Lesekreis Gemeiner sucht neue Mitleser

Hier ist Platz für die Abstimmung der Lesekreise, bitte die Regeln jeweils im Eröffnungspost deutlich machen.
Antworten
Maritahenriette
Beiträge: 480
Registriert: 14. Feb 2013, 13:45
zum Regal zu den Gesuchen

Lesekreis Gemeiner sucht neue Mitleser

Beitrag von Maritahenriette » 12. Nov 2013, 18:54

Hallo zusammen,

wir sind eine feine, kleine Gruppe. Wir lesen Bücher aus dem Gemeinerverlag. Jeder kauft ein Buch. Die Bücher laufen zu gleichen Zeit. Unser Lesekreis sieht die Lesezeit etwas lockerre.
Vielleicht hat der eine oder andere Lust auf uns und diese Krimis bekommen. Meldet Euch bitte hier oder bei mir. Freu mich auf Euch.

chatty68
Beiträge: 1656
Registriert: 9. Apr 2013, 14:32
Wohnort: Bretten und Feldwebel-Lilienthal-Kaserne in Delmenhorst
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Lesekreis Gemeiner sucht neue Mitleser

Beitrag von chatty68 » 10. Apr 2014, 07:16

Hat auch jemand Interesse an den historischen Romanen aus dem Gmeiner Verlag?
Ich bin nur noch sporadisch beim Tauschgnom.
Warum? Da, sowohl meine Schwester als auch ich, weder eine Antwort auf PNs, Mails oder Briefe vom Obergnom erhalten. Wir sind sehr verärgert und werden uns von dieser Plattform verabschieden.

Maritahenriette
Beiträge: 480
Registriert: 14. Feb 2013, 13:45
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Lesekreis Gemeiner sucht neue Mitleser

Beitrag von Maritahenriette » 10. Apr 2014, 16:49

@chatty:Ich würde gerne mitlesen.

Maritahenriette
Beiträge: 480
Registriert: 14. Feb 2013, 13:45
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Lesekreis Gemeiner sucht neue Mitleser

Beitrag von Maritahenriette » 18. Apr 2014, 11:44

Schubs unsere Suche mal nach vorne

chatty68
Beiträge: 1656
Registriert: 9. Apr 2013, 14:32
Wohnort: Bretten und Feldwebel-Lilienthal-Kaserne in Delmenhorst
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Lesekreis Gemeiner sucht neue Mitleser

Beitrag von chatty68 » 19. Apr 2014, 11:05

Der neue Lesekreis: Gmeiner Historienromane ist gegründet und bei den Historischen Romanen zu finden.
Über Mitleser würden wir uns freuen.
Ich bin nur noch sporadisch beim Tauschgnom.
Warum? Da, sowohl meine Schwester als auch ich, weder eine Antwort auf PNs, Mails oder Briefe vom Obergnom erhalten. Wir sind sehr verärgert und werden uns von dieser Plattform verabschieden.

chatty68
Beiträge: 1656
Registriert: 9. Apr 2013, 14:32
Wohnort: Bretten und Feldwebel-Lilienthal-Kaserne in Delmenhorst
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Lesekreis Gmeiner sucht neue Mitleser

Beitrag von chatty68 » 24. Aug 2018, 07:34

Ich schubse das Thema einfach nochmal hoch.
Gerne würde ich den Gmeiner Lesekreis wieder etwas Leben einhauchen.
Wer also Lust hat mit mir zusammen Bücher aus dem Gmeiner Verlag zu lesen,
darf sich hier gerne melden.

Ich stelle mir das so vor, dass jeder ein Buch auf die Reise schickt.
Egal, ob es ein älteres oder jüngeres Buch ist, egal ob mit Leserillen oder brandneu.
Ich bin nur noch sporadisch beim Tauschgnom.
Warum? Da, sowohl meine Schwester als auch ich, weder eine Antwort auf PNs, Mails oder Briefe vom Obergnom erhalten. Wir sind sehr verärgert und werden uns von dieser Plattform verabschieden.

Antworten

Zurück zu „Lesekreise“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast