TP möchte Token zurück

Platz für Diskussionen - aber bitte immer höflich bleiben
Antworten
FräuleinHolzklotz
Beiträge: 18
Registriert: 9. Okt 2021, 22:31
zum Regal zu den Gesuchen

TP möchte Token zurück

Beitrag von FräuleinHolzklotz » 9. Jan 2022, 16:36

(in der Rubrik "Fragen zum tauschen" kann ich kein neues Thema erstellen, daher hier)

Ahoi ihr Lieben,

ich bin ja noch nicht sooo lange dabei und stehe gerade vor meinem ersten Problem :-/

Verlauf ist folgender:
- Am 20.12. wurde bei mir ein Artikel für 2 Token angefordert
- 21.12. Versand per BüWa von mir
- 04.01. (Dienstag) kam eine Nachricht von der TP das der Artikel noch nicht angekommen ist und wie wir das jetzt lösen.
-> ich habe um Geduld gebeten (Weihnachten, Silvester, etc) und das, falls keine Bestätigung kommt das TP den Artikel erhalten hat, ich mich Ende nächster Woche (14.01.) bei TP melde für eine Lösung (-> keine Antwort vom TP)
-> heute (09.01.) bekomme ich eine Nachricht das Artikel beim TP noch immer nicht angekommen ist und die Token zurück möchte.

Wie verhalte ich mich jetzt am besten? Es wäre meine erste schlechte Bewertung :cry:

Vielen Dank fürs lesen!

arzerailles
Beiträge: 1495
Registriert: 26. Aug 2011, 19:19
Wohnort: auf der rauen Alb
zum Regal zu den Gesuchen

Re: TP möchte Token zurück

Beitrag von arzerailles » 10. Jan 2022, 01:09

- du hast verschickt
- du hast um Geduld gebeten (Weihnachten, Silvester, etc) bis 14.01.
- du willst Lösung anbieten

- TP meldet sich erst nicht und dann damit seine Token zurück zu wollen ...

das sieht das System hier nicht vor - würde ich auch nicht machen an deiner Stelle, denn du hättest dadurch 2 x den "Schaden": Artikel weg, Porto bezahlt, keine Token und keine Garantie, dass es dann eine gute Bewertung gibt

warte einfach bis 14.01. wie von dir vorgeschlagen und unterbreite deine Lösung - sollte trotzdem eine schlechte Bewertung kommen, kommentier sachlich (so wie du es hier getan hast) und ärger dich nicht weiter drüber

mehr als abschicken kannst du nicht
Mögest du immer einen Blick für das Sonnenlicht haben, das sich in deinen Fenstern spiegelt, und nicht für den Staub, der auf den Scheiben liegt.

Benutzeravatar
BlaineMono
Beiträge: 16359
Registriert: 15. Apr 2012, 21:41
Kontaktdaten:
zum Regal zu den Gesuchen

Re: TP möchte Token zurück

Beitrag von BlaineMono » 13. Jan 2022, 09:42

Hallo,

Du haftest nicht für Postverlust, du musst die Token nicht erstatten. du kannst Dich nur freundlich entschuldigen und die TP muss mit dem Verlust leider leben. BüWas können ja auch noch länger dauern... und, wer weiß denn, ob die Ware tatsächlich nicht angekommen ist? ;) Das kannst du auch nicht nachprüfen. darum, bei Postverlust wird hier üblicherweise nichts erstattet.

Die schlechte Bewertung macht gar nix, falls Du die kriegst, was ich schon extra dreist finden würde. Die kannst Du kommentieren (es war ein Postverlust) und gut ist. Interessiert keinen Menschen und hält niemandenn davon ab, mit Dir zu tauschen.

Gruß
Lange Tage und angenehme Nächte.

hibiscus
Beiträge: 74
Registriert: 22. Okt 2016, 13:28
zum Regal zu den Gesuchen

Re: TP möchte Token zurück

Beitrag von hibiscus » 14. Jan 2022, 12:37

...mich interessiert es, wenn in den Bewertungen öfter geschrieben wird, dass Artikel nicht angekommen sind - hier tausche ich dann nicht, auch nicht 1:1. Es gibt hier leider einige Gnome, bei denen sich Nicht-erhalten-Bewertungen häufen, das kann nicht dauerhaft Postverschulden sein, sondern da steckt m.E. Vorsatz dahinter!
Wenn viele wenig verändern, wird aus wenig viel.

FräuleinHolzklotz
Beiträge: 18
Registriert: 9. Okt 2021, 22:31
zum Regal zu den Gesuchen

Re: TP möchte Token zurück

Beitrag von FräuleinHolzklotz » 15. Jan 2022, 11:31

Ich danke euch für eure Antworten :oops:

Habe mich gestern beim TP gemeldet (noch keine Ant) und angeboten das TP sich etwas neues für 2 Token aussuchen kann.. allerdings habe ich mir danach die Bewertungen des TP mal angeschaut (und gelernt es vorher zu tun) es gab schon einige schlechte Bewertungen dort weil bei 1:1 auf keiner Seite etwas angekommen ist :geek:
wie oft mein TP jetzt andere bewertet bzgl Nichtankommen des Artikels kann ich ja nicht nachvollziehen...

hibiscus
Beiträge: 74
Registriert: 22. Okt 2016, 13:28
zum Regal zu den Gesuchen

Re: TP möchte Token zurück

Beitrag von hibiscus » 16. Jan 2022, 18:14

Ja, die Bewertungen sind schon aussagekräftig, einige scheinen es drauf anzulegen, Token rauszuschinden oder beim 1:1-Tausch den Gegentausch nicht zu versenden (wenn es den Artikel überhaupt gegeben hat - mein Tipp: Vorsicht bei "Fotos" aus Shops). Schade, aber wahr...
Wenn viele wenig verändern, wird aus wenig viel.

Antworten

Zurück zu „Diskussionen zum Tauschgnom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast