< zurück

Denn das Weib soll schweigen in der Kirche. Eine exkommunizierte Priesterin erzählt.

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 18.03.2020
Autor: Karin Jäckel ; Gisela Forster
Medium: Paperback
Verlag: Bastei Lübbe
Jahr: 2004
Seitenzahl: 457
ISBN: 3404615522
EAN: 9783404615520
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 1 Token
clarissa55
Zustellquote 100%
Produktbewertungen
Versand
130 Besucher
Zustand
2 - Gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

Ecken leicht angestoßen, sonst gut!

Beschreibung

Am 29. Juni 2002 wurde Gisela Forster zur Priesterin geweiht. Für sie eine logische Handlung - für die römisch-katholische Kirche eine Provokation! Sie wird exkommuniziert und darf keinen Gottesdienst halten. Dennoch bleibt Gisela Forster auf ihrem Weg und übt den Dienst am Mitmenschen aus. Sie spendet Trost, steht Leidenden bei und verhilft ihnen zu neuer Hoffnung. Sie will die frohe Botschaft des Lebens zu den Menschen tragen - mit oder ohne den Segen der Amtskirche.

ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >