[Tauschgnom fragt] Was fehlt euch beim Einstellen/ Was ist zuviel?

Hier ist Platz für Anregungen zur Weiterentwicklung unserer schönen Tauschbörse.
Wünsche zu konkreten Funktionen oder Kategorien bitte in den Nachbarbereichen posten.
dvdSammlerin
Beiträge: 3924
Registriert: 16. Dez 2012, 20:32
Wohnort: 34497
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom fragt] Was fehlt euch beim Einstellen/ Was ist zuviel?

Beitrag von dvdSammlerin » 4. Mär 2018, 14:33

tauschgnom hat geschrieben:
4. Mär 2018, 11:29
dvdSammlerin hat geschrieben:
24. Feb 2018, 16:34
Bei Filmen ist "Regisseur" eine Pflichteingabe. Finde ich persönlich nicht so wichtig, zumal man oft länger nach der richtigen Info suchen muss (wenn man nicht "unbekannt" eingeben möchte).
das ist nun keine Plichtangabe mehr.
dvdSammlerin hat geschrieben:
24. Feb 2018, 16:34
Wichtiger würde ich finden, die FSK als Pflichteingabe anzulegen! Es werden immernoch haufenweise 18er ohne FSK-Angabe eingestellt.
und dies ist nun hingegen eine Pflichtangabe.

HG, TG
Huhu :mrgreen:

Ihr habt schnell auf den Vorschlag reagiert, danke! Freut mich auch, dass ihr meine Anregung offenbar für sinnvoll gehalten habt ;)

Die Sache mit den "Paketangeboten" finde ich auch interessant, würde mich freuen wenn sich da eine praktikable Lösung für alle finden würde...

LG an alle, Tina :mrgreen:
Sei positiv! Wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt - ärger dich nicht! Freu dich lieber, dass Kühe nicht fliegen können... :mrgreen:

Benutzeravatar
fili
Beiträge: 7218
Registriert: 17. Nov 2011, 17:50
Wohnort: Hegau/Bodensee
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom fragt] Was fehlt euch beim Einstellen/ Was ist zuviel?

Beitrag von fili » 4. Mär 2018, 14:46

Pakete habe ich bisher nicht unbedingt vermisst, aber am sinnvollsten erscheint mir beim Einstellen das Kreuzchen "Paket". Bei gemischten Paketen muss sich der Einsteller halt entscheiden, unter welcher Rubrik er das einstellt.
Urlaubsreif? http://www.scheunenweg.de Nähe Dresden/Elbsandstein oder http://tucepi.com/ - fragt mich :)

Benutzeravatar
Tanja1982
Beiträge: 1299
Registriert: 4. Okt 2012, 17:31
Wohnort: In der schönen Pfalz
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom fragt] Was fehlt euch beim Einstellen/ Was ist zuviel?

Beitrag von Tanja1982 » 4. Mär 2018, 21:15

ich weiß ja nicht ob es möglich wäre, aber eventuell ne funktion, so das alle artikel ausgeblendet werden von leuten die dich geblockt haben ?!


und ein kästchen evt für "Tierhaushalt" beim einstellen raucher gibt es ja schon

Benutzeravatar
grisetta
Beiträge: 1460
Registriert: 10. Sep 2015, 22:20
Wohnort: Nähe Berlin
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom fragt] Was fehlt euch beim Einstellen/ Was ist zuviel?

Beitrag von grisetta » 30. Aug 2018, 17:51

Das ist jetzt nicht direkt eine Frage zum Einstellen, sondern zum suchen... Darf ich sie trotzdem hier stellen?
Es wäre toll, wenn man bei der Suche nach Kleidung mehrere Größen auf einmal anklicken könnte.
Ich suche - für meine Kinder - immer mindestens fünf Größen, die mich alle interessieren. Ich kann aber zunächst immer nur eine anklicken, dann dauert es eine Weile, bis die Suche angepasst wird, so lange muss ich warten, dann kann ich die zweite Größe anklicken, muss wieder warten, dann die dritte etc. Bei einer schlechten Internet Verbindung kann das dauern...
Versteht ihr was ich meine?

Benutzeravatar
fili
Beiträge: 7218
Registriert: 17. Nov 2011, 17:50
Wohnort: Hegau/Bodensee
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom fragt] Was fehlt euch beim Einstellen/ Was ist zuviel?

Beitrag von fili » 30. Aug 2018, 19:10

Ja, ich weiß was du meinst, das wäre hilfreich.

Ebenso eine "nicht" Funktion.

Damit meine ich, z. B., dass ich bei Kleidung alles angezeigt bekomme, aber nicht Kinderkleidung. Natürlich kann ich auch jede Kategorie einzeln ansehen, aber so ginge es schneller.
Urlaubsreif? http://www.scheunenweg.de Nähe Dresden/Elbsandstein oder http://tucepi.com/ - fragt mich :)

Benutzeravatar
Gerbera24
Beiträge: 3111
Registriert: 13. Apr 2011, 13:49
Wohnort: Mittelfranken
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom fragt] Was fehlt euch beim Einstellen/ Was ist zuviel?

Beitrag von Gerbera24 » 31. Aug 2018, 13:22

Das kenne ich auch.

Mir fehlt die Altersangabe bei den Spielen. Wen interessiert der Spielentwickler?

Benutzeravatar
fili
Beiträge: 7218
Registriert: 17. Nov 2011, 17:50
Wohnort: Hegau/Bodensee
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom fragt] Was fehlt euch beim Einstellen/ Was ist zuviel?

Beitrag von fili » 1. Sep 2018, 14:39

Zuviel :

Es stört natürlich nicht, würde aber den Server eventuell entlasten: die ganzen archivierten Tauschvorgänge einschließlich Fotos.
Urlaubsreif? http://www.scheunenweg.de Nähe Dresden/Elbsandstein oder http://tucepi.com/ - fragt mich :)

jamon
Beiträge: 928
Registriert: 3. Nov 2014, 17:19
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom fragt] Was fehlt euch beim Einstellen/ Was ist zuviel?

Beitrag von jamon » 12. Sep 2018, 10:30

Die Größenangaben werden quasi doppelt (und falsch) angegeben. Größe S ist nicht 36/38! Bei Calida (eine internationale Marke) z. B. ist S gleich der deutschen Größe 40/42, ebenso bei Jack Wolfskin, Poetry, etc.

Benutzeravatar
grisetta
Beiträge: 1460
Registriert: 10. Sep 2015, 22:20
Wohnort: Nähe Berlin
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom fragt] Was fehlt euch beim Einstellen/ Was ist zuviel?

Beitrag von grisetta » 12. Sep 2018, 10:48

Echt?
Ich kenne S auch als 36/38...
40/42 erscheint mir zu groß

jamon
Beiträge: 928
Registriert: 3. Nov 2014, 17:19
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom fragt] Was fehlt euch beim Einstellen/ Was ist zuviel?

Beitrag von jamon » 12. Sep 2018, 10:58

Bei Billigmarken ist S oft 36/38, bei hochwertigen meistens 40/42. Ich trage 38 und kaufe z. B. Calida in XS, passt perfekt

Antworten

Zurück zu „Ideen & Vorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast