Treffpunkt Mörderisches Sofa

Benutzeravatar
vicoli
Beiträge: 702
Registriert: 13. Feb 2013, 10:16
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von vicoli » 12. Feb 2020, 17:11

Es macht sich ein Päckchen auf den Weg zu Liseron


**********************************************
Dezember 2018
Matthew Richardson: Niemand kennt deinen Namen


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - liest -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli

**********************************************
Februar 2019
Liebeskind: Romy Hausmann


ssghb hat gekauft

Nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - wartet ab 13.02. auf Post

Zurück zu ssghb
**********************************************
Mai 2019
Elsa Bergh: Die Waffenkinder

Liseron hat gekauft und liest

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - angekommen

Zurück zu Liseron
**********************************************
Juni 2019
Andreas Winkelmann: Die Lieferung


ssghb hat gekauft und gelesen

liseron - liest -
vicoli -
Nutella -

Zurück zu ssghb
**********************************************
August 2019
Judith Merchant: Atme!


Nutella hat bestellt

Liseron - fertig -
ssghb - fertig
vicoli - angekommen

zurück zu Nutella
**********************************************
September 2019
Gytha Lodge: Bis ihr sie findet


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - wartet ab 13.02. auf Post
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Oktober 2019
Wolfgang Kaes, 24 Stunden


Liseron liest

ssghb
Nutella
vicoli

Zurück zu Liseron
**********************************************
November 2019
Marcus Hünnebeck: Der Wundennäher


ssghb liest erst

vicoli - angekommen
Nutella


Zurück zu ssghb
**********************************************
Dezember 2019
Rom Callaghan: Blutiger Winter


Nutella hat bestellt und liest

ssghb
vicoli

zurück zu Nutella
**********************************************
Januar2020
Birand Bingül: Riskante Rezepte


vicoli hat gekauft

liseron -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Derek Meister: Stream-Gehst du offline, ist sie tot


vicoli hat gekauft und hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - schickt weiter
Liseron - liest

zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Ursula Poznanski: Vanitas


ssghb hat gekauft

nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - wartet ab 13.02. auf Post

zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Andreas J. Schulte: Eifeldeal

vicoli hat gekauft und gelesen

Nutella - fertig
ssghb - hier
Liseron

zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Frank Kodiak: Das Fundstück


ssghb liest erst

liseron - liest
vicoli
Nutella

Zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Lee Child: Der Ermittler & Goldwäsche


nutella hat gekauft und hat gelesen

ssghb - fertig
vicoli - liest

zurück zu Nutella
**********************************************

Benutzeravatar
ssghb
Beiträge: 455
Registriert: 9. Okt 2011, 11:23
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von ssghb » 13. Feb 2020, 17:32

Der Eifeldeal kann weiter.


**********************************************
Dezember 2018
Matthew Richardson: Niemand kennt deinen Namen


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - liest -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli

**********************************************
Februar 2019
Liebeskind: Romy Hausmann


ssghb hat gekauft

Nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - wartet ab 13.02. auf Post

Zurück zu ssghb
**********************************************
Mai 2019
Elsa Bergh: Die Waffenkinder

Liseron hat gekauft und liest

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - angekommen

Zurück zu Liseron
**********************************************
Juni 2019
Andreas Winkelmann: Die Lieferung


ssghb hat gekauft und gelesen

liseron - liest -
vicoli -
Nutella -

Zurück zu ssghb
**********************************************
August 2019
Judith Merchant: Atme!


Nutella hat bestellt

Liseron - fertig -
ssghb - fertig
vicoli - angekommen

zurück zu Nutella
**********************************************
September 2019
Gytha Lodge: Bis ihr sie findet


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - wartet ab 13.02. auf Post
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Oktober 2019
Wolfgang Kaes, 24 Stunden


Liseron liest

ssghb
Nutella
vicoli

Zurück zu Liseron
**********************************************
November 2019
Marcus Hünnebeck: Der Wundennäher


ssghb hat gekauft und gelesen

vicoli - angekommen
Nutella


Zurück zu ssghb
**********************************************
Dezember 2019
Rom Callaghan: Blutiger Winter


Nutella hat bestellt und liest

ssghb
vicoli

zurück zu Nutella
**********************************************
Januar2020
Birand Bingül: Riskante Rezepte


vicoli hat gekauft

liseron -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Derek Meister: Stream-Gehst du offline, ist sie tot


vicoli hat gekauft und hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - schickt weiter
Liseron - liest

zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Ursula Poznanski: Vanitas


ssghb hat gekauft

nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - wartet ab 13.02. auf Post

zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Andreas J. Schulte: Eifeldeal

vicoli hat gekauft und gelesen

Nutella - fertig
ssghb - fertig
Liseron - wartet ab 14.2. auf Post

zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Frank Kodiak: Das Fundstück


ssghb hat gekauft und gelesen

liseron - liest
vicoli
Nutella

Zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Lee Child: Der Ermittler & Goldwäsche


nutella hat gekauft und hat gelesen

ssghb - fertig
vicoli - liest

zurück zu Nutella
**********************************************

Liseron
Beiträge: 584
Registriert: 13. Feb 2013, 09:53
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von Liseron » 16. Feb 2020, 10:49

2 Bücher wandern weiter, ein dickes muss noch fürs Päckchen gelesen werden.


**********************************************
Dezember 2018
Matthew Richardson: Niemand kennt deinen Namen


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - liest -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli

**********************************************
Februar 2019
Liebeskind: Romy Hausmann


ssghb hat gekauft

Nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - liest

Zurück zu ssghb
**********************************************
Mai 2019
Elsa Bergh: Die Waffenkinder

Liseron hat gekauft und liest

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - angekommen

Zurück zu Liseron
**********************************************
Juni 2019
Andreas Winkelmann: Die Lieferung


ssghb hat gekauft und gelesen

liseron - fertig und unterwegs -
vicoli -
Nutella -

Zurück zu ssghb
**********************************************
August 2019
Judith Merchant: Atme!


Nutella hat bestellt

Liseron - fertig -
ssghb - fertig
vicoli - angekommen

zurück zu Nutella
**********************************************
September 2019
Gytha Lodge: Bis ihr sie findet


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - liest -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Oktober 2019
Wolfgang Kaes, 24 Stunden


Liseron fertig

ssghb
Nutella
vicoli

Zurück zu Liseron
**********************************************
November 2019
Marcus Hünnebeck: Der Wundennäher


ssghb liest erst

vicoli - angekommen
Nutella


Zurück zu ssghb
**********************************************
Dezember 2019
Rom Callaghan: Blutiger Winter


Nutella hat bestellt und liest

ssghb
vicoli

zurück zu Nutella
**********************************************
Januar2020
Birand Bingül: Riskante Rezepte


vicoli hat gekauft

liseron -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Derek Meister: Stream-Gehst du offline, ist sie tot


vicoli hat gekauft und hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - fertig -
Liseron - fertig und unterwegs -

zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Ursula Poznanski: Vanitas


ssghb hat gekauft

nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - liest -

zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Andreas J. Schulte: Eifeldeal

vicoli hat gekauft und gelesen

Nutella - fertig
ssghb - hier
Liseron

zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Frank Kodiak: Das Fundstück


ssghb liest erst

liseron - fertig und unterwegs -
vicoli
Nutella

Zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Lee Child: Der Ermittler & Goldwäsche


nutella hat gekauft und hat gelesen

ssghb - fertig
vicoli - liest

zurück zu Nutella
**********************************************

Liseron
Beiträge: 584
Registriert: 13. Feb 2013, 09:53
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von Liseron » 16. Feb 2020, 10:52

Für die neue Auswahl habe ich auch schon ein paar Ideen.

Benutzeravatar
vicoli
Beiträge: 702
Registriert: 13. Feb 2013, 10:16
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von vicoli » 20. Feb 2020, 14:00

2 Bücher sind angekommen. Stream nehme ich raus.


**********************************************
Dezember 2018
Matthew Richardson: Niemand kennt deinen Namen


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - liest -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli

**********************************************
Februar 2019
Liebeskind: Romy Hausmann


ssghb hat gekauft

Nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - liest

Zurück zu ssghb
**********************************************
Mai 2019
Elsa Bergh: Die Waffenkinder

Liseron hat gekauft und liest

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - angekommen

Zurück zu Liseron
**********************************************
Juni 2019
Andreas Winkelmann: Die Lieferung


ssghb hat gekauft und gelesen

liseron - fertig und unterwegs -
vicoli -
Nutella -

Zurück zu ssghb
**********************************************
August 2019
Judith Merchant: Atme!


Nutella hat bestellt

Liseron - fertig -
ssghb - fertig
vicoli - angekommen

zurück zu Nutella
**********************************************
September 2019
Gytha Lodge: Bis ihr sie findet


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - liest -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Oktober 2019
Wolfgang Kaes, 24 Stunden


Liseron fertig

ssghb
Nutella
vicoli

Zurück zu Liseron
**********************************************
November 2019
Marcus Hünnebeck: Der Wundennäher


ssghb liest erst

vicoli - angekommen
Nutella


Zurück zu ssghb
**********************************************
Dezember 2019
Rom Callaghan: Blutiger Winter


Nutella hat bestellt und liest

ssghb
vicoli

zurück zu Nutella
**********************************************
Januar2020
Birand Bingül: Riskante Rezepte


vicoli hat gekauft

liseron -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Ursula Poznanski: Vanitas


ssghb hat gekauft

nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - liest -

zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Andreas J. Schulte: Eifeldeal

vicoli hat gekauft und gelesen

Nutella - fertig
ssghb - hier
Liseron

zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Frank Kodiak: Das Fundstück


ssghb liest erst

liseron - fertig und unterwegs -
vicoli - angekommen
Nutella

Zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Lee Child: Der Ermittler & Goldwäsche


nutella hat gekauft und hat gelesen

ssghb - fertig
vicoli - liest

zurück zu Nutella
**********************************************

NutellaWoman
Beiträge: 449
Registriert: 14. Feb 2013, 17:12
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von NutellaWoman » 22. Feb 2020, 08:25

Blutiger Winter geht auf die Reise.


**********************************************
Dezember 2018
Matthew Richardson: Niemand kennt deinen Namen


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - liest -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli

**********************************************
Februar 2019
Liebeskind: Romy Hausmann


ssghb hat gekauft

Nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - liest

Zurück zu ssghb
**********************************************
Mai 2019
Elsa Bergh: Die Waffenkinder

Liseron hat gekauft und liest

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - angekommen

Zurück zu Liseron
**********************************************
Juni 2019
Andreas Winkelmann: Die Lieferung


ssghb hat gekauft und gelesen

liseron - fertig und unterwegs -
vicoli -
Nutella -

Zurück zu ssghb
**********************************************
August 2019
Judith Merchant: Atme!


Nutella hat bestellt

Liseron - fertig -
ssghb - fertig
vicoli - angekommen

zurück zu Nutella
**********************************************
September 2019
Gytha Lodge: Bis ihr sie findet


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - liest -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Oktober 2019
Wolfgang Kaes, 24 Stunden


Liseron fertig

ssghb
Nutella
vicoli

Zurück zu Liseron
**********************************************
November 2019
Marcus Hünnebeck: Der Wundennäher


ssghb liest erst

vicoli - angekommen
Nutella


Zurück zu ssghb
**********************************************
Dezember 2019
Rom Callaghan: Blutiger Winter


Nutella hat bestellt

ssghb - bekommt Post
vicoli

zurück zu Nutella
**********************************************
Januar2020
Birand Bingül: Riskante Rezepte


vicoli hat gekauft

liseron -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Ursula Poznanski: Vanitas


ssghb hat gekauft

nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - liest -

zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Andreas J. Schulte: Eifeldeal

vicoli hat gekauft und gelesen

Nutella - fertig
ssghb - hier
Liseron

zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Frank Kodiak: Das Fundstück


ssghb liest erst

liseron - fertig und unterwegs -
vicoli - angekommen
Nutella

Zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Lee Child: Der Ermittler & Goldwäsche


nutella hat gekauft und hat gelesen

ssghb - fertig
vicoli - liest

zurück zu Nutella
**********************************************

Liseron
Beiträge: 584
Registriert: 13. Feb 2013, 09:53
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von Liseron » 23. Feb 2020, 11:08

**********************************************
Dezember 2018
Matthew Richardson: Niemand kennt deinen Namen


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - liest -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli

**********************************************
Februar 2019
Liebeskind: Romy Hausmann


ssghb hat gekauft

Nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - liest

Zurück zu ssghb
**********************************************
Mai 2019
Elsa Bergh: Die Waffenkinder

Liseron hat gekauft und liest

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - angekommen

Zurück zu Liseron
**********************************************
Juni 2019
Andreas Winkelmann: Die Lieferung


ssghb hat gekauft und gelesen

liseron - fertig und unterwegs -
vicoli -
Nutella -

Zurück zu ssghb
**********************************************
August 2019
Judith Merchant: Atme!


Nutella hat bestellt

Liseron - fertig -
ssghb - fertig
vicoli - angekommen

zurück zu Nutella
**********************************************
September 2019
Gytha Lodge: Bis ihr sie findet


vicoli hat gekauft und hat gelesen

liseron - liest -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Oktober 2019
Wolfgang Kaes, 24 Stunden


Liseron fertig

ssghb
Nutella
vicoli

Zurück zu Liseron
**********************************************
November 2019
Marcus Hünnebeck: Der Wundennäher


ssghb liest erst

vicoli - angekommen
Nutella


Zurück zu ssghb
**********************************************
Dezember 2019
Rom Callaghan: Blutiger Winter


Nutella hat bestellt

ssghb - bekommt Post
vicoli

zurück zu Nutella
**********************************************
Januar2020
Birand Bingül: Riskante Rezepte


vicoli hat gekauft

liseron -
ssghb
Nutella

Zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Ursula Poznanski: Vanitas


ssghb hat gekauft

nutella - abgebrochen
vicoli - fertig
Liseron - abgebrochen -

zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Andreas J. Schulte: Eifeldeal

vicoli hat gekauft und gelesen

Nutella - fertig
ssghb - fertig
Liseron - liest -

zurück zu vicoli
**********************************************
Bonusbuch
Frank Kodiak: Das Fundstück


ssghb liest erst

liseron - fertig und unterwegs -
vicoli - angekommen
Nutella

Zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Lee Child: Der Ermittler & Goldwäsche


nutella hat gekauft und hat gelesen

ssghb - fertig
vicoli - liest

zurück zu Nutella
**********************************************

Liseron
Beiträge: 584
Registriert: 13. Feb 2013, 09:53
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von Liseron » 23. Feb 2020, 11:14

Und hier kommt die Auswahl für Februar:


Regina Nössler, Die Putzhilfe

An einem Tag im November verlässt Franziska Oswald ihr Zuhause, setzt sich in den Zug und fährt nach Berlin, wo sie niemanden kennt. Franziska lässt ihr ganzes Leben zurück, eine vielversprechende Karriere als junge Akademikerin, ein Einfamilienhaus in einer hübschen Siedlung im Münsterland, das sie zusammen mit ihrem Partner Johannes bewohnt hat. In Berlin kriecht sie in einem dunklen, verwahrlosten Parterreloch im Hinterhof unter. Den Mietvertrag hat sie mit falschem Namen unterschrieben. Sie irrt ziellos in der Stadt umher. Ihre Geldreserven schrumpfen. Niemand weiß, wo sie ist, nicht einmal ihre Familie. Johannes erst recht nicht. Und das aus gutem Grund. Sie hat alle Brücken abgebrochen, denn zu Hause ist etwas Furchtbares geschehen. Dann kommt unfreiwillig ins Gespräch mit Henny Mangold, sie bietet ihr an, bei ihr zu putzen. Eine Putzstelle ist das Letzte, was Franziska sich wünscht, aber sie sagt zu. Und erkennt bald, dass nicht nur sie etwas zu verbergen hat, sondern auch Henny Mangold. Und dann gibt es noch Sina, eine herumstreunende Jugendliche aus Neukölln, die aus Langeweile beginnt, Franziska zu verfolgen

Øistein Borge, Irrfahrt
Hochspannung für alle Fans skandinavischer Kriminalromane: Sein dritter Fall führt den norwegischen Europol-Ermittler Bogart Bull nach Amsterdam – und in die dunkelsten Abgründe seiner eigenen Vergangenheit.
Auf einer Parkbank in Amsterdam findet man die Leiche einer norwegischen Studentin, regelrecht hingerichtet mit einer Bolzenschusspistole. Trotz des öffentlichen Tatorts gibt es keine Zeugen, die einzige Spur ist die mit roter Farbe auf die Parkbank gemalte Zahl 13 – und eine SMS mit einem kryptischen Code, die kurz vor dem Mord an den holländischen Kommissar Meijer geschickt wurde.
Weil die Amsterdamer Polizei im Dunkeln tappt, wird Europol-Ermittler Bogart Bull aus Norwegen auf den Fall angesetzt. Doch noch bevor Bull sich mit allen Umständen des Mordes vertraut gemacht hat, erhält Meijer eine weitere SMS. Kurz darauf findet man einen Bordellkönig tot in seinem Swimmingpool, in Gesellschaft eines hochgiftigen Fisches. Wieder wurde der Tatort mit einer roten 13 markiert.
Auch den dritten Mord kann Bull nicht verhindern, diesmal ist das Opfer ein holländischer Rechtspopulist. Fieberhaft versucht Bogart Bull, eine Verbindung zwischen den Opfern herzustellen. Bis er begreift, auf wen es der Killer in Wahrheit abgesehen hat, ist es beinahe zu spät.


Axel Simon, Eisenblut

Der große Auftakt der historischen Kriminalserie um den Ermittler Gabriel Landow im Berlin des Deutschen Kaiserreichs vereint Zeitkolorit, Atmosphäre und Spannung. Kleine Seitensprung-Schnüffeleien sind der Alltag seiner schlecht laufenden Detektei im miesen Berlin-Kreuzberg im Jahr 1888: Gabriel Landow, schwarzes Schaf seiner ostpreußischen Getreidejunker-Familie, fällt der Erfolg nicht gerade in den Schoß. Aber dann fällt ihm ein Observierter direkt vor die Füße: Aus nachtschwarzem Himmel mitten aufs Sperrgebiet am Tempelhofer Feld. Wahrscheinlich wurde der aus dem Korb eines Militärballons gestoßen. Nur ein kleiner Ministerialbeamter, der allerdings mit einem geheimen Marineprojekt zu tun hatte. Und immerhin der dritte Tote dieser Art in letzter Zeit mit einem Buch der Gebrüder Grimm in der Hand. Aber weshalb die Regierung ausgerechnet Landow mit der Aufklärung betraut, ist auch ihm ein Rätsel. Genauso wie der Brandanschlag auf ihn kurz darauf. Wer sollte am Tod eines kleinen Ermittlers interessiert sein? Wo doch ganz Berlin, ach was, ganz Europa, nur gebannt auf das Sterben des todkranken Kaisers wartet, das einige aus ganz eigenen Motiven herbeisehnen.

G.R. Halliday, Die Toten von Inverness
Inverness, Schottland: Der wunderschöne idyllische Landstrich wird von einem schrecklichen Verbrechen erschüttert. In den schottischen Highlands wird die Leiche des 16-jährigen Robert gefunden. Er wurde von seinem Mörder sorgfältig drapiert, in seiner Luftröhre findet sich ein schwarzer Stein. DI Monica Kennedy ist eine erfahrene Ermittlerin, doch dieser Fall geht ihr an die Nieren. Ihr Instinkt sagt ihr, dass dies erst der Anfang ist. Und sie soll recht behalten. Denn im Dunklen verborgen lauert der Killer – und beobachtet und wartet

Norbert Horst - Bitterer Zorn
Kommissar Steiger wird mit verschiedenen Vermisstenfällen konfrontiert: Nachdem eine Einbrecherbande auf frischer Tat überrascht wird und fliehen kann, verschwindet einer der Täter spurlos. Zur selben Zeit bekommt Steiger einen mysteriösen Hinweis. Das Kind eines Mafia-Clans wurde entführt, aber die Großfamilie will die Angelegenheit wie üblich ohne Einmischung regeln. Und auch das Leben der geheimen Informantin ist in großer Gefahr, sollte sie entdeckt werden. Parallel ermittelt Steigers Kollegin Jana in einem weiteren Fall von Menschenraub: Die Ehefrau eines reichen Unternehmers wurde entführt. Drei vermisste Menschen – und nicht alle werden lebend zu ihren Familien zurückkehren.

Zur Abstimmung:

Regina Nössler, Die Putzhilfe
Øistein Borge, Irrfahrt
Axel Simon, Eisenblut
G.R. Halliday, Die Toten von Inverness
Norbert Horst - Bitterer Zorn

Wählen dürfen

vicoli
Nutella
ssghb

Benutzeravatar
vicoli
Beiträge: 702
Registriert: 13. Feb 2013, 10:16
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von vicoli » 23. Feb 2020, 17:56

Tolle Auswahl.


Regina Nössler, Die Putzhilfe

An einem Tag im November verlässt Franziska Oswald ihr Zuhause, setzt sich in den Zug und fährt nach Berlin, wo sie niemanden kennt. Franziska lässt ihr ganzes Leben zurück, eine vielversprechende Karriere als junge Akademikerin, ein Einfamilienhaus in einer hübschen Siedlung im Münsterland, das sie zusammen mit ihrem Partner Johannes bewohnt hat. In Berlin kriecht sie in einem dunklen, verwahrlosten Parterreloch im Hinterhof unter. Den Mietvertrag hat sie mit falschem Namen unterschrieben. Sie irrt ziellos in der Stadt umher. Ihre Geldreserven schrumpfen. Niemand weiß, wo sie ist, nicht einmal ihre Familie. Johannes erst recht nicht. Und das aus gutem Grund. Sie hat alle Brücken abgebrochen, denn zu Hause ist etwas Furchtbares geschehen. Dann kommt unfreiwillig ins Gespräch mit Henny Mangold, sie bietet ihr an, bei ihr zu putzen. Eine Putzstelle ist das Letzte, was Franziska sich wünscht, aber sie sagt zu. Und erkennt bald, dass nicht nur sie etwas zu verbergen hat, sondern auch Henny Mangold. Und dann gibt es noch Sina, eine herumstreunende Jugendliche aus Neukölln, die aus Langeweile beginnt, Franziska zu verfolgen

Øistein Borge, Irrfahrt
Hochspannung für alle Fans skandinavischer Kriminalromane: Sein dritter Fall führt den norwegischen Europol-Ermittler Bogart Bull nach Amsterdam – und in die dunkelsten Abgründe seiner eigenen Vergangenheit.
Auf einer Parkbank in Amsterdam findet man die Leiche einer norwegischen Studentin, regelrecht hingerichtet mit einer Bolzenschusspistole. Trotz des öffentlichen Tatorts gibt es keine Zeugen, die einzige Spur ist die mit roter Farbe auf die Parkbank gemalte Zahl 13 – und eine SMS mit einem kryptischen Code, die kurz vor dem Mord an den holländischen Kommissar Meijer geschickt wurde.
Weil die Amsterdamer Polizei im Dunkeln tappt, wird Europol-Ermittler Bogart Bull aus Norwegen auf den Fall angesetzt. Doch noch bevor Bull sich mit allen Umständen des Mordes vertraut gemacht hat, erhält Meijer eine weitere SMS. Kurz darauf findet man einen Bordellkönig tot in seinem Swimmingpool, in Gesellschaft eines hochgiftigen Fisches. Wieder wurde der Tatort mit einer roten 13 markiert.
Auch den dritten Mord kann Bull nicht verhindern, diesmal ist das Opfer ein holländischer Rechtspopulist. Fieberhaft versucht Bogart Bull, eine Verbindung zwischen den Opfern herzustellen. Bis er begreift, auf wen es der Killer in Wahrheit abgesehen hat, ist es beinahe zu spät.


Axel Simon, Eisenblut

Der große Auftakt der historischen Kriminalserie um den Ermittler Gabriel Landow im Berlin des Deutschen Kaiserreichs vereint Zeitkolorit, Atmosphäre und Spannung. Kleine Seitensprung-Schnüffeleien sind der Alltag seiner schlecht laufenden Detektei im miesen Berlin-Kreuzberg im Jahr 1888: Gabriel Landow, schwarzes Schaf seiner ostpreußischen Getreidejunker-Familie, fällt der Erfolg nicht gerade in den Schoß. Aber dann fällt ihm ein Observierter direkt vor die Füße: Aus nachtschwarzem Himmel mitten aufs Sperrgebiet am Tempelhofer Feld. Wahrscheinlich wurde der aus dem Korb eines Militärballons gestoßen. Nur ein kleiner Ministerialbeamter, der allerdings mit einem geheimen Marineprojekt zu tun hatte. Und immerhin der dritte Tote dieser Art in letzter Zeit mit einem Buch der Gebrüder Grimm in der Hand. Aber weshalb die Regierung ausgerechnet Landow mit der Aufklärung betraut, ist auch ihm ein Rätsel. Genauso wie der Brandanschlag auf ihn kurz darauf. Wer sollte am Tod eines kleinen Ermittlers interessiert sein? Wo doch ganz Berlin, ach was, ganz Europa, nur gebannt auf das Sterben des todkranken Kaisers wartet, das einige aus ganz eigenen Motiven herbeisehnen.

G.R. Halliday, Die Toten von Inverness
Inverness, Schottland: Der wunderschöne idyllische Landstrich wird von einem schrecklichen Verbrechen erschüttert. In den schottischen Highlands wird die Leiche des 16-jährigen Robert gefunden. Er wurde von seinem Mörder sorgfältig drapiert, in seiner Luftröhre findet sich ein schwarzer Stein. DI Monica Kennedy ist eine erfahrene Ermittlerin, doch dieser Fall geht ihr an die Nieren. Ihr Instinkt sagt ihr, dass dies erst der Anfang ist. Und sie soll recht behalten. Denn im Dunklen verborgen lauert der Killer – und beobachtet und wartet

Norbert Horst - Bitterer Zorn
Kommissar Steiger wird mit verschiedenen Vermisstenfällen konfrontiert: Nachdem eine Einbrecherbande auf frischer Tat überrascht wird und fliehen kann, verschwindet einer der Täter spurlos. Zur selben Zeit bekommt Steiger einen mysteriösen Hinweis. Das Kind eines Mafia-Clans wurde entführt, aber die Großfamilie will die Angelegenheit wie üblich ohne Einmischung regeln. Und auch das Leben der geheimen Informantin ist in großer Gefahr, sollte sie entdeckt werden. Parallel ermittelt Steigers Kollegin Jana in einem weiteren Fall von Menschenraub: Die Ehefrau eines reichen Unternehmers wurde entführt. Drei vermisste Menschen – und nicht alle werden lebend zu ihren Familien zurückkehren.

Zur Abstimmung:

Regina Nössler, Die Putzhilfe
Øistein Borge, Irrfahrt
Vicoli

Axel Simon, Eisenblut
G.R. Halliday, Die Toten von Inverness
Norbert Horst - Bitterer Zorn

Wählen dürfen

Nutella
ssghb

NutellaWoman
Beiträge: 449
Registriert: 14. Feb 2013, 17:12
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von NutellaWoman » 24. Feb 2020, 17:32

Wie soll ich mich denn da entscheiden? Insbesondere zwischen Bull & Steiger?? :shock:

Ich habe seit dem Wochenende eine fette Erkältung, mal sehen wielange sich die bei mir häuslich niederlässt...


Regina Nössler, Die Putzhilfe

An einem Tag im November verlässt Franziska Oswald ihr Zuhause, setzt sich in den Zug und fährt nach Berlin, wo sie niemanden kennt. Franziska lässt ihr ganzes Leben zurück, eine vielversprechende Karriere als junge Akademikerin, ein Einfamilienhaus in einer hübschen Siedlung im Münsterland, das sie zusammen mit ihrem Partner Johannes bewohnt hat. In Berlin kriecht sie in einem dunklen, verwahrlosten Parterreloch im Hinterhof unter. Den Mietvertrag hat sie mit falschem Namen unterschrieben. Sie irrt ziellos in der Stadt umher. Ihre Geldreserven schrumpfen. Niemand weiß, wo sie ist, nicht einmal ihre Familie. Johannes erst recht nicht. Und das aus gutem Grund. Sie hat alle Brücken abgebrochen, denn zu Hause ist etwas Furchtbares geschehen. Dann kommt unfreiwillig ins Gespräch mit Henny Mangold, sie bietet ihr an, bei ihr zu putzen. Eine Putzstelle ist das Letzte, was Franziska sich wünscht, aber sie sagt zu. Und erkennt bald, dass nicht nur sie etwas zu verbergen hat, sondern auch Henny Mangold. Und dann gibt es noch Sina, eine herumstreunende Jugendliche aus Neukölln, die aus Langeweile beginnt, Franziska zu verfolgen

Øistein Borge, Irrfahrt
Hochspannung für alle Fans skandinavischer Kriminalromane: Sein dritter Fall führt den norwegischen Europol-Ermittler Bogart Bull nach Amsterdam – und in die dunkelsten Abgründe seiner eigenen Vergangenheit.
Auf einer Parkbank in Amsterdam findet man die Leiche einer norwegischen Studentin, regelrecht hingerichtet mit einer Bolzenschusspistole. Trotz des öffentlichen Tatorts gibt es keine Zeugen, die einzige Spur ist die mit roter Farbe auf die Parkbank gemalte Zahl 13 – und eine SMS mit einem kryptischen Code, die kurz vor dem Mord an den holländischen Kommissar Meijer geschickt wurde.
Weil die Amsterdamer Polizei im Dunkeln tappt, wird Europol-Ermittler Bogart Bull aus Norwegen auf den Fall angesetzt. Doch noch bevor Bull sich mit allen Umständen des Mordes vertraut gemacht hat, erhält Meijer eine weitere SMS. Kurz darauf findet man einen Bordellkönig tot in seinem Swimmingpool, in Gesellschaft eines hochgiftigen Fisches. Wieder wurde der Tatort mit einer roten 13 markiert.
Auch den dritten Mord kann Bull nicht verhindern, diesmal ist das Opfer ein holländischer Rechtspopulist. Fieberhaft versucht Bogart Bull, eine Verbindung zwischen den Opfern herzustellen. Bis er begreift, auf wen es der Killer in Wahrheit abgesehen hat, ist es beinahe zu spät.


Axel Simon, Eisenblut

Der große Auftakt der historischen Kriminalserie um den Ermittler Gabriel Landow im Berlin des Deutschen Kaiserreichs vereint Zeitkolorit, Atmosphäre und Spannung. Kleine Seitensprung-Schnüffeleien sind der Alltag seiner schlecht laufenden Detektei im miesen Berlin-Kreuzberg im Jahr 1888: Gabriel Landow, schwarzes Schaf seiner ostpreußischen Getreidejunker-Familie, fällt der Erfolg nicht gerade in den Schoß. Aber dann fällt ihm ein Observierter direkt vor die Füße: Aus nachtschwarzem Himmel mitten aufs Sperrgebiet am Tempelhofer Feld. Wahrscheinlich wurde der aus dem Korb eines Militärballons gestoßen. Nur ein kleiner Ministerialbeamter, der allerdings mit einem geheimen Marineprojekt zu tun hatte. Und immerhin der dritte Tote dieser Art in letzter Zeit mit einem Buch der Gebrüder Grimm in der Hand. Aber weshalb die Regierung ausgerechnet Landow mit der Aufklärung betraut, ist auch ihm ein Rätsel. Genauso wie der Brandanschlag auf ihn kurz darauf. Wer sollte am Tod eines kleinen Ermittlers interessiert sein? Wo doch ganz Berlin, ach was, ganz Europa, nur gebannt auf das Sterben des todkranken Kaisers wartet, das einige aus ganz eigenen Motiven herbeisehnen.

G.R. Halliday, Die Toten von Inverness
Inverness, Schottland: Der wunderschöne idyllische Landstrich wird von einem schrecklichen Verbrechen erschüttert. In den schottischen Highlands wird die Leiche des 16-jährigen Robert gefunden. Er wurde von seinem Mörder sorgfältig drapiert, in seiner Luftröhre findet sich ein schwarzer Stein. DI Monica Kennedy ist eine erfahrene Ermittlerin, doch dieser Fall geht ihr an die Nieren. Ihr Instinkt sagt ihr, dass dies erst der Anfang ist. Und sie soll recht behalten. Denn im Dunklen verborgen lauert der Killer – und beobachtet und wartet

Norbert Horst - Bitterer Zorn
Kommissar Steiger wird mit verschiedenen Vermisstenfällen konfrontiert: Nachdem eine Einbrecherbande auf frischer Tat überrascht wird und fliehen kann, verschwindet einer der Täter spurlos. Zur selben Zeit bekommt Steiger einen mysteriösen Hinweis. Das Kind eines Mafia-Clans wurde entführt, aber die Großfamilie will die Angelegenheit wie üblich ohne Einmischung regeln. Und auch das Leben der geheimen Informantin ist in großer Gefahr, sollte sie entdeckt werden. Parallel ermittelt Steigers Kollegin Jana in einem weiteren Fall von Menschenraub: Die Ehefrau eines reichen Unternehmers wurde entführt. Drei vermisste Menschen – und nicht alle werden lebend zu ihren Familien zurückkehren.

Zur Abstimmung:

Regina Nössler, Die Putzhilfe
Øistein Borge, Irrfahrt
Vicoli, Nutella

Axel Simon, Eisenblut
G.R. Halliday, Die Toten von Inverness
Norbert Horst - Bitterer Zorn

Wählen dürfen

ssghb

Antworten

Zurück zu „Krimi/ Thriller“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast