Treffpunkt Mörderisches Sofa

Benutzeravatar
ssghb
Beiträge: 510
Registriert: 9. Okt 2011, 11:23
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von ssghb » 6. Sep 2021, 15:29

vicoli hat geschrieben:
3. Sep 2021, 09:35
Das Buch von Voltenhauer geht doch an Liseron zurück, oder?
Ja, da hat wohl der Kopier-Fehlerteufel zugeschlagen. :)


**********************************************
ssghb: Januar, Mai, September
Nutella: Februar, Juni, Oktober
Vicoli: März, Juli, November
Liseron: April, August, Dezember

********************************************
Februar 2021
Frederic Hecker: Totenblass


Nutella bestellt

vicoli - fertig
Liseron - abgebrochen
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************

März 2021
Clemens Murath: Der Libanese


vicoli hat gekauft und gelesen

Liseron fertig
ssghb - hier
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
April 2021
Marc Voltenauer: Das Licht in dir ist Dunkelheit


Liseron hat gekauft

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - angekommen


zurück zu Liseron
*******************************************

Mai 2021
Mathias Berg: Der Lohn des Verrats


ssghb hat gelesen

Nutella - fertig
vicoli - angekommen
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************
Juni2021
Chris Meyer: Der Blutkünstler


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron- fertig -
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************
Juli 2021
Jan Beck: Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?


vicoli kauft und gelesen

Liseron - wartet ab 24.08. auf Post
ssghb
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
Bonusbuch
Lier/Enger, Blutzahl


Liseron kauft und hat gelesen

ssghb -fertig
Nutella -fertig
vicoli - fertig

Zurück zu Liseron - wartet ab 3.9. auf Post
*******************************************

Bonusbuch
Anne Jungenitz: Der Blutschlüssel


vicoli hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - bekommt ab dem 19.8. Post

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch
Jens Henrik: SØG. Dunkel liegt die See


ssghb hat gelesen

Nutella - abgebrochen
vicoli - angekommen
Liseron

Zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Jan Seghers: Der Solist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron - liest
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Henrik Siebold: Inspektor Takeda und die stille Schuld


vicoli hat gekauft und gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - bekommt ab dem 27.8. Post

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch Jack Reacher
Lee Child: Der Spezialist


Nutella bestellte und las

vicoli - liest
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Benutzeravatar
ssghb
Beiträge: 510
Registriert: 9. Okt 2011, 11:23
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von ssghb » 10. Sep 2021, 08:27

So, hier kommen die September Vorschläge. Ich hoffe es ist für jeden etwas dabei. :)

1. Sharing - Willst du wirklich alles teilen? von Arno Strobel
Du glaubst an die Idee der gemeinsamen Nutzung. Aber was, wenn du gezwungen wirst, den Menschen zu »teilen«, der dir am nächsten steht?

Der neue Psycho-Thriller von Nr.1-Bestseller-Autor Arno Strobel

Markus und seine Frau Bettina fanden den Gedanken, dass man nicht alles besitzen muss, um es zu nutzen, schon immer gut. Diese Philosophie liegt auch ihrem Sharing-Unternehmen zugrunde. Möglichst viele sollen Autos und Wohnungen teilen und so für mehr Nachhaltigkeit sorgen.

Bis Bettina in die Hand eines Unbekannten gerät, im Darknet öffentlich misshandelt wird und das Teilen plötzlich eine andere Dimension annimmt. Wenn Markus seine Frau lebend wiedersehen will, muss er tun, was Bettinas Peiniger sagt. Ausnahmslos, bedingungslos. Und ein Spiel mitspielen, das er nicht gewinnen kann. Auch wenn er bereit ist, alles auf eine Karte zu setzen.

2. Tote schweigen nie von A.K. Turner
Wenn die Toten sprechen, ist sie zur Stelle: Cassie Raven rockt die Gerichtsmedizin!
A. K. Turners Thriller-Sensation aus England ist der Auftakt zu einer außergewöhnlichen neuen Forensik-Thriller-Reihe.

Als Assistentin der Rechtsmedizin ist die Londonerin Cassie Raven schräge Blicke gewöhnt. Möglicherweise ist auch ihr Gothic-Look mit zahlreichen Piercings und Tattoos nicht ganz unschuldig daran – ebenso wie ihre Überzeugung, dass die Toten mit uns sprechen, wenn wir nur ganz genau hinhören.
Ebenso überzeugt ist Cassie davon, dass sie ohne die Hilfe von Mrs Edwards als Junkie unter einer Brücke gelandet wäre statt als Assistentin in der Rechtsmedizin. Umso größer ist ihr Schock, als sie einen Leichensack öffnet und in das Gesicht ihrer geliebten Mentorin blickt.
Cassie ist sicher, dass Mrs Edwards ermordet wurde. Nur beweisen kann sie es nicht, denn eine kostspielige forensische Obduktion wurde bereits abgelehnt. Das macht ausgerechnet die unterkühlte DS Phyllida Flyte, die Cassie wegen einer verschwundenen Leiche auf dem Kieker hat, zu ihrer einzigen Option …

3. Die Angst der alten Dame von Rebecca Michéle
Dass Sandra Flemming, die Inhaberin des Higher Barton Romantic Hotel, ein Händchen für das Lösen von Kriminalfällen hat, hat sich im beschaulichen Örtchen herumgesprochen. So bittet die Farmerin Creeda Sandra um Hilfe, da die alte Dame befürchtet, von ihrem Ehemann getötet zu werden. Sie ist sich sicher, dass er ihr regelmäßig Gift ins Essen mischt, denn er möchte die Farm verkaufen und hat eine jüngere Geliebte. Doch ein Arzt findet bei Creeda keine Hinweise auf eine Vergiftung. Eine Woche später ist Creeda tatsächlich tot, und für Sandra ist klar: Creedas Tod ist kein Zufall. Sandra ist fest entschlossen, die Wahrheit ans Licht zu bringen.

4. Sündenmeer von Cookie Ellerdahl
PROPHEZEIUNG

An einem Tag
zwischen jetzt und später
werde ich einen Atemzug nehmen
und meine Existenz wird sich
aus ihrem Fundament lösen.
Der mich hält, wird mich fallen lassen.

Der Tod hat unzählige Gesichter. In beinahe jedes habe ich geblickt. Unangreifbar und heldenhaft bin ich gewesen, bis mein Partner ermordet wurde. Sein Tod hat mir alles entrissen: den Job in der Mordkommission Oslo, die Überzeugung unverwundbar zu sein und meine Geschichte mit Frida, der Polizeichefin. Meinen Protest ignorierend, hat sie mich auf die friedlichen Lofoten-Inseln versetzt, damit ich wieder auf die Beine komme. Dort hat sie mir die Leitung über eine kleine Wache übertragen.

Doch die Ruhe verwandelt sich in einen Albtraum.

Plötzlich taucht eine Leiche aus den eisigen Fluten des Nordmeeres auf. Ermordet. Weitere Bluttaten bringen ein mörderisches Geheimnis ans Licht. Während wir dem Täter blind nachjagen, hinterlässt er eine Spur der Vernichtung, die auf religiösen Wahn deutet. Niemand ahnt, wie nah er uns bereits gekommen ist.

Er ist der Sturm, der uns zerreißt, und treibt mich über alle Grenzen, bis ich nur noch eins im Sinn habe: SEINEN TOD!

Der erste Fall für Karl Rasmussen & Luca Ferrari auf den norwegischen Lofoten-Inseln.

5. Schweig von Judith Merchant
Was würdest du tun, um deine Schwester zu retten? Und was, um sie loszuwerden?

Am Tag vor Heiligabend fährt Esther in den Wald zum Haus ihrer Schwester, um ihr ein Geschenk und eine Flasche Wein zu bringen. Ein Schneesturm setzt ein. Das Geschenk wird nicht geöffnet. Der Wein schon. Dinge werden gesagt, die besser ungesagt blieben. Und Taten werden begangen, die nie mehr rückgängig gemacht werden können.

Eigentlich muss Esther ihr Weihnachtsfest mit Ehemann und Kindern in der Stadt vorbereiten: einkaufen, Tanne besorgen – es wäre genug zu tun. Doch ihre Schwester Sue, die seit ihrer Scheidung völlig allein in einem riesigen Haus tief im Wald lebt, geht ihr nicht aus dem Kopf. Und so setzt sie sich ins Auto und fährt los. Aber nur um nachzusehen, ob alles in Ordnung ist und ob Sue zumindest ihre Tabletten nimmt. In die Stadt einladen kann sie sie nicht. Denn was, wenn sie wieder durchdreht – wie letztes Jahr? Am Haus im Wald angekommen, stellt Esther fest, dass Sue sie loswerden will. Was hat sie zu verbergen? Ein Schneesturm setzt ein. Zum ersten Mal seit ihrer Kindheit kommen die Schwestern ins Gespräch, und kein Stein bleibt auf dem anderen – bis eine der beiden zum Messer greift. Während der Schnee alles verdeckt und jedes Geräusch erstickt ...

Kurzfassung:
1. Sharing - Willst du wirklich alles teilen? von Arno Strobel
2. Tote schweigen nie von A.K. Turner
3. Die Angst der alten Dame von Rebecca Michéle
4. Sündenmeer von Cookie Ellerdahl
5. Schweig von Judith Merchant

Abstimmen dürfen:
Nutella
Vicoli
Liseron

Benutzeravatar
vicoli
Beiträge: 776
Registriert: 13. Feb 2013, 10:16
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von vicoli » 11. Sep 2021, 10:34

Tolle Auswahl.
Die hören sich alle spannend an.


1. Sharing - Willst du wirklich alles teilen? von Arno Strobel
Du glaubst an die Idee der gemeinsamen Nutzung. Aber was, wenn du gezwungen wirst, den Menschen zu »teilen«, der dir am nächsten steht?

Der neue Psycho-Thriller von Nr.1-Bestseller-Autor Arno Strobel

Markus und seine Frau Bettina fanden den Gedanken, dass man nicht alles besitzen muss, um es zu nutzen, schon immer gut. Diese Philosophie liegt auch ihrem Sharing-Unternehmen zugrunde. Möglichst viele sollen Autos und Wohnungen teilen und so für mehr Nachhaltigkeit sorgen.

Bis Bettina in die Hand eines Unbekannten gerät, im Darknet öffentlich misshandelt wird und das Teilen plötzlich eine andere Dimension annimmt. Wenn Markus seine Frau lebend wiedersehen will, muss er tun, was Bettinas Peiniger sagt. Ausnahmslos, bedingungslos. Und ein Spiel mitspielen, das er nicht gewinnen kann. Auch wenn er bereit ist, alles auf eine Karte zu setzen.

2. Tote schweigen nie von A.K. Turner
Wenn die Toten sprechen, ist sie zur Stelle: Cassie Raven rockt die Gerichtsmedizin!
A. K. Turners Thriller-Sensation aus England ist der Auftakt zu einer außergewöhnlichen neuen Forensik-Thriller-Reihe.

Als Assistentin der Rechtsmedizin ist die Londonerin Cassie Raven schräge Blicke gewöhnt. Möglicherweise ist auch ihr Gothic-Look mit zahlreichen Piercings und Tattoos nicht ganz unschuldig daran – ebenso wie ihre Überzeugung, dass die Toten mit uns sprechen, wenn wir nur ganz genau hinhören.
Ebenso überzeugt ist Cassie davon, dass sie ohne die Hilfe von Mrs Edwards als Junkie unter einer Brücke gelandet wäre statt als Assistentin in der Rechtsmedizin. Umso größer ist ihr Schock, als sie einen Leichensack öffnet und in das Gesicht ihrer geliebten Mentorin blickt.
Cassie ist sicher, dass Mrs Edwards ermordet wurde. Nur beweisen kann sie es nicht, denn eine kostspielige forensische Obduktion wurde bereits abgelehnt. Das macht ausgerechnet die unterkühlte DS Phyllida Flyte, die Cassie wegen einer verschwundenen Leiche auf dem Kieker hat, zu ihrer einzigen Option …

3. Die Angst der alten Dame von Rebecca Michéle
Dass Sandra Flemming, die Inhaberin des Higher Barton Romantic Hotel, ein Händchen für das Lösen von Kriminalfällen hat, hat sich im beschaulichen Örtchen herumgesprochen. So bittet die Farmerin Creeda Sandra um Hilfe, da die alte Dame befürchtet, von ihrem Ehemann getötet zu werden. Sie ist sich sicher, dass er ihr regelmäßig Gift ins Essen mischt, denn er möchte die Farm verkaufen und hat eine jüngere Geliebte. Doch ein Arzt findet bei Creeda keine Hinweise auf eine Vergiftung. Eine Woche später ist Creeda tatsächlich tot, und für Sandra ist klar: Creedas Tod ist kein Zufall. Sandra ist fest entschlossen, die Wahrheit ans Licht zu bringen.

4. Sündenmeer von Cookie Ellerdahl
PROPHEZEIUNG

An einem Tag
zwischen jetzt und später
werde ich einen Atemzug nehmen
und meine Existenz wird sich
aus ihrem Fundament lösen.
Der mich hält, wird mich fallen lassen.

Der Tod hat unzählige Gesichter. In beinahe jedes habe ich geblickt. Unangreifbar und heldenhaft bin ich gewesen, bis mein Partner ermordet wurde. Sein Tod hat mir alles entrissen: den Job in der Mordkommission Oslo, die Überzeugung unverwundbar zu sein und meine Geschichte mit Frida, der Polizeichefin. Meinen Protest ignorierend, hat sie mich auf die friedlichen Lofoten-Inseln versetzt, damit ich wieder auf die Beine komme. Dort hat sie mir die Leitung über eine kleine Wache übertragen.

Doch die Ruhe verwandelt sich in einen Albtraum.

Plötzlich taucht eine Leiche aus den eisigen Fluten des Nordmeeres auf. Ermordet. Weitere Bluttaten bringen ein mörderisches Geheimnis ans Licht. Während wir dem Täter blind nachjagen, hinterlässt er eine Spur der Vernichtung, die auf religiösen Wahn deutet. Niemand ahnt, wie nah er uns bereits gekommen ist.

Er ist der Sturm, der uns zerreißt, und treibt mich über alle Grenzen, bis ich nur noch eins im Sinn habe: SEINEN TOD!

Der erste Fall für Karl Rasmussen & Luca Ferrari auf den norwegischen Lofoten-Inseln.

5. Schweig von Judith Merchant
Was würdest du tun, um deine Schwester zu retten? Und was, um sie loszuwerden?

Am Tag vor Heiligabend fährt Esther in den Wald zum Haus ihrer Schwester, um ihr ein Geschenk und eine Flasche Wein zu bringen. Ein Schneesturm setzt ein. Das Geschenk wird nicht geöffnet. Der Wein schon. Dinge werden gesagt, die besser ungesagt blieben. Und Taten werden begangen, die nie mehr rückgängig gemacht werden können.

Eigentlich muss Esther ihr Weihnachtsfest mit Ehemann und Kindern in der Stadt vorbereiten: einkaufen, Tanne besorgen – es wäre genug zu tun. Doch ihre Schwester Sue, die seit ihrer Scheidung völlig allein in einem riesigen Haus tief im Wald lebt, geht ihr nicht aus dem Kopf. Und so setzt sie sich ins Auto und fährt los. Aber nur um nachzusehen, ob alles in Ordnung ist und ob Sue zumindest ihre Tabletten nimmt. In die Stadt einladen kann sie sie nicht. Denn was, wenn sie wieder durchdreht – wie letztes Jahr? Am Haus im Wald angekommen, stellt Esther fest, dass Sue sie loswerden will. Was hat sie zu verbergen? Ein Schneesturm setzt ein. Zum ersten Mal seit ihrer Kindheit kommen die Schwestern ins Gespräch, und kein Stein bleibt auf dem anderen – bis eine der beiden zum Messer greift. Während der Schnee alles verdeckt und jedes Geräusch erstickt ...

Kurzfassung:
1. Sharing - Willst du wirklich alles teilen? von Arno Strobel
2. Tote schweigen nie von A.K. Turner
3. Die Angst der alten Dame von Rebecca Michéle
4. Sündenmeer von Cookie Ellerdahl
5. Schweig von Judith Merchant
Vicoli

Abstimmen dürfen:
Nutella
Liseron

Liseron
Beiträge: 637
Registriert: 13. Feb 2013, 09:53
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von Liseron » 12. Sep 2021, 11:18

Das Buch von Voltenhauer: ja, habe ich abgebrochen wg. Langeweile
Blutzahl ist daheim


**********************************************
ssghb: Januar, Mai, September
Nutella: Februar, Juni, Oktober
Vicoli: März, Juli, November
Liseron: April, August, Dezember

********************************************
Februar 2021
Frederic Hecker: Totenblass


Nutella bestellt

vicoli - fertig
Liseron - abgebrochen
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************

März 2021
Clemens Murath: Der Libanese


vicoli hat gekauft und gelesen

Liseron fertig
ssghb - hier
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
April 2021
Marc Voltenauer: Das Licht in dir ist Dunkelheit


Liseron hat gekauft

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - angekommen


zurück zu Liseron
*******************************************

Mai 2021
Mathias Berg: Der Lohn des Verrats


ssghb hat gelesen

Nutella - fertig
vicoli - angekommen
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************
Juni2021
Chris Meyer: Der Blutkünstler


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron- fertig -
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************
Juli 2021
Jan Beck: Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?


vicoli kauft und gelesen

Liseron - liest -
ssghb
Nutella

zurück zu vicoli

*******************************************

Bonusbuch
Anne Jungenitz: Der Blutschlüssel


vicoli hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch
Jens Henrik: SØG. Dunkel liegt die See


ssghb hat gelesen

Nutella - abgebrochen
vicoli - angekommen
Liseron

Zurück zu ssghb
*******************************************
Bonusbuch
Jan Seghers: Der Solist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron - liest
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Henrik Siebold: Inspektor Takeda und die stille Schuld


vicoli hat gekauft und gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch Jack Reacher
Lee Child: Der Spezialist


Nutella bestellte und las

vicoli - liest
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Liseron
Beiträge: 637
Registriert: 13. Feb 2013, 09:53
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von Liseron » 12. Sep 2021, 11:27

Doch schon September, du liebe Zeit ...

1. Sharing - Willst du wirklich alles teilen? von Arno Strobel
Du glaubst an die Idee der gemeinsamen Nutzung. Aber was, wenn du gezwungen wirst, den Menschen zu »teilen«, der dir am nächsten steht?

Der neue Psycho-Thriller von Nr.1-Bestseller-Autor Arno Strobel

Markus und seine Frau Bettina fanden den Gedanken, dass man nicht alles besitzen muss, um es zu nutzen, schon immer gut. Diese Philosophie liegt auch ihrem Sharing-Unternehmen zugrunde. Möglichst viele sollen Autos und Wohnungen teilen und so für mehr Nachhaltigkeit sorgen.

Bis Bettina in die Hand eines Unbekannten gerät, im Darknet öffentlich misshandelt wird und das Teilen plötzlich eine andere Dimension annimmt. Wenn Markus seine Frau lebend wiedersehen will, muss er tun, was Bettinas Peiniger sagt. Ausnahmslos, bedingungslos. Und ein Spiel mitspielen, das er nicht gewinnen kann. Auch wenn er bereit ist, alles auf eine Karte zu setzen.

2. Tote schweigen nie von A.K. Turner
Wenn die Toten sprechen, ist sie zur Stelle: Cassie Raven rockt die Gerichtsmedizin!
A. K. Turners Thriller-Sensation aus England ist der Auftakt zu einer außergewöhnlichen neuen Forensik-Thriller-Reihe.

Als Assistentin der Rechtsmedizin ist die Londonerin Cassie Raven schräge Blicke gewöhnt. Möglicherweise ist auch ihr Gothic-Look mit zahlreichen Piercings und Tattoos nicht ganz unschuldig daran – ebenso wie ihre Überzeugung, dass die Toten mit uns sprechen, wenn wir nur ganz genau hinhören.
Ebenso überzeugt ist Cassie davon, dass sie ohne die Hilfe von Mrs Edwards als Junkie unter einer Brücke gelandet wäre statt als Assistentin in der Rechtsmedizin. Umso größer ist ihr Schock, als sie einen Leichensack öffnet und in das Gesicht ihrer geliebten Mentorin blickt.
Cassie ist sicher, dass Mrs Edwards ermordet wurde. Nur beweisen kann sie es nicht, denn eine kostspielige forensische Obduktion wurde bereits abgelehnt. Das macht ausgerechnet die unterkühlte DS Phyllida Flyte, die Cassie wegen einer verschwundenen Leiche auf dem Kieker hat, zu ihrer einzigen Option …

3. Die Angst der alten Dame von Rebecca Michéle
Dass Sandra Flemming, die Inhaberin des Higher Barton Romantic Hotel, ein Händchen für das Lösen von Kriminalfällen hat, hat sich im beschaulichen Örtchen herumgesprochen. So bittet die Farmerin Creeda Sandra um Hilfe, da die alte Dame befürchtet, von ihrem Ehemann getötet zu werden. Sie ist sich sicher, dass er ihr regelmäßig Gift ins Essen mischt, denn er möchte die Farm verkaufen und hat eine jüngere Geliebte. Doch ein Arzt findet bei Creeda keine Hinweise auf eine Vergiftung. Eine Woche später ist Creeda tatsächlich tot, und für Sandra ist klar: Creedas Tod ist kein Zufall. Sandra ist fest entschlossen, die Wahrheit ans Licht zu bringen.

4. Sündenmeer von Cookie Ellerdahl
PROPHEZEIUNG

An einem Tag
zwischen jetzt und später
werde ich einen Atemzug nehmen
und meine Existenz wird sich
aus ihrem Fundament lösen.
Der mich hält, wird mich fallen lassen.

Der Tod hat unzählige Gesichter. In beinahe jedes habe ich geblickt. Unangreifbar und heldenhaft bin ich gewesen, bis mein Partner ermordet wurde. Sein Tod hat mir alles entrissen: den Job in der Mordkommission Oslo, die Überzeugung unverwundbar zu sein und meine Geschichte mit Frida, der Polizeichefin. Meinen Protest ignorierend, hat sie mich auf die friedlichen Lofoten-Inseln versetzt, damit ich wieder auf die Beine komme. Dort hat sie mir die Leitung über eine kleine Wache übertragen.

Doch die Ruhe verwandelt sich in einen Albtraum.

Plötzlich taucht eine Leiche aus den eisigen Fluten des Nordmeeres auf. Ermordet. Weitere Bluttaten bringen ein mörderisches Geheimnis ans Licht. Während wir dem Täter blind nachjagen, hinterlässt er eine Spur der Vernichtung, die auf religiösen Wahn deutet. Niemand ahnt, wie nah er uns bereits gekommen ist.

Er ist der Sturm, der uns zerreißt, und treibt mich über alle Grenzen, bis ich nur noch eins im Sinn habe: SEINEN TOD!

Der erste Fall für Karl Rasmussen & Luca Ferrari auf den norwegischen Lofoten-Inseln.

5. Schweig von Judith Merchant
Was würdest du tun, um deine Schwester zu retten? Und was, um sie loszuwerden?

Am Tag vor Heiligabend fährt Esther in den Wald zum Haus ihrer Schwester, um ihr ein Geschenk und eine Flasche Wein zu bringen. Ein Schneesturm setzt ein. Das Geschenk wird nicht geöffnet. Der Wein schon. Dinge werden gesagt, die besser ungesagt blieben. Und Taten werden begangen, die nie mehr rückgängig gemacht werden können.

Eigentlich muss Esther ihr Weihnachtsfest mit Ehemann und Kindern in der Stadt vorbereiten: einkaufen, Tanne besorgen – es wäre genug zu tun. Doch ihre Schwester Sue, die seit ihrer Scheidung völlig allein in einem riesigen Haus tief im Wald lebt, geht ihr nicht aus dem Kopf. Und so setzt sie sich ins Auto und fährt los. Aber nur um nachzusehen, ob alles in Ordnung ist und ob Sue zumindest ihre Tabletten nimmt. In die Stadt einladen kann sie sie nicht. Denn was, wenn sie wieder durchdreht – wie letztes Jahr? Am Haus im Wald angekommen, stellt Esther fest, dass Sue sie loswerden will. Was hat sie zu verbergen? Ein Schneesturm setzt ein. Zum ersten Mal seit ihrer Kindheit kommen die Schwestern ins Gespräch, und kein Stein bleibt auf dem anderen – bis eine der beiden zum Messer greift. Während der Schnee alles verdeckt und jedes Geräusch erstickt ...

Kurzfassung:
1. Sharing - Willst du wirklich alles teilen? von Arno Strobel
2. Tote schweigen nie von A.K. Turner
3. Die Angst der alten Dame von Rebecca Michéle
Liseron
4. Sündenmeer von Cookie Ellerdahl
5. Schweig von Judith Merchant
Vicoli

Abstimmen dürfen:
Nutella

NutellaWoman
Beiträge: 508
Registriert: 14. Feb 2013, 17:12
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von NutellaWoman » 14. Sep 2021, 10:15

1. Sharing - Willst du wirklich alles teilen? von Arno Strobel
Du glaubst an die Idee der gemeinsamen Nutzung. Aber was, wenn du gezwungen wirst, den Menschen zu »teilen«, der dir am nächsten steht?

Der neue Psycho-Thriller von Nr.1-Bestseller-Autor Arno Strobel

Markus und seine Frau Bettina fanden den Gedanken, dass man nicht alles besitzen muss, um es zu nutzen, schon immer gut. Diese Philosophie liegt auch ihrem Sharing-Unternehmen zugrunde. Möglichst viele sollen Autos und Wohnungen teilen und so für mehr Nachhaltigkeit sorgen.

Bis Bettina in die Hand eines Unbekannten gerät, im Darknet öffentlich misshandelt wird und das Teilen plötzlich eine andere Dimension annimmt. Wenn Markus seine Frau lebend wiedersehen will, muss er tun, was Bettinas Peiniger sagt. Ausnahmslos, bedingungslos. Und ein Spiel mitspielen, das er nicht gewinnen kann. Auch wenn er bereit ist, alles auf eine Karte zu setzen.

2. Tote schweigen nie von A.K. Turner
Wenn die Toten sprechen, ist sie zur Stelle: Cassie Raven rockt die Gerichtsmedizin!
A. K. Turners Thriller-Sensation aus England ist der Auftakt zu einer außergewöhnlichen neuen Forensik-Thriller-Reihe.

Als Assistentin der Rechtsmedizin ist die Londonerin Cassie Raven schräge Blicke gewöhnt. Möglicherweise ist auch ihr Gothic-Look mit zahlreichen Piercings und Tattoos nicht ganz unschuldig daran – ebenso wie ihre Überzeugung, dass die Toten mit uns sprechen, wenn wir nur ganz genau hinhören.
Ebenso überzeugt ist Cassie davon, dass sie ohne die Hilfe von Mrs Edwards als Junkie unter einer Brücke gelandet wäre statt als Assistentin in der Rechtsmedizin. Umso größer ist ihr Schock, als sie einen Leichensack öffnet und in das Gesicht ihrer geliebten Mentorin blickt.
Cassie ist sicher, dass Mrs Edwards ermordet wurde. Nur beweisen kann sie es nicht, denn eine kostspielige forensische Obduktion wurde bereits abgelehnt. Das macht ausgerechnet die unterkühlte DS Phyllida Flyte, die Cassie wegen einer verschwundenen Leiche auf dem Kieker hat, zu ihrer einzigen Option …

3. Die Angst der alten Dame von Rebecca Michéle
Dass Sandra Flemming, die Inhaberin des Higher Barton Romantic Hotel, ein Händchen für das Lösen von Kriminalfällen hat, hat sich im beschaulichen Örtchen herumgesprochen. So bittet die Farmerin Creeda Sandra um Hilfe, da die alte Dame befürchtet, von ihrem Ehemann getötet zu werden. Sie ist sich sicher, dass er ihr regelmäßig Gift ins Essen mischt, denn er möchte die Farm verkaufen und hat eine jüngere Geliebte. Doch ein Arzt findet bei Creeda keine Hinweise auf eine Vergiftung. Eine Woche später ist Creeda tatsächlich tot, und für Sandra ist klar: Creedas Tod ist kein Zufall. Sandra ist fest entschlossen, die Wahrheit ans Licht zu bringen.

4. Sündenmeer von Cookie Ellerdahl
PROPHEZEIUNG

An einem Tag
zwischen jetzt und später
werde ich einen Atemzug nehmen
und meine Existenz wird sich
aus ihrem Fundament lösen.
Der mich hält, wird mich fallen lassen.

Der Tod hat unzählige Gesichter. In beinahe jedes habe ich geblickt. Unangreifbar und heldenhaft bin ich gewesen, bis mein Partner ermordet wurde. Sein Tod hat mir alles entrissen: den Job in der Mordkommission Oslo, die Überzeugung unverwundbar zu sein und meine Geschichte mit Frida, der Polizeichefin. Meinen Protest ignorierend, hat sie mich auf die friedlichen Lofoten-Inseln versetzt, damit ich wieder auf die Beine komme. Dort hat sie mir die Leitung über eine kleine Wache übertragen.

Doch die Ruhe verwandelt sich in einen Albtraum.

Plötzlich taucht eine Leiche aus den eisigen Fluten des Nordmeeres auf. Ermordet. Weitere Bluttaten bringen ein mörderisches Geheimnis ans Licht. Während wir dem Täter blind nachjagen, hinterlässt er eine Spur der Vernichtung, die auf religiösen Wahn deutet. Niemand ahnt, wie nah er uns bereits gekommen ist.

Er ist der Sturm, der uns zerreißt, und treibt mich über alle Grenzen, bis ich nur noch eins im Sinn habe: SEINEN TOD!

Der erste Fall für Karl Rasmussen & Luca Ferrari auf den norwegischen Lofoten-Inseln.

5. Schweig von Judith Merchant
Was würdest du tun, um deine Schwester zu retten? Und was, um sie loszuwerden?

Am Tag vor Heiligabend fährt Esther in den Wald zum Haus ihrer Schwester, um ihr ein Geschenk und eine Flasche Wein zu bringen. Ein Schneesturm setzt ein. Das Geschenk wird nicht geöffnet. Der Wein schon. Dinge werden gesagt, die besser ungesagt blieben. Und Taten werden begangen, die nie mehr rückgängig gemacht werden können.

Eigentlich muss Esther ihr Weihnachtsfest mit Ehemann und Kindern in der Stadt vorbereiten: einkaufen, Tanne besorgen – es wäre genug zu tun. Doch ihre Schwester Sue, die seit ihrer Scheidung völlig allein in einem riesigen Haus tief im Wald lebt, geht ihr nicht aus dem Kopf. Und so setzt sie sich ins Auto und fährt los. Aber nur um nachzusehen, ob alles in Ordnung ist und ob Sue zumindest ihre Tabletten nimmt. In die Stadt einladen kann sie sie nicht. Denn was, wenn sie wieder durchdreht – wie letztes Jahr? Am Haus im Wald angekommen, stellt Esther fest, dass Sue sie loswerden will. Was hat sie zu verbergen? Ein Schneesturm setzt ein. Zum ersten Mal seit ihrer Kindheit kommen die Schwestern ins Gespräch, und kein Stein bleibt auf dem anderen – bis eine der beiden zum Messer greift. Während der Schnee alles verdeckt und jedes Geräusch erstickt ...

Kurzfassung:
1. Sharing - Willst du wirklich alles teilen? von Arno Strobel
2. Tote schweigen nie von A.K. Turner
Nutella
3. Die Angst der alten Dame von Rebecca Michéle
Liseron
4. Sündenmeer von Cookie Ellerdahl
5. Schweig von Judith Merchant
Vicoli

Abstimmen dürfen:

Benutzeravatar
ssghb
Beiträge: 510
Registriert: 9. Okt 2011, 11:23
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von ssghb » 19. Sep 2021, 09:09

War ja klar, das es wieder kein eindeutiges Ergebnis wird... :D
Ich hab mich jetzt für Tote schweigen nie entschieden und als Bonus gibt es Schweig.

Ich hab mich bei dem Voltenauer durchgequält weil ich immer die Hoffnung hatte, das es irgendwann doch mal noch etwas spannender wird, aber leider Fehlanzeige...



**********************************************
ssghb: Januar, Mai, September
Nutella: Februar, Juni, Oktober
Vicoli: März, Juli, November
Liseron: April, August, Dezember

********************************************
Februar 2021
Frederic Hecker: Totenblass


Nutella bestellt

vicoli - fertig
Liseron - abgebrochen
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************
März 2021
Clemens Murath: Der Libanese


vicoli hat gekauft und gelesen

Liseron fertig
ssghb - hier
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
April 2021
Marc Voltenauer: Das Licht in dir ist Dunkelheit


Liseron hat gekauft

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - angekommen


zurück zu Liseron
*******************************************
Mai 2021
Mathias Berg: Der Lohn des Verrats


ssghb hat gelesen

Nutella - fertig
vicoli - angekommen
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************
Juni2021
Chris Meyer: Der Blutkünstler


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron- fertig -
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************
Juli 2021
Jan Beck: Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?


vicoli kauft und gelesen

Liseron - liest -
ssghb
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
September 2021
A.K. Turner: Tote schweigen nie


ssghb liest erst noch

Nutella
Vicoli
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
*******************************************
BONUSBÜCHER
*******************************************
*******************************************

Bonusbuch
Anne Jungenitz: Der Blutschlüssel


vicoli hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch
Jens Henrik: SØG. Dunkel liegt die See


ssghb hat gelesen

Nutella - abgebrochen
vicoli - angekommen
Liseron

Zurück zu ssghb
*******************************************

Bonusbuch
Jan Seghers: Der Solist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron - liest
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Henrik Siebold: Inspektor Takeda und die stille Schuld


vicoli hat gekauft und gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch Jack Reacher
Lee Child: Der Spezialist


Nutella bestellte und las

vicoli - liest
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Judith Merchant: Schweig!


ssghb liest erst noch

Nutella
vicoli
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************

Benutzeravatar
vicoli
Beiträge: 776
Registriert: 13. Feb 2013, 10:16
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von vicoli » 19. Sep 2021, 11:05

ssghb hat geschrieben:
19. Sep 2021, 09:09
Ich hab mich bei dem Voltenauer durchgequält weil ich immer die Hoffnung hatte, das es irgendwann doch mal noch etwas spannender wird, aber leider Fehlanzeige...
Da bin ich gespannt. Das Buch kommt als Nächstes dran.

Jack macht sich morgen auf den Weg.
Die anderen Bücher, die ich hier habe, gehen als Sammeltransport zu Liseron.

**********************************************
ssghb: Januar, Mai, September
Nutella: Februar, Juni, Oktober
Vicoli: März, Juli, November
Liseron: April, August, Dezember

********************************************
Februar 2021
Frederic Hecker: Totenblass


Nutella bestellt

vicoli - fertig
Liseron - abgebrochen
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************
März 2021
Clemens Murath: Der Libanese


vicoli hat gekauft und gelesen

Liseron fertig
ssghb - hier
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
April 2021
Marc Voltenauer: Das Licht in dir ist Dunkelheit


Liseron hat gekauft

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - liest


zurück zu Liseron
*******************************************
Mai 2021
Mathias Berg: Der Lohn des Verrats


ssghb hat gelesen

Nutella - fertig
vicoli - angekommen
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************
Juni2021
Chris Meyer: Der Blutkünstler


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron- fertig -
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************
Juli 2021
Jan Beck: Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?


vicoli kauft und gelesen

Liseron - liest -
ssghb
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
September 2021
A.K. Turner: Tote schweigen nie


ssghb liest erst noch

Nutella
Vicoli
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
*******************************************
BONUSBÜCHER
*******************************************
*******************************************

Bonusbuch
Anne Jungenitz: Der Blutschlüssel


vicoli hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch
Jens Henrik: SØG. Dunkel liegt die See


ssghb hat gelesen

Nutella - abgebrochen
vicoli - angekommen
Liseron

Zurück zu ssghb
*******************************************

Bonusbuch
Jan Seghers: Der Solist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron - liest
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Henrik Siebold: Inspektor Takeda und die stille Schuld


vicoli hat gekauft und gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch Jack Reacher
Lee Child: Der Spezialist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
ssghb - wartet ab 20.09. auf Jack

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Judith Merchant: Schweig!


ssghb liest erst noch

Nutella
vicoli
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************

Antworten

Zurück zu „Krimi/ Thriller“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast