Tauschgnom - eintauschen statt einstauben

Tauschgnom

Suchen und Filtern

zur Übersicht der Hilfe

Im Tauschgnom gibt es verschiedene Wege ein interessantes Produkt zu finden. Anbei werden sie kurz erläutert. Diese Hilfe ist noch nicht endgültig, sollte aber schon mal den einen oder anderen hilfreichen Tipp bieten können.

Suchen

Mittels des Suchfeldes im linken oberen Bereich (angezeigt in der Listenansicht der einzelnen Kategorien), kann man durch Eingabe von Suchbegriffen nach speziellen Produkten suchen. Da die Suche recht mächtig ist, stellen wir hier kurz die Möglichkeiten vor.

Was durchsucht wird

In folgende Feldern wird nach dem eingegebenen Begriff gesucht:

  • Titel
  • Autor
  • Regisseur
  • Stichwörter
  • Schauspieler
  • Mitgliedsname
  • (Erscheinungs-)Jahr
  • Kategoriename

Sobald der eigegebene Begriff in einen dieser Felder gefunden wird, wird das zugehörige Produkt in der Ergebnisliste ausgegeben.

Wie durchsucht wird

Standardmäßig werden, wenn mehrere Suchbegriffe genutzt werden, alle Begriffe mit oder verknüpft. Das bedeutet, wenn man z. B. stephen king eingibt, werden alle Produkte gefunden, in denen entweder "Stephen" oder "King" vorkommt. Die Produkte, in denen beide Begriffe vorkommen, werde dabei allerdings ganz am Anfang der Ergebnisliste ausgegegen. Je mehr Suchbegriffe  innerhalb eines Produktes gefunden werden, desto weiter oben in der Ergebnisliste wird das entsprechende Produkt angezeigt. Hier ein Beispiel, was gefungen wird, wenn man nach stephen king sucht.

Möchte man nur Produkte angezeigt bekommen, wo sowohl Stephen als auch King vorkommt, so kann man dies dadurch erreichen, dass man den Suchbegriffen jeweils ein + vorangestellt. Wenn man also +stephen +king eingibt, werden nur Produkte ausgegeben, bei denen beide Begriffe vorkommen. Hier ein Beispiel, was gefungen wird, wenn man nach +stephen +king sucht.

Des weiteren kann man auch noch angeben, was im Ergebnis nicht vorkommen soll. Diesen Suchberiffen wird ein - vorangestellt. Gibt man also z. B. +stephen +king -vampire ein, so werden alle Produkte ausgegeben, in denen sowohl stephen, als auch king vorkommt, aber nicht der Begriff vampire. So kann also nach Büchern von Stephen King gesucht werden, in denen es nicht um Vampire geht – die also nicht in der Kategorie "Horror & Vampire" eingestellt sind. Hier ein Beispiel, was gefungen wird, wenn man nach +stephen +king -vampire sucht.

Eine weitere Möglichkeit Suchergebnisse einzugrenzen besteht darin Wortgruppen zu bilden, die genau so im Suchergebnis vorkommen sollen. Wenn man die gewünschten Suchbegriffe in doppelte Hochkomma (") schreibt, werden nur Produkte gefunden, in denen die Begriffe in genau dieser Reihenfolge vorkommen. Sucht man nach Die Augen des Drachen, werden alle Produkte ausgegeben, in denen einer der vier Begriffe vorkommt. Gibt man hingegen "Die Augen des Drachen" ein, müssen alle vier Begriffe in der vorgegebenen Reihenfolger beim Produkt vorkommen, um gefunden zu werden. Gibt man die Begriffe ohne " ein, so wird das gesuchte Produkt zwar als erstes angezeigt, wenn man aber nur das gewünschte Produkt angezeigt bekommen möchte, bietet es sich an die Begriffe in " zu schreiben.

Für die Suche nach einem Autor bietet sich die Suche mit " hingegen nicht an. Sucht man nach "Stephen King" werden zwar keine Autorn angezeigt, die zwar Stephen als Vornamen, aber einen anderen Nachnamen haben, aber man legt sich dabei auch auf die Reihenfolge fest, in der die Suchbegriffe auftauchen müssen. Hat ein Mitglied z. B. beim Auto "King, Stephen" eingegeben, würde er bei der Suche nach "Stephen King" nicht gefunden werden. Möchte man das Suchergebnis trotzdem einschränken, sollte in dem Fall nach +stephen +king gesucht werden. In dem Fall würden Bücher gefunden werden, bei dem entweder "Stephen King" oder "King, Stephen" (oder auch noch andere Kombinationen) angegeben wurde. Es werden in dem Fall also keine relevanten Ergebnisse außen vor gelassen.

Alle angegebenen Möglichkeiten können natürlich auch miteinander kombiniert werden.

Filtern

Zusätzlich zum Suchen gibt es noch die Möglichkeit zu gesuchten Produkten zu kommen, indem man die Links angeordneten Filter nutzt. Mittels dieser Filter kann man sich tiefer in die Ergebnisse heineinzoomen (der gebräuchliche Begriff dafür lautet "Drill Down") und so genauer zu einem gewünschten Ergebnis kommen.

Dazu gibt es zwei unterschiedliche Bereiche – oben den Bereich der Kategorien und darunter den Bereich der Filter. In beiden Bereichen wird immer jeweils angegeben, wieviele Produkte in dem Bereich vorhanden sind. Man sieht also sofort in welchen Bereich überhaupt Produkte vorhanden sind und auch um wie viele es sich dabei handelt. Sucht man eine bestimmten Kategorie von Produkten, kann man im oberen Bereich erst einmal die passende Kategorie auswählen und damit schon einmal die Produktauswahl auch interessante Produkte einschränken.

Hat man im oberen Bereich eine Kategorie ausgewählt, für deren Produkte man sich interessiert, kann man diese Auswahl durch die unten angezeigten Filter noch weiter eingrenzen. Interessiert man sich z. B. für englischsprachige Bücher, kann man einfach beim Filter Sprache Englisch auswählen und schon werden nur noch englisch sprachige Bücher angezeigt. Die Filter lassen sich auch weiter kombinieren. Nachdem man das Ergebnis aus englische Bücher eingeschränkt hat, kann man auch weiterhin angeben, ob es sich um ein Paperback und oder Hardcover Buch handeln soll. Oder auch wie viele Token ein Buch "kosten" darf.

Natürlich kann man die Reihenfolge auch umdrehen oder beliebig kombinieren. Es lässt sich z. B. auch erst mittles der unten stehenden Filter die Auswahl einschränken (wieder auf englische Bücher beispielsweise), um dann im oberen Kategorienbereich sich tiefer zu drillen und so zu den einen interessierenden Büchern zu gelangen. Alle Filter, Kategorien und Sucheingaben lassen sich miteinander kombinieren. Gibt man oben Suchfeld einen Suchbegriff ein (noch den obigen Regeln), kann man die folgende Ergebnismenge anhand der Kategorienauswahl und der Filter weiter eingrenzen, um noch interessanten Büchern zu suchen.

In den Beispielen habe ich hier Bücher angesprochen. Genauso wie beschrieben, funktioniert es natürlich in allen anderen Bereichen (wie z. B. bei den Filme, der Kleidung und anderen).

Auf gut Glück

Eine Möglichkeit nicht etwas spezielles zu suchen, sondern sich einfach mal vom Angebot inspirieren zu lassen, besteht darin, auf das Element rechts an der Seite "Schon gesehen?" zu klicken. Es wird dann ein zufällig ausgewähltes Produkt auch dem aktuellen Bereich angezeigt. Da das Element auch neben einer Produktansicht selbst zu sehen ist, kann man sich von einem Zufallsprodukt zum nächsten Klicken und so einfach mal schauen, was vorhanden ist. Mitunter findet man dadurch einige Perlen, nach denen man sonst nicht gesucht hätte.

Werbung

Jeder Einkauf, der über eines der hier angezeigten Banner gestartet wird sponsert den Tauschgnom.
Gemeinsam für eine kostenlose Tauschbörse.
www.thalia.de

Empfehlungen