< zurück

Das Haus der verlorenen Herzen

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 12.02.2014
Autor: Heinz G. Konsalik
Medium: Softcover
Zahl der Medien: 1
Verlag: München : Goldmann,
Jahr: 1990
Seitenzahl: 381
Gewicht(g): 245
ISBN: 3442063159
EAN: 9783442063154
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 1 Token
Produktbewertungen
(PLZ: 34212)
Versand, Packstation, Hermes, Selbstabholer
195 Besucher
Zustand
2 - Gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

Noch guter Zustand, einige kleinere Bestoßungen des Covers. Keine Leseknicke im Buchrücken.

Beschreibung

In Sonne, Wind und Wellen will der deutsche Arzt und Herzchirung Dr. Heinz Volkmar einen erholsamen Urlaub am Mittelmeer verbringen. Doch alles kommt anders: Von Sardinien nach Sizilien entführt, muß Dr. Volkmar erkennen, daß er einem jener berüchtigten Mafia - Bosse in die Hände gefallen ist, die dort ihr geheimes Schreckensregiment ausüben. Mit den raffinertesten Mitteln wird ihm die Flucht unmöglich gemacht; er verliert seine Identität und gilt im heimatlichen München als tot. Denn Dr. Eugenio Soriano, sein immer höflicher Entfüher, braucht seine Dienste. Doch welcher Art diese sind, begreift Dr. Volkmar erst allmählich..... Weshalb sterben auf Sizilien plötzlich so viele junge kerngesunde Männer? Weshalb verschwinden andere auf geheimnisvolle Weise? Wieso häufen sich die Verkehrsunfälle? Wie kommt es, daß plötzlich so intensiv für die Fremdenlegion geworben wird? In seinem goldenen Käfig eingesperrt,l eidenschaftlich verliebt in Sorianos Tochter, die schöne Loretta, wehrt sich Dr. Volkmar mit allen Kräften dagegen, mitschuldig an einem abscheulichen Verbrechen zu werden. Denn Dr. Soriano, der in Palermo als Menschenfreund gilt, benötigt die ärztliche Kunst seines Gefangenen, um sich und die ehrenwerte Gesellschaft; auf grauenhafte Weise zu bereichern. Konsalik hat in diesem Buch nichts erfunden ,was nicht auch ähnlich in der Realität geschehen könnte. Wiederum verblüfft er mit seinen exeakten medizinischen Kenntnissen; der Leser wird Zeuge dramatisch verlaufender Operationen nach dem neuesten Stand der Herzchirurgie - und immer wieder stellt er sich mit Dr. Volkmar die furchtbare Frage: Ist es erlaubt, das Leben eines Menschen zu opfern, um ein anderes zu retten?

Stichworte
Krimi, Thriller, Italien, Mafia, Spannung
ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >