< zurück

FANO RONA Die Quelle der Kampfspieltradition

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 05.09.2020
Autor: unbekannt
Verlag: Parker
Jahr: 1979
Spielerzahl: 2
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 4 Token
Versand, Packstation
35 Besucher
Zustand
2 - Gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

Schachtel an Kanten und Ecken berieben
vollständig und in gutem Zustand

Beschreibung

1 Spielplan, Spielanleitung und 44 Spielsteine in 2 Farben ( plus Ersatzsteine)
Das Spielmaterial liegt in einer kleinen Vertiefung in der Verpackung. Die Spielsteine wurden auch bei Risiko später verwendet und sind aus Plastik. Das Spielfeld besteht aus 9x5 Feldern, die mit Linien verbunden sind.
Ziel: Es gilt, die gegnerischen Steine zu schlagen. Zu Beginn wird die Ausgangssituation aufgebaut, ein Spieler beginnt dann mit dem Zug. Man darf eine Spielfigur auf ein benachbartes freies Feld entlang der Linien ziehen, dabei gibt es zwei Möglichkeiten des Schlagens, durch Annäherung oder durch Entfernung.
Endet ein Zug direkt neben einer oder mehrerer fremder Spielfiguren, so werden alle diese Figuren in Laufrichtung des gezogenen Steines entfernt, sofern sich keine Lücken zwischen ihnen befinden. Steht ein Stein bereits neben einem oder mehreren gegnerischen Steinen und zieht von diesen weg, werden die in gerader Linie liegenden gegnerischen Steine entfernt. Ein Spieler kann solange ziehen, wie er mit dem gleichen Stein auch schlagen kann. Danach ist der andere Spieler an der Reihe.
Spielende: Das Spiel endet, wenn ein Spieler keine Steine mehr auf dem Spielplan hat.

ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >