**Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Hier ist Platz für Wanderbücher, bitte die Regeln jeweils im Eröffnungspost deutlich machen.
Benutzeravatar
LeseLaune
Beiträge: 5134
Registriert: 25. Mai 2012, 23:22
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von LeseLaune » 11. Sep 2021, 17:37

Streiflicht hat geschrieben:
11. Sep 2021, 12:32
ich kenne die Vorgänger gar nicht, kann man das auch gut als Quereinsteiger lesen? was meint ihr?


Ja, du kannst die Bände auch einzeln lesen. Es sind ja immer neue Fälle. Nur sind die beiden Ermittelnden immer dieselben. Entwickeln sich im Laufe der Bücher weiter. Oder es wird mal Bezug auf Fälle genommen, die in einem der vorherigen Bücher Thema waren. Aber da wird dann kurz angerissen, worum es ging, sodass man keine Verständnisprobleme hat.

monti66
Beiträge: 541
Registriert: 16. Feb 2013, 23:19
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von monti66 » 11. Sep 2021, 17:51

Streiflicht hat geschrieben:
11. Sep 2021, 12:32
ich kenne die Vorgänger gar nicht, kann man das auch gut als Quereinsteiger lesen? was meint ihr?
Du kennst Sneijder und Nemez nicht - da hast du echt was verpasst :lol:
Das ist echt guter „Stoff“ -ich freu mich wie Bolle über jedes neue Buch

Benutzeravatar
Streiflicht
Beiträge: 1139
Registriert: 14. Feb 2013, 18:50
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2021** Plätze frei!!!

Beitrag von Streiflicht » 11. Sep 2021, 20:02

Doch, ich glaube, ich habe den ersten Fall gelesen... :lol: bin mir nicht sicher, warum ich nicht weitergelesen habe. Bin gespannt

Danke für eure Einschätzung!

Antworten

Zurück zu „Wanderbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast