< zurück

König der letzten Tage - Die Geschichte der Wiedertäufer zu Münster

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 07.12.2019
Regisseur: Tom Toelle
Schauspieler: Mario Adorf, Christoph Waltz, Otto Kugla, Deborah Kaufmann
Medium: DVD
Zahl der Medien: 2
Studio: Studio Hamburg, Beta Film, ARD VIDEO
Jahr: 2011
Länge(min): 200
FSK: 12
EAN: 40317788602
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 1 Token
(PLZ: 66386)
Versand, Selbstabholer
34 Besucher
Zustand
2 - Gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

Original-DVDs jeweils in einem Kunststoffcase, ohne Booklet bzw. Einleger.

Habe die DVDs schon so bekommen!

Beschreibung

2 DVDs aus der ZDF/ARD-Reihe "Große Geschichten".
War Anfang der 90er Jahre ein großer historischer Fernseh-Zweiteiler über das Wirken der Wiedertäufer im Münster des Jahres 1534.
Christoph Waltz in einer seiner ersten Rollen.

Das Münsterland 1534: Der fahrende Sänger Sebastian Kein verhindert mit einer List die Hinrichtung der jungen Engele Kerkerinck und nimmt die Vollwaise in seine Obhut. Engele aber zieht es nach Münster - dort, wo der charismatische Jan van Leyden predigt. Der Anführer der Wiedertäuferbewegung zieht alle in seinen Bann. Besonders die Frauen liegen ihm zu Füßen. Der fürstbischöfliche Landesherr Waldeck will dem ein Ende bereiten und bekämpft die Reformer auf brutalste Weise. So geraten Engele und Sebastian in den blutigen Machtkampf zwischen Wiedertäufern, Adel, Bürgern und katholischem Klerus ...

2 DVDs

Bonusmaterial:
- Drehbericht
- Interview mit Regisseur Tom Toelle
Audio: Dolby Digital 2.0
König_der_letzten_Tage.jpg

Stichworte
Christoph Waltz, Mario Adorf, Tom Toelle, Wiedertäufer, Münster, Jan von Leyden, Adel, Papst, Katholizismus, Reformation
ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >