Einige Detailverbesserungen

30.09.2012

Zum Ende September haben wir noch einige Detailverbesserungen online gestellt.

heute haben wir diverse Detailverbesserungen online gestellt, die die Arbeit mit dem Tauschgnom weiter vereinfachen. Es handelt sich um folgende Änderungen:

  • man kann kein eigenes Produkt mehr als 1:1 Tausch anfordern
  • benutzt man die Suche, kann man nun wählen, ob man nach dem Einstelldatum sortieren möchte. Standardmäßig wird nach Relevanz sortiert. Damit ist gemeint, wie gut die Produkte auf die Suche passen -- je besser, desto weiter oben erscheinen sie. Möchte man aber einfach sehen, was es z. B. neues von einem Autor im Katalog gibt, kann man nun den Autor eingeben und danach nach dem Einstelldatum sortieren lassen -- z.B. http://www.tauschgnom.de/list/buecher/2?ob=1&q=hohlbein
  • bei den Kleinen Produktanzeigen (auf der Startseite und unter anderen für die Zufallsprodukte) wird nun gleich das Erscheinungsjahr (soweit es vorhanden ist) mit ausgegeben.
  • in der Katalogansicht und auf der Startseite wird nun schon direkt mit ausgegeben, ob es sich um ein Geschenk oder eine Zugabe handelt. Es wird dort nun nicht mehr "0 Token" ausgegeben, sonden "als Zugabe" bzw. "zu verschenken"
  • bei den Filtern gibt es nun beim Tauschwert auch die entsprechenden Filter ("Zugabe" bzw. "verschenken"). Damit sollte es nun leichter sein, Zugaben zu Produkten zu finden
  • etwas, was den meisten wohl nicht auffallen wird, die Seitennavigation im Katalog hat sich geändert -- man kann nun einzelne Seiten im Browser auch "Bookmarken"


ich hoffe, ich habe nichts vergessen. :-)

Feedback zu den Änderungen kann uns wie gewohnt im Bereich "Diskussionen zum Tauschgnom" gegeben werden. Hier viewtopic.php?f=9&t=2246 finden Sie das zugehörige Thema.

Wir hoffen, damit den Komfort beim Tauschen über den Tauschgnom weiter erhöht zu haben! :-)

Herzlichen Gruß

das Tauschgnom-Team