< zurück

Der Kalligraph des Bischofs

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 14.01.2020
Autor: Titus Müller
Medium: Hardcover
Verlag: Weltbild
Seitenzahl: 420
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 1 Token
Versand
17 Besucher
Zustand
2 - Gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

Schnitt leicht nachgedunkelt

Beschreibung

815 - Turin
Der ausgestoßene Germunt sucht in der stolzen Stadt, die von der Sarazenen bedroht wird, vor seinen Bluträchern Zuflucht. Der ebenso kämpferische wie gelehrte Westgote Claudius wird nach Turin als neuer Bischof entsandt. Claudius, ein historischer Kirchenfürst, der die ketzerische Lehre vom Bilderverbot vertritt, nimmt Germunt an seinem Hof auf und läßt ihn in den sieben freien Künsten unterrichten. Germunt gerät in den Bann des Schreibens und der Liebe. Er dringt immer tiefer in die Geheimnisse der Kalligraphie ein und muß sogar eines Tages seine Schriftkunst anwenden, um Leben zu retten....

ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >