Ware nicht erhalten da nicht verschickt. Token weg

Hier ist Platz für eure Fragen zum Tauschgnom
hibiscus
Beiträge: 57
Registriert: 22. Okt 2016, 13:28
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Ware nicht erhalten da nicht verschickt. Token weg

Beitrag von hibiscus » 30. Nov 2020, 17:12

Wenn die TP das Buch nicht als "verschickt" markiert hatte, hat sie auch die Token nicht kassiert, die hängen jetzt im Gnom-Nirwana. Du hast sie zwar verloren, ***111***, aber deine TP konnte sie auch nicht ausgeben...
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist (Jean Paul)

D/RK
Beiträge: 6
Registriert: 12. Sep 2020, 22:54
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Ware nicht erhalten da nicht verschickt. Token weg

Beitrag von D/RK » 13. Dez 2020, 13:18

Hallo,

ein Artikel wurde von einem anderen User angeblich am 25.11. versendet. Obwohl die Userin noch aktive Angebote hat, kann ich sie weder anschreiben noch eine negative Bewertung vergeben. Was ist das für eine Masche?

Viele Grüße

Dirk

hibiscus
Beiträge: 57
Registriert: 22. Okt 2016, 13:28
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Ware nicht erhalten da nicht verschickt. Token weg

Beitrag von hibiscus » 13. Dez 2020, 17:26

Hallo, wurde der Artikel als "verschickt" im System markiert? Und was meinst du mit "kann ich sie weder anschreiben..." - erscheint über deiner Mail in rot "der Kontakt... ist nicht möglich"? Dann hat dich die TP auf ihre sog. Blacklist gesetzt, d.h. sie hat dich gesperrt mit dem Ergebnis, dass du mit ihr nicht mehr in Kontakt treten kannst
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist (Jean Paul)

Benutzeravatar
fili
Beiträge: 9323
Registriert: 17. Nov 2011, 17:50
Wohnort: Hegau/Bodensee
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Ware nicht erhalten da nicht verschickt. Token weg

Beitrag von fili » 6. Mai 2021, 15:33

Liebes Tauschgnom Team, ich habe jetzt dasselbe Problem: Ein Hörbuch vor etwa 5 Wochen angefordert, bestätigt wurde, aber nie auf versendet geklickt und erhalten habe ich das Hörbuch bis heute auch nicht. Der Anbieter hat auf meine Nachfrage geantwortet, dass es wohl private Probleme gibt, aber damit ist mir auch nicht geholfen.

Der Token schwebt ja nun auch im Nirwana.

Benutzeravatar
fili
Beiträge: 9323
Registriert: 17. Nov 2011, 17:50
Wohnort: Hegau/Bodensee
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Ware nicht erhalten da nicht verschickt. Token weg

Beitrag von fili » 12. Mai 2021, 19:07

Ich hoffe, das Tauschgnom- Team liest hier mit.

Es geht immer noch um diesen Fall. Der Versand wurde nie bestätigt, somit ist die Ware auch ganz klar nicht abgeschickt worden.
Trotzdem wurde nun automatisch bewertet und mein Token trotzdem dem Anbieter gutgeschrieben. Das kann ja vom System nicht gewollt sein.

Könnt ihr das bitte mal anschauen?

Benutzeravatar
fili
Beiträge: 9323
Registriert: 17. Nov 2011, 17:50
Wohnort: Hegau/Bodensee
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Ware nicht erhalten da nicht verschickt. Token weg

Beitrag von fili » 12. Mai 2021, 19:10

P. S. Für alle Tauscher, die den Nick für ihre Blacklist möchten, gerne PN an mich.

Es wird weiter munter eingestellt :|

Benutzeravatar
fili
Beiträge: 9323
Registriert: 17. Nov 2011, 17:50
Wohnort: Hegau/Bodensee
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Ware nicht erhalten da nicht verschickt. Token weg

Beitrag von fili » 23. Mai 2021, 10:02

Da ich noch keine Antwort erhalten habe, möchte ich nochmals nachhaken :
Das angeblich so kranke Mitglied ist weiter aktiv bei Neueinstellungen und neuen Gesuchen.
Mir geht es nicht in erster Linie um den Tokenverlust, sondern um die grundsätzliche Frage, warum automatisch bewertet wurde ( mir also Token abgezogen und diesem gut geschrieben wurden), obwohl der TP niemals "versendet" bestätigt hatte.
Meiner Ansicht nach ist das ein Fehler im System.

Benutzeravatar
tauschgnom
Beiträge: 4804
Registriert: 17. Okt 2010, 16:00
Kontaktdaten:
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Ware nicht erhalten da nicht verschickt. Token weg

Beitrag von tauschgnom » 25. Mai 2021, 11:49

fili hat geschrieben:
23. Mai 2021, 10:02
Meiner Ansicht nach ist das ein Fehler im System.
Aus unserer Sicht nicht, sondern mit Absicht so umgesetzt.
Denn es gibt alleine in diesem Jahr schon ~1500 Tauschvorgänge, die nie verschickt wurden, aber angekommen sind.

Warum das so ist hat sicher vielfältige Gründe
Für neue Nutzer ist es nicht so "interessant" auf verschickt zu klicken, da sie den Token dann noch nicht erhalten. Andere vergessen es einfach und dann können wir nicht einfach sagen "nicht verschickt, also nicht angekommen".

In der Umkehr gibt es leider Nutzer die das Eintreffen der Sendung nicht markieren bzw. den Tauschpartner nicht bewerten. Auch hier gibt es keinen Grund warum wir annehmen sollten die Sendung wäre nicht angekommen.

Darum gibt es die Nachfragen vom System und - ggf - einen automatischen Abschluss.
  • Nach x Tagen erfolgt die Nachfrage ob die Sendung angekommen ist
  • Ab Nachfrage kann der Anforderer die Sendung als "nicht angekommen" markieren
  • Wird der Tausch nun als Angekommen bewertet erhält der Absender den Token gutgeschrieben
  • Passiert das nicht erfolgt der Hinweis "Bitte bewerten sonst erfolgt eine automatische Bewertung"
  • Passiert nix bewertet das System automatisch - dies erfolgt immer in der Annahme dass der Tausch positiv verlaufen ist.
Es gibt also immer den Weg den Tausch als nicht angekommen zu bewerten bevor das System sich einmischt.
Nur wenn nichts passiert wird ein Tausch automatisch abgeschlossen und in diesem Fall als erfolgreich bewertet.

Schickst du uns mal per Kontaktformular die Info um welchen Tausch/Tauschpartner es sich handelt. Dann schauen wir uns diesen Fall nochmal an.

Viele Grüße
Bettina, vom Tauschgnom.de Team

Benutzeravatar
fili
Beiträge: 9323
Registriert: 17. Nov 2011, 17:50
Wohnort: Hegau/Bodensee
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Ware nicht erhalten da nicht verschickt. Token weg

Beitrag von fili » 25. Mai 2021, 21:35

Die Benachrichtigung kommt (zumindest bei mir) aber nicht als Nachricht auf meinen TG account, sondern wenn, dann an die EMail Adresse. Dort lösche ich die TG Nachrichten ehrlich gesagt ungelesen, da ich diese in der Regel ja schon hier auf der Seite gelesen habe.
Ich möchte für mich persönlich das Ganze jetzt abhaken und schreibe dann direkt eine Nachricht über das Kontaktformular.
Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Antworten

Zurück zu „Fragen zum Tauschgnom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast