< zurück

Sie prägten unsere Welt

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 04.07.2012
Autor: nicht erwähnt
Sprecher: 
Medium: Hörbuch - MC
Zahl der Medien: 4
Verlag: Reader´s Digest
Jahr: 2002
Länge(min): 280
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 3 Token
(PLZ: 30171)
Versand, Packstation, Selbstabholer
510 Besucher
Zustand
1 - Sehr gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

nagelneu und noch in Folie

Beschreibung

Der Verlag:" Sie prägten unsere Welt
... In zwölf spannenden Episoden hat Reader's Digest das Leben großer Entdecker und Pioniere, Wissenschaftler und Künstler, Herrscher, Dichter und Denker aus fünf Jahrhunderten aufgearbeitet. Ein knapp fünfstündiges Unterhaltungsprogramm auf vier Hörcassetten, das Geschichte lebendig und Zuhören zum Abenteuer macht.
...
MC 1 ist den drei genialen Wissenschaftlern und Nobelpreisträgern Marie Curie (1867-1934), Albert Schweitzer (1875-1965) und Albert Einstein (1879-1955) gewidmet. Die in Polen geborene Marie Curie ist die erste Professorin an der Pariser Eliteuniversität Sorbonne und Entdeckerin der Radioaktivität, wofür sie mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wird.
Beeinflusst von seiner humanistischen Weltanschauung, die "die Ehrfurcht vor dem Leben" als oberstes Gebot ansieht, reist Albert Schweitzer vor 90 Jahren mit seiner Frau Helene nach Äquatorialafrika (Gabun), um dort ein Tropenspital mit Leprastation aufzubauen. Albert Einstein, der größte Physiker aller Zeiten und vehementer Kriegsgegner, kehrt 1933 von einer Gastvorlesung in den USA nicht mehr nach Deutschland zurück. Erkennt er schon früh die Gefahr durch den Nationalsozialismus?
MC 2 erzählt die Lebensgeschichten großer Herrscher und Politiker: Neben Napoleon sind dies Mahatma Gandhi (1869-1948), der seine indischen Landsleute zum gewaltfreien Kampf gegen die englische Kolonialherrschaft aufruft und die aus Deutschland stammende Zarin Katharina die Große (1729-1796). Das dramatische Hörspiel "Katharina II." zeigt ihre Entwicklung vom fünfzehnjährigen Teenager zur mächtigsten Frau des russischen Reiches.
MC 3 widmet sich den schönen Künsten. Der Hörer erlebt Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) bei seinen ersten Auftritten als fünfjähriges Wunderkind bis zu seinen letzten Jahren in Armut, in denen er unter anderem noch die fantasievoll-schillernde "Zauberflöte" schreibt. Der Hörer begleitet den jungen Maler Vincent van Gogh (1853-1890) nach Paris und nimmt Anteil am Entstehungsprozess des "Faust" von Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832).
Entdecker und Erfinder sind das Thema von MC 4. Charles Lindbergh (1902-1974) startet 1927 zu seinem 33 ½ stündigen Nonstop-Flug über den Atlantik. Christoph Kolumbus (1451-1506) landet 1492 nach erschöpfender Seefahrt auf den Bahamas und Leonardo da Vinci (1452-1519) malt das wohl bekannteste Gemälde der Welt, die Mona Lisa.
Jede MC hat eine Spieldauer von circa 70 Minuten. Daten und Fakten zum Nachlesen bietet die beiliegende bebilderte Broschüre. Sie fasst die wichtigsten Ereignisse und Lebensdaten der vorgestellten zwölf Persönlichkeiten in Kurzform zusammen."

ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >