Wenn gleiche Artikel mehrfach eingestellt werden...

Platz für Diskussionen - aber bitte immer höflich bleiben
Antworten
hibiscus
Beiträge: 17
Registriert: 22. Okt 2016, 13:28
zum Regal zu den Gesuchen

Wenn gleiche Artikel mehrfach eingestellt werden...

Beitrag von hibiscus » 6. Feb 2020, 10:45

... finde ich das nervig - z. Zt. wird ein und die selbe Postkarte hier xfach angeboten, das geht seitenweise so, man/frau scrollt sich ewig durch die Übersicht, bis mal was anderes kommt als olle Postkarten! Die Anbieterin könnte doch (falls sie das hier liest) einfach den Hinweis in EIN Angebot schreiben, dass die Postkarte mehrfach vorhanden ist - und schon sind die Seiten wieder übersichtlich(er)...
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)

eduardine22
Beiträge: 2755
Registriert: 22. Feb 2013, 09:39
Wohnort: 34454
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Wenn gleiche Artikel mehrfach eingestellt werden...

Beitrag von eduardine22 » 6. Feb 2020, 10:55

Genau das hab ich mir auch gedacht! Im Pakettausch ist das auch sehr nervig

Kuryiu
Beiträge: 1024
Registriert: 28. Jan 2011, 22:33
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Wenn gleiche Artikel mehrfach eingestellt werden...

Beitrag von Kuryiu » 6. Feb 2020, 11:00

*fett unterschreib*sehe das ebenso...

arzerailles
Beiträge: 1430
Registriert: 26. Aug 2011, 19:19
Wohnort: auf der rauen Alb
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Wenn gleiche Artikel mehrfach eingestellt werden...

Beitrag von arzerailles » 6. Feb 2020, 16:05

euer Problem - nicht meins, der Obergnom hat das nicht speziell so vorgegeben wie ihr das haben wollt - müßt ihr eben scrollen und hoffen, dass ihr keine Sehnenscheidenentzündung bekommt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

mir geht die Seitenweise Babyk... und Zeitschriften auch auf den Zeiger, oder der Schmuck der immer wieder Seitenweise eingestellt wird, oder Lebensmittel, die Jahre abgelaufen sind, oder die alten Briefmarken, oder, eure APOTHEKENPFLICHTIGEN Arzneimittelchen, die hier sogar VERBOTEN sind einzustellen ... oder ... oder ... oder

und jetzt macht euch bereit für ca 1 000 000 neue Karten, manche doppelt, einige dreifach, andere mehrfach - viele auch nur einmal :lol: :lol: :lol:
Mögest du immer einen Blick für das Sonnenlicht haben, das sich in deinen Fenstern spiegelt, und nicht für den Staub, der auf den Scheiben liegt.

arzerailles
Beiträge: 1430
Registriert: 26. Aug 2011, 19:19
Wohnort: auf der rauen Alb
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Wenn gleiche Artikel mehrfach eingestellt werden...

Beitrag von arzerailles » 6. Feb 2020, 16:15

APOTHEKENPFLICHTIG??? was sag ich denn, jetzt kommen auch noch VERSCHREIBUNGSPFLICHTIGE
Mögest du immer einen Blick für das Sonnenlicht haben, das sich in deinen Fenstern spiegelt, und nicht für den Staub, der auf den Scheiben liegt.

Benutzeravatar
BlaineMono
Beiträge: 15030
Registriert: 15. Apr 2012, 21:41
Kontaktdaten:
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Wenn gleiche Artikel mehrfach eingestellt werden...

Beitrag von BlaineMono » 6. Feb 2020, 19:52

Ich denke es ist Absicht, also gewollte Provokation. Sonst könnte man ja mal ne Pause einlegen...

Ändern können wir es leider nicht, und ausblenden auch nicht.
Lange Tage und angenehme Nächte.

hibiscus
Beiträge: 17
Registriert: 22. Okt 2016, 13:28
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Wenn gleiche Artikel mehrfach eingestellt werden...

Beitrag von hibiscus » 7. Feb 2020, 09:24

Auf Provokationen nicht eingehen bzw. reagieren ärgert solche Leute am meisten; ich lese sehr interessiert die Bewertungen unserer Tauschgnom-Kolleg*innen und deren Antworten auf negative Bewertungen, da ergibt sich oft ein eindeutiges Bild, mit wem man es zu tun haben könnte: Regeln gelten immer nur für die anderen! Na, das Sprichwort "Der Ton macht die Musik" passt auch gut und man lässt besser die Finger vom Tausch...
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)

Kuryiu
Beiträge: 1024
Registriert: 28. Jan 2011, 22:33
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Wenn gleiche Artikel mehrfach eingestellt werden...

Beitrag von Kuryiu » 7. Feb 2020, 09:54

Besser kann man das nicht in Worte fassen... :lol:

Antworten

Zurück zu „Diskussionen zum Tauschgnom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast