien berichten pausenlos.
Für alle, außer Pirlo und die junge Anwältin Sophie Mahler, scheint die Verurteilung sicher. Pirlo steht mit dem Rücken zur Wand: Er braucht einen Freispruch. Unbedingt. Dafür muss er Wege gehen, die er nie gehen wollte.

Kurzfassung:

1. Mörderfinder - Arno Strobel **
2. ein dunkler Abgrund- Nicci French
3. die Dornen der Stille - Astrid Korten *
4. So düster die Rache - Melissa Schwermer
5. Pirlo - Ingo Bott ***

Abstimmen dürfen:

kat
rinochka
Leselaune
Streiflicht
blackdog
welikaja


Abgestimmt haben:
achilles
Ich lese: Stella Goldschlag f. astra; Wir sehen dich sterben f. SchoLu; Warten: WB/er: 1; Germania f. Blümchen
SUB: https://www.lovelybooks.de/bibliothek/achilles/1664510555/

Benutzeravatar
welikaja
Beiträge: 2227
Registriert: 14. Feb 2013, 18:14
Wohnort: Westsibirien
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von welikaja » 4. Okt 2021, 19:32

Eigentlich müßte man seinen Beruf an den Nagel hängen und nur noch lesen :D
Ich mache es gleich mal spannend :lol:

Kurzfassung:

1. Mörderfinder - Arno Strobel ****
2. ein dunkler Abgrund- Nicci French
3. die Dornen der Stille - Astrid Korten ****
4. So düster die Rache - Melissa Schwermer
5. Pirlo - Ingo Bott ****

Abstimmen dürfen:

kat
rinochka
Leselaune
Streiflicht
blackdog



Abgestimmt haben:
achilles
welikaja
Man kann ja schließlich auf die Meinung eines Menschen nichts geben, der noch nicht dazu gekommen ist, sich den Kopf klar zu trinken!
Ich höre die Survival Quest Reihe von Vasily Mahanenko

Benutzeravatar
Streiflicht
Beiträge: 1143
Registriert: 14. Feb 2013, 18:50
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von Streiflicht » 4. Okt 2021, 19:52

Gute Idee! Ich bin dabei! Fehlt nur der Sponsor, der für das Geld sorgt :lol:

Kurzfassung:

1. Mörderfinder - Arno Strobel ***** *
2. ein dunkler Abgrund- Nicci French ***
3. die Dornen der Stille - Astrid Korten ****
4. So düster die Rache - Melissa Schwermer *
5. Pirlo - Ingo Bott ****

Abstimmen dürfen:
kat
rinochka
Leselaune
blackdog

Abgestimmt haben:
achilles
welikaja
Streiflicht

Benutzeravatar
LeseLaune
Beiträge: 5237
Registriert: 25. Mai 2012, 23:22
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von LeseLaune » 4. Okt 2021, 19:59

Ich kann mich gerade nicht entscheiden, schaue morgen noch einmal in Ruhe.

Aber "Mörderfinder" habe ich schon, das kann ich gern wandern lassen.
Ich habe gerade gesehen, dass kürzlich von Michael Tsokos "Abgetrennt" erschien und gedacht, vielleicht findet es sich ja auf der Liste.

Wer "Mörderfinder" gern lesen möchte, teile es mir oder hier gern mit. Dann lasse ich das Buch wandern.

Benutzeravatar
LeseLaune
Beiträge: 5237
Registriert: 25. Mai 2012, 23:22
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von LeseLaune » 4. Okt 2021, 20:02

welikaja hat geschrieben:
4. Okt 2021, 19:32
Eigentlich müßte man seinen Beruf an den Nagel hängen und nur noch lesen :D
Auch die Zeit wird nicht reichen.

monti66
Beiträge: 549
Registriert: 16. Feb 2013, 23:19
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von monti66 » 4. Okt 2021, 20:48

Oh, einen neuen tsokos hatte ich gar nicht auf dem Radar 😳 vllt sollte ich den anstatt den Mörderfinder reinnehmen, da der sowieso wandert :lol: ich hab den nämlich auch und wollte auf jeden Fall wandern lassen egal wie die Abstimmung ausfällt.
Aber ne, dann bringe ich Chaos rein- die anderen sind ja auch super.
Also da ich das ja schon verraten habe und leselaune auch- der zweitplatzierte wird auch wandern falls Strobel gewinnt 😉

Antworten

Zurück zu „Wanderbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast