**Killer Queens 2017**

Hier ist Platz für Wanderbücher, bitte die Regeln jeweils im Eröffnungspost deutlich machen.
Benutzeravatar
Streiflicht
Beiträge: 1036
Registriert: 14. Feb 2013, 18:50
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von Streiflicht » 14. Jan 2019, 21:14

meine Güte, paar Tage nicht reingeschaut und schon geht es so rund!
alles gute, moni!!

---------------------------------------
Nele Neuhaus - Muttertag *
Charlotte Link - Die Suche ***** ***** *
Tana French - der dunkle Garten ***** ***** ***** ****
Ellen Sandberg ( Inge Löhnig) - Der Verrat ****
Christine Drews - Kälter als die Angst ***** *****
Arno Strobel - Toter Schrei ( Et 23.1.19 ) ***** ***** ****
---------------------------------

abstimmen dürfen :


abgestimmt haben :
dieschmitt (setzt aus)
Boipeba
rinochka
achilles
LeseLaune
noemia
monti66
kat
blackdog
welikaja
Streiflicht

Benutzeravatar
mellidiezahnfee
Beiträge: 488
Registriert: 13. Feb 2013, 20:24
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von mellidiezahnfee » 15. Jan 2019, 12:53

Gewonnen hat Tana French - der dunkle Garten
Sobald es hier ist werde ich die Wanderbuch Gruppe erstellen.

Benutzeravatar
achilles
Beiträge: 6559
Registriert: 25. Mai 2012, 17:00
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von achilles » 23. Jan 2019, 14:07

Das Dezemberbuch "Das namenlose Mädchen" ist da. Wanderprodukt ist angelegt und noemia kann anfordern.

Viel Spaß beim Lesen :D
Ich lese: : Dorfpolizist f. Knuffeltrine Wanderbücher: 1; Freitags in der ... f. stips; Sündenbock f. Gartenfee
Ich höre: Einfach unvergesslich von Rowan Coleman
SUB: https://www.lovelybooks.de/bibliothek/achilles/1664510555/

Benutzeravatar
kat
Beiträge: 299
Registriert: 13. Feb 2013, 20:07
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von kat » 28. Jan 2019, 09:16

achilles hat geschrieben:
23. Jan 2019, 14:07
Das Dezemberbuch "Das namenlose Mädchen" ist da. Wanderprodukt ist angelegt und noemia kann anfordern.

Viel Spaß beim Lesen :D
Hallo Achilles, kannst du mal die Liste prüfen, ich scheine zu fehlen. LG

Benutzeravatar
kat
Beiträge: 299
Registriert: 13. Feb 2013, 20:07
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von kat » 28. Jan 2019, 09:20

kat hat geschrieben:
28. Jan 2019, 09:16
achilles hat geschrieben:
23. Jan 2019, 14:07
Das Dezemberbuch "Das namenlose Mädchen" ist da. Wanderprodukt ist angelegt und noemia kann anfordern.

Viel Spaß beim Lesen :D
Hallo Achilles, kannst du mal die Liste prüfen, ich scheine zu fehlen. LG
Doch Entwarnung.... Irgendwie bekomme ich jetzt eine viel längere Liste mit Wanderbüchern angezeigt als eben :? :?:
Alles ist gut.

Benutzeravatar
achilles
Beiträge: 6559
Registriert: 25. Mai 2012, 17:00
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von achilles » 28. Jan 2019, 09:54

Da bin ich ja beruhigt :)

Eine schöne Woche wünsche ich.

@monti66 Woman in cabin 10 wartet auf Abholung
Ich lese: : Dorfpolizist f. Knuffeltrine Wanderbücher: 1; Freitags in der ... f. stips; Sündenbock f. Gartenfee
Ich höre: Einfach unvergesslich von Rowan Coleman
SUB: https://www.lovelybooks.de/bibliothek/achilles/1664510555/

Benutzeravatar
welikaja
Beiträge: 1917
Registriert: 14. Feb 2013, 18:14
Wohnort: Westsibirien
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von welikaja » 5. Feb 2019, 21:25

Ich habe im Eingangspost die Monate und Nicknames geändert.
Man kann ja schließlich auf die Meinung eines Menschen nichts geben, der noch nicht dazu gekommen ist, sich den Kopf klar zu trinken!
Ich lese: "Das trügerische Gedächtnis"

Benutzeravatar
kat
Beiträge: 299
Registriert: 13. Feb 2013, 20:07
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von kat » 10. Feb 2019, 09:35

Hallo Ihr lieben

Ich wollte mich nur eben für die nächsten 2-3 Wochen abmelden, werde wohl internetlos sein.
Anfordern kann ich dann hinterher oder Ihr schiebt mich einfach einen Platz nach hinten.
Lg

Benutzeravatar
Streiflicht
Beiträge: 1036
Registriert: 14. Feb 2013, 18:50
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von Streiflicht » 13. Feb 2019, 18:44

Die februarvorschläge kommen am Wochenende!

Benutzeravatar
Streiflicht
Beiträge: 1036
Registriert: 14. Feb 2013, 18:50
zum Regal zu den Gesuchen

Re: **Killer Queens 2017**

Beitrag von Streiflicht » 19. Feb 2019, 17:40

So, nun endlich die februarvorschläge. Sorry für die Verspätung, bin total erkältet und Matsch im Kopf...

1. Apnoe
Ein Wettbewerb auf einer Leuchtturminsel. Eine Frauenleiche im Meer.

Neuer Lesestoff für alle Fans des nordischen Thrillers »Fjord« von Kindle-Bestsellerautor Halvar Beck.

»Ich will, dass Sie selbst zu Mördern werden!«, fordert der norwegische Starautor Aleksander Rosvold die Kandidaten seines Schreibwettbewerbs auf. Für die junge Autorin Caroline Sund, die sich selbst kaum Chancen ausrechnet, ist der Wettbewerb eine willkommene Gelegenheit, ihrer kaputten Beziehung zu entfliehen. Auf der Insel angekommen, hegt sie jedoch bald den Verdacht, nur als Ersatz für einen anderen Teilnehmer geholt worden zu sein. Nur was wurde aus der anderen Person?

Unweit der Insel wird eine Frauenleiche aus dem Meer gezogen. Nils Mikkelsen von der Polizei Tåkesund nimmt die Ermittlungen auf und schon bald konzentriert sich alles auf Rosvold als potenziellen Täter.

Caroline fühlt sich unterdessen beobachtet und bald auch verfolgt. Das Wetter verschlechtert sich. Und während die Insel immer schwerer zu erreichen ist, zieht sich die Schlinge um die Kandidaten zu …

2. Gefährdet
Die Kinder des Hamburger Reeders und Lokalpolitikers Justus Stein werden bei eisigen Temperaturen in einen Container gesperrt. Doch es gibt keine Lösegeldforderung. Nora Klerner, Spezialistin des BKA für Verbrechen gegen Minderjährige, wird nach Hamburg beordert. Statt einer gepeinigten Familie erwartet sie in der weißen Alstervilla jedoch nur Misstrauen und aggressives Schweigen. Und was hat der Tod eines russischen Ex-Zuhälters mit der Entführung zu tun? Nora muss hinter eine großbürgerliche Fassade blicken, um eine fatale Verkettung von Ereignissen aufzuhalten ...

3. Gieriger Zorn
DCI Matilda Darke steht am Tatort eines Verbrechens von unglaublicher Brutalität: Ein Mann wurde bis zur Unkenntlichkeit verprügelt und erschossen, eine halb nackte Frau mit einem Bauchschuss sterbend zurückgelassen.
Dabei begann Matildas Tag bereits mit einem Schock: In der Zeitung stieß sie auf einen Artikel, der sie persönlich für den missglückten Ausgang einer Kindesentführung verantwortlich macht. Ihre Vorgesetzten zeigen sich von dem öffentlichen Druck beeindruckt: Es müssen Erfolge her, ansonsten wird die Mordkommission geschlossen. Und so wird die Ergreifung des Parkplatzmörders zum Schicksalsspiel für Matilda und ihre Kollegen …

4. 1793
»Ein Meisterwerk. Ein wilder und ungewöhnlicher Mix, der das ganze Krimigenre revolutioniert.« Arne Dahl
Stockholm im Jahr 1793: Ein verstümmeltes Bündel treibt in der schlammigen Stadtkloake. Es sind die Überreste eines Menschen, fast bis zur Unkenntlichkeit entstellt. Der Ruf nach Gerechtigkeit spornt zwei Ermittler an, diesen grausamen Fund aufzuklären: den Juristen Cecil Winge, genialer als Sherlock Holmes und bei der Stockholmer Polizei für »besondere Verbrechen« zuständig, und Jean Michael Cardell, einen traumatisierten Veteranen mit einem Holzarm. Schon bald finden sie heraus, dass das Opfer mit chirurgischer Präzision gefoltert wurde, doch das ist nur einer von vielen Abgründen, die auf sie warten …

Der Nummer-1-Bestseller aus Schweden

5. Kalter kristall
GRAUSIGER LEICHENFUND UND VIELE OFFENE FRAGEN
Was als erholsame Wanderung mit seiner Frau Karoline beginnt, endet für Chefinspektor Robert Worschädl wenig später mit dem FUND EINER VERKOHLTEN FRAUENLEICHE. Die ermordete PROSTITUIERTE EINES FLATRATE-PUFFS mit dubiosem Zuhälter hinterlässt neben vielen offenen Fragen auch einen SOHN MIT NAMEN JAKUB - der SPURLOS VERSCHWUNDEN ist. Für den Kommissar und seine Kollegin Sabine Schinagl beginnt EIN WETTLAUF GEGEN DIE ZEIT. Zu viele Spuren führen in verschiedene Richtungen, DOCH WELCHE FÜHRT SIE ZU JAKUB?

KNORRIG, KAUZIG UND IMMER GEGEN DEN STROM
Mit einem WAGHALSIGEN ALLEINGANG bringt Worschädl nicht nur seine Vorgesetzten gegen sich auf: Er und sein privates Umfeld geraten INS VISIER UNBERECHENBARER GEGNER. Doch der Kommissar lässt sich weder von seinen UNORTHODOXEN METHODEN, noch von seinen Ermittlungen abbringen. Er gerät in eine RASANTE VERBRECHERJAGD im Grenzgebiet zwischen dem oberösterreichischen Mühlviertel und Tschechien - und auch in die FINSTERNIS DES DARKNET …

SPANNUNG, SPANNUNG, SPANNUNG
CSI auf Österreichisch mit SPEKTAKULÄREN VERFOLGUNGSJAGDEN und ÜBERRASCHENDEN WENDUNGEN: Drehbuchautor Thomas Baum legt den WOHL RASANTESTEN KRIMI DER SAISON vor! Nach mehreren "Tatorten", "Rosenheim-Cops" und "In drei Tagen bist du tot" zeigt er, dass er nicht nur auf Kinoleinwänden und Fernsehbildschirmen MIT SCHNELLEN CUTS UND ATEMLOSER SPANNUNG überzeugen kann.

6. Mittenachtsmädchen
Uppsala im Frühling: Die Studenten der Universitätsstadt feiern die Walpurgisnacht, als im Hörsaal der Anatomie die Leiche einer blonden Studentin gefunden wird, die eindeutige Würgemale aufweist. Schon zuvor wurden mehrere blonde Frauen überfallen und gewürgt. Genau wie bei der toten Studentin, fehlte allen Opfern der linke Schuh.
Die Polizei will ein Täterprofil erstellen und ruft Psychiaterin Nathalie Svensson zu Hilfe. Zermürbt vom Scheidungskrieg mit ihrem Ex-Mann stürzt Nathalie sich in die Ermittlungen. Denn das Opfer ist die Tochter einer guten Freundin, und ihr ist klar: solange der Täter nicht gefasst wird, ist keine junge Frau in Uppsala sicher.

Abstimmen dürfen:
mellidiezahnfee
kat
blackdog
Boipeba
Rinochka
dieschmitt
noemia
welikaja
leselaune
monti66
achilles

Antworten

Zurück zu „Wanderbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast