< zurück

Man möchte immer weinen und lachen in einem: Revolutionstagebuch 1919

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 10.04.2021
Autor: Klemperer, Victor
Medium: Hardcover
Verlag: Aufbau Verlag GmbH
Jahr: 2015
Seitenzahl: 263
EAN: 9783351035983
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 2 Token
Produktbewertungen
Versand, Packstation
16 Besucher
Zustand
2 - Gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

Ecken und Kanten des Schutzumschlages minimal angestoßen,
einige Markierungen mit Bleistift im Innenteil

Beschreibung

Eine sensationelle Erstveröffentlichung:
Einer der scharfsichtigsten Chronisten deutscher Geschichte über die »wilden Münchner Tage« 1919
„Eine unentbehrliche Lektüre.“ Christopher Clark
„Man ist sofort eingenommen von Klemperers Ton." Daniel Kehlmann

Zum ersten Mal gedruckt: Victor Klemperers Schilderung des Chaos nach dem Ersten Weltkrieg und des Scheiterns der Münchner Räterepublik. Solch genaue, anschauliche Momentaufnahmen aus der belagerten Stadt findet man nirgendwo sonst. Ein bewegendes, mit Spannung zu lesendes Gesamtbild von diesem entscheidenden Wendepunkt der deutschen Geschichte – aus der Revolution von 1918/19 ging nicht nur die erste deutsche Demokratie hervor, zugleich kündigte sich in ihr das kommende Unheil an.
Mit einem Vorwort von Christopher Clark und einem historischen Essay von Wolfram Wette

„Klemperer ist vergleichbar mit Heine, der in seinen Artikeln über die Revolution gleich nah und gleich genau und gleich erzählmächtig ist wie ...

ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >

Hier bin ich

Victor Witte
Hörbuch - CD  (2015)
Romane & Erzählungen
Angeboten für 2 Token  
seit: 07.10.2019
von Rauhnacht
Deutschland