< zurück

Maut: Ein politischer Spannungsroman

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 13.01.2022
Autor: Giefers, Oliver
Medium: Paperback
Verlag: tredition
Jahr: 2020
Seitenzahl: 476
ISBN: 3347144430
EAN: 9783347144439
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 2 Token
Lobo
Zustellquote 99.59%
Produktbewertungen
(PLZ: 85395)
Versand, Packstation, Selbstabholer
53 Besucher
Zustand
2 - Gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

Guter Zustand,minimaler Leseknick

Beschreibung

Ein politischer Spannungsroman.
Die deutschen Autofahrer staunen nicht schlecht, als kurz nach dem Regierungswechsel in atemberaubendem Tempo flächendeckend Mautstationen auf den Autobahnen errichtet werden. Ein Coup des neuen Bundeskanzlers, der durch einen beispiellosen Deal mit der französischen Regierung und dem Autobahnunternehmen EUROROUTE die Staatsfinanzen sanieren will.
Proteste und Widerstand lassen nicht lange auf sich warten. Eine Mitarbeiterin der EUROROUTE, ihre Nichte, der deutsche Verkehrsminister und sein Staatssekretär finden sich plötzlich in einer explosiven Gemengelage wieder, getrieben von reaktionären Gruppierungen, einer totgeglaubten Partei und Millionen von Autofahrern in Aufruhr. Sie alle haben nur ein Ziel: Die Maut muss weg … um jeden Preis!

ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >