< zurück

Der grüne Baum des Lebens: Erinnerungen einer märkischen Gutsfrau (Knaur Taschenbücher. Romane, Erzählungen)

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 18.01.2020
Autor: Clara von Arnim
Medium: Paperback
Zahl der Medien: 1
Verlag: Droemer Knaur
Jahr: 1998
Seitenzahl: 367
ISBN: 3426031906
EAN: 9783426031902
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 1 Token Mehrfachtausch: 2:1
Produktbewertungen
Versand
22 Besucher
Zustand
1 - Sehr gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

sehr guter Zustand, Oberkante vergilbt

Beschreibung

Mitten in der Schönheit Brandenburgs führen die Lebenserinnerungen der Clara von Arnim, die durch ihre Heirat mit einem Urenkel des berühmten Dichterehepaares Ludwig Achim und Bettina von Arnim märkische Gutsfrau wurde. Nach einer behüteten Kindheit im Kassel der Kaiserzeit und einer unbechwerten Jugend im Berlin der zwanziger Jahre muß sie sich als Gutsfrau an der Seite ihres Mannes bewähren.
1945, nach der Enteignung ihres Besitzes, gibt sie nicht auf. Es erfüllt sie die Hoffnung, wieder ein Stückchen eigenes Land zu besitzen, Symbol der Lebensbejahung und der Orientierung in die Zukunft.

Stichworte
Clara von Arnim, Der grüne Baum des Lebens, Erinnerungen, gutsfrau, Gut, märkische Gutsfrau
ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >