< zurück

2 Mädesüßpflanzen (alte Heilpflanze)

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 07.06.2021
Medium: Pflanze
Angeboten für 2 Token
Nicht im Pakettausch anforderbar
Versand
44 Besucher
Zustand
1 - Sehr gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

werden im kartonierten Großbrief wurzelfeucht verschickt

Beschreibung

Mädesüß ist eines der 4 magischen Kräuter der Kelten. Ein sensibler Mensch kann bei Berührung die paralysierende, betäubende Wirkung spüren. Das heutige Aspirin wird auf der Basis von Mädesüß hergestellt. Man kann eine Kopfschmerztinktur oder aus den Blüten einen schmerzstillenden Tee herstellen. Außerdem auch fiebersenkend. Alle Teile der Pflanze finden als Gewürz oder Heilmittel Verwendung. Mädesüßblüten enthalten Piperonal, ein nach Vanille duftender Aromastoff, mit dem unter anderem auch Schokolade aromatisiert wird. Es lässt sich auch eine leckere Limonade herstellen oder andere Süßspeisen

ähnliche Produkte