Treffpunkt Mörderisches Sofa

Benutzeravatar
ssghb
Beiträge: 515
Registriert: 9. Okt 2011, 11:23
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von ssghb » 4. Okt 2021, 07:02

Heute macht sich ein Paket auf den Weg zu Nutella.

**********************************************
ssghb: Januar, Mai, September
Nutella: Februar, Juni, Oktober
Vicoli: März, Juli, November
Liseron: April, August, Dezember

********************************************
Februar 2021
Frederic Hecker: Totenblass


Nutella bestellt

vicoli - fertig
Liseron - abgebrochen
ssghb - fertig und verschickt am 4.10.

zurück zu Nutella
*******************************************
März 2021
Clemens Murath: Der Libanese


vicoli hat gekauft und gelesen

Liseron fertig
ssghb - fertig und verschickt am 4.10.
Nutella -

zurück zu vicoli
*******************************************
April 2021
Marc Voltenauer: Das Licht in dir ist Dunkelheit


Liseron hat gekauft

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - liest


zurück zu Liseron
*******************************************
Mai 2021
Mathias Berg: Der Lohn des Verrats


ssghb hat gelesen

Nutella - fertig
vicoli - angekommen
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************
Juni2021
Chris Meyer: Der Blutkünstler


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron- fertig -
ssghb - fertig und verschickt am 4.10.

zurück zu Nutella
*******************************************
Juli 2021
Jan Beck: Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?


vicoli kauft und gelesen

Liseron - liest -
ssghb
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
September 2021
A.K. Turner: Tote schweigen nie


ssghb liest erst noch

Nutella
Vicoli
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
*******************************************
BONUSBÜCHER
*******************************************
*******************************************

Bonusbuch
Anne Jungenitz: Der Blutschlüssel


vicoli hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch
Jens Henrik: SØG. Dunkel liegt die See


ssghb hat gelesen

Nutella - abgebrochen
vicoli - angekommen
Liseron

Zurück zu ssghb
*******************************************

Bonusbuch
Jan Seghers: Der Solist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron - liest
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Henrik Siebold: Inspektor Takeda und die stille Schuld


vicoli hat gekauft und gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch Jack Reacher
Lee Child: Der Spezialist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Judith Merchant: Schweig!


ssghb liest erst noch

Nutella
vicoli
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************

Benutzeravatar
ssghb
Beiträge: 515
Registriert: 9. Okt 2011, 11:23
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von ssghb » 4. Okt 2021, 19:21

Eine tolle Auswahl, da fällt es einem nicht leicht etwas auszuwählen.


ABSTIMMUNG OKTOBER

Oyinkan Braithwaite: Meine Schwester, die Serienmörderin

Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Ayoola ist das Lieblingskind, unglaublich schön -- und sie hat die Angewohnheit, ihre Männer umzubringen.
Korede ist eher praktisch veranlagt und dafür zuständig hinter ihrer Schwester aufzuräumen: die Krankenschwester kennt die besten Tricks, um Blut zu entfernen, und ihr Kofferraum ist groß genug für eine Leiche. Dann verknallt sich natürlich auch Tade, der hübsche Arzt aus dem Krankenhaus, in Ayoola, der doch eigentlich für Korede bestimmt ist. Jetzt muss die sich fragen, wie gefährlich ihr Schwester wirklich ist -- und wen sie hier eigentlich vor wem beschützt.

Liz Moore: Long Bright River
Einst waren sie unzertrennlich, seit fünf Jahren sprechen sie nicht mehr miteinander, doch die eine wacht insgeheim über die andere. Jetzt aber ist die Lage bedrohlich geworden: Mickey, Streifenpolizistin in Philadelphia, findet ihre drogenabhängige Schwester Kacey nicht mehr auf den Straßen der Blocks, die sie kontrolliert und auf denen Kacey für ihren Konsum anschaffen geht.
Gleichzeitig erschüttert eine Reihe von Morden an jungen Prostituierten die von Perspektivlosigkeit und Drogenmissbrauch geplagte Stadt.

In ihrem Roman erzählt Liz Moore die Familiengeschichte von Mickey und Kacey und deren Entfremdung parallel zur Geschichte der Jagd nach einem Frauenmörder, die auch Mickey in große Gefahr bringt. Zugleich entwirft Liz Moore in diesem großen Roman das umwerfend authentische Porträt einer Stadt und einer Gesellschaft in der Krise.

Ingo Bott: Pirlo - Gegen alle Regeln
Der erste Kriminalroman und Auftakt einer neuen Serie mit Anton Pirlo und seiner Partnerin Sophie Mahler von Autor und Strafverteidiger Ingo Bott.
Er hat Charisma und ist ein Chaot, doch Anton Pirlo weiß sehr genau, was Recht und was rechtens ist. Ausgerechnet sein erster Fall als unabhängiger Strafverteidiger bringt ihn wieder in die Nähe seiner Clan-Familie. Die nach etwas anderen Regeln lebt. Pirlo hatte sich von ihnen losgesagt. Doch wenn seine Mandantin freigesprochen werden soll, braucht er jetzt genau sie.
Ein spektakulärer Mordprozess in der High Society der Stadt: Marlene von Späth soll ihren Ehemann, Bauunternehmer und stadtbekannte Karnevalsgröße, aus Eifersucht und Habgier ermordet haben. Die Angeklagte sitzt in Untersuchungshaft und schweigt. Pirlo und seine Team-Partnerin Sophie Mahler sind von der Unschuld ihrer Mandantin überzeugt, aber um einen Freispruch vor Gericht zu erwirken, brauchen sie Beweise. Doch die kann Pirlo nur mit Hilfe seiner Clan-Brüder bekommen. Also ein Fehlurteil in Kauf nehmen? Oder eine nicht ganz legale Aktion mit seinen Brüdern starten?

Ani Friedrich: Letzte Ehre
Die siebzehnjährige Finja Madsen ist nach einer Party nicht nach Hause gekommen. Es gibt keine Zeugen, keine äußeren Anhaltspunkte dafür, was mit ihr passiert ist. Die Ermittlungen stecken fest. Oberkommissarin Fariza Nasri vernimmt Personen aus dem Umfeld der Vermissten, darunter auch den Freund der Mutter, Stephan Barig. In dessen Haus hat die Party stattgefunden, während er das Wochenende mit zwei Bekannten auf dem Land verbrachte. Barig gibt gewissenhaft Auskunft. Nasri hört zu, stellt Fragen - und ist sich mit einem Mal sicher, dass der Mann lügt. Doch hat er wirklich etwas mit dem Verschwinden der jungen Finja zu tun, oder verbirgt er etwas ganz Anderes? Die Suche nach einem verschwundenen Mädchen wird mehr und mehr zu einem Horrortrip durch die Abgründe männlicher Machtfantasien und die Verwüstungen, die sie hinterlassen. Fariza Nasri gerät in einen Strudel der Gewalt, der sie immer weiter mitreißt, bis sie darin zu ertrinken droht. Ein packender, schmerzhafter und düsterer Roman.

Peter Mohlin / Peter Nyström: Der andere Sohn
Vor zehn Jahren ist in der schwedischen Kleinstadt Karlstad eine junge Frau spurlos verschwunden. Ihre Leiche blieb verschollen, den einzigen Verdächtigen Billy musste man laufen lassen. Doch die Tat ist nie vergessen worden, die Schuldzuweisungen sind nie verstummt. Nun wird der Cold Case neu aufgerollt. Als sich der amerikanische FBI-Agent John Adderley nach einem missglückten Undercover-Einsatz in Baltimore eine neue Identität zulegen muss, ist für ihn sofort klar: Er will nach Schweden zurückkehren, zu seinen Wurzeln. Denn John hat noch eine alte Schuld zu begleichen. Billy ist sein Halbbruder und hat John schon früher angefleht, ihm zu helfen. Er sei unschuldig und die Provinzpolizei damals wie heute nur auf der Suche nach einem Sündenbock, beteuert er. Trotz des Risikos, dass Johns Verfolger aus Baltimore ihm in seine alte Heimat folgen, reist er nach Karlstad und wird Teil des Ermittlerteams. Das bringt nicht nur ihn in tödliche Gefahr.

Simon Beckett: Die Verlorenen
Die Körper der toten Frauen sind in Plastikfolie eingewickelt, daneben liegt die Leiche seines ehemaligen Kollegen Gavin. Ein düsterer Tatort, der Jonah Colley von der Spezialeinheit der Londoner Polizei Rätsel aufgibt. Gavin und er hatten seit Jahren keinen Kontakt - bis dieser ihn überraschend um ein Treffen in der verlassenen Lagerhalle bat. Als Jonah erkennt, dass eine der Frauen unter der Folie noch am Leben ist, wird er hinterrücks attackiert, kann den Angreifer aber überwältigen. Wie sich herausstellt, handelt es sich um den Serienkiller Owen Stokes. Jonah wird als Held gefeiert, doch als er wenig später der Frau wiederbegegnet, die überlebt hat, behauptet sie, es sei noch ein anderer Mann in der Lagerhalle gewesen. Jonah ermittelt auf eigene Faust und stößt auf eine Spur, die ihn an Stokes' Schuld zweifeln lässt; und die ein ganz neues Licht auf die Entführung seines eigenen Sohnes wirft, der vor zehn Jahren spurlos verschwand.

******Abstimmung 10/2021*******
Oyinkan Braithwaite: Meine Schwester, die Serienmörderin
ssghb
Liz Moore: Long Bright River
Ingo Bott: Pirlo - Gegen alle Regeln
Ani Friedrich: Letzte Ehre
Peter Mohlin / Peter Nyström: Der andere Sohn
Simon Beckett: Die Verlorenen


Abstimmen können noch:
Vicoli
Liseron
************************************************

Benutzeravatar
vicoli
Beiträge: 779
Registriert: 13. Feb 2013, 10:16
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von vicoli » 5. Okt 2021, 12:04

Bei der Auswahl ist mir nicht leicht gefallen für ein Buch zu stimmen.

ABSTIMMUNG OKTOBER

Oyinkan Braithwaite: Meine Schwester, die Serienmörderin

Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Ayoola ist das Lieblingskind, unglaublich schön -- und sie hat die Angewohnheit, ihre Männer umzubringen.
Korede ist eher praktisch veranlagt und dafür zuständig hinter ihrer Schwester aufzuräumen: die Krankenschwester kennt die besten Tricks, um Blut zu entfernen, und ihr Kofferraum ist groß genug für eine Leiche. Dann verknallt sich natürlich auch Tade, der hübsche Arzt aus dem Krankenhaus, in Ayoola, der doch eigentlich für Korede bestimmt ist. Jetzt muss die sich fragen, wie gefährlich ihr Schwester wirklich ist -- und wen sie hier eigentlich vor wem beschützt.

Liz Moore: Long Bright River
Einst waren sie unzertrennlich, seit fünf Jahren sprechen sie nicht mehr miteinander, doch die eine wacht insgeheim über die andere. Jetzt aber ist die Lage bedrohlich geworden: Mickey, Streifenpolizistin in Philadelphia, findet ihre drogenabhängige Schwester Kacey nicht mehr auf den Straßen der Blocks, die sie kontrolliert und auf denen Kacey für ihren Konsum anschaffen geht.
Gleichzeitig erschüttert eine Reihe von Morden an jungen Prostituierten die von Perspektivlosigkeit und Drogenmissbrauch geplagte Stadt.

In ihrem Roman erzählt Liz Moore die Familiengeschichte von Mickey und Kacey und deren Entfremdung parallel zur Geschichte der Jagd nach einem Frauenmörder, die auch Mickey in große Gefahr bringt. Zugleich entwirft Liz Moore in diesem großen Roman das umwerfend authentische Porträt einer Stadt und einer Gesellschaft in der Krise.

Ingo Bott: Pirlo - Gegen alle Regeln
Der erste Kriminalroman und Auftakt einer neuen Serie mit Anton Pirlo und seiner Partnerin Sophie Mahler von Autor und Strafverteidiger Ingo Bott.
Er hat Charisma und ist ein Chaot, doch Anton Pirlo weiß sehr genau, was Recht und was rechtens ist. Ausgerechnet sein erster Fall als unabhängiger Strafverteidiger bringt ihn wieder in die Nähe seiner Clan-Familie. Die nach etwas anderen Regeln lebt. Pirlo hatte sich von ihnen losgesagt. Doch wenn seine Mandantin freigesprochen werden soll, braucht er jetzt genau sie.
Ein spektakulärer Mordprozess in der High Society der Stadt: Marlene von Späth soll ihren Ehemann, Bauunternehmer und stadtbekannte Karnevalsgröße, aus Eifersucht und Habgier ermordet haben. Die Angeklagte sitzt in Untersuchungshaft und schweigt. Pirlo und seine Team-Partnerin Sophie Mahler sind von der Unschuld ihrer Mandantin überzeugt, aber um einen Freispruch vor Gericht zu erwirken, brauchen sie Beweise. Doch die kann Pirlo nur mit Hilfe seiner Clan-Brüder bekommen. Also ein Fehlurteil in Kauf nehmen? Oder eine nicht ganz legale Aktion mit seinen Brüdern starten?

Ani Friedrich: Letzte Ehre
Die siebzehnjährige Finja Madsen ist nach einer Party nicht nach Hause gekommen. Es gibt keine Zeugen, keine äußeren Anhaltspunkte dafür, was mit ihr passiert ist. Die Ermittlungen stecken fest. Oberkommissarin Fariza Nasri vernimmt Personen aus dem Umfeld der Vermissten, darunter auch den Freund der Mutter, Stephan Barig. In dessen Haus hat die Party stattgefunden, während er das Wochenende mit zwei Bekannten auf dem Land verbrachte. Barig gibt gewissenhaft Auskunft. Nasri hört zu, stellt Fragen - und ist sich mit einem Mal sicher, dass der Mann lügt. Doch hat er wirklich etwas mit dem Verschwinden der jungen Finja zu tun, oder verbirgt er etwas ganz Anderes? Die Suche nach einem verschwundenen Mädchen wird mehr und mehr zu einem Horrortrip durch die Abgründe männlicher Machtfantasien und die Verwüstungen, die sie hinterlassen. Fariza Nasri gerät in einen Strudel der Gewalt, der sie immer weiter mitreißt, bis sie darin zu ertrinken droht. Ein packender, schmerzhafter und düsterer Roman.

Peter Mohlin / Peter Nyström: Der andere Sohn
Vor zehn Jahren ist in der schwedischen Kleinstadt Karlstad eine junge Frau spurlos verschwunden. Ihre Leiche blieb verschollen, den einzigen Verdächtigen Billy musste man laufen lassen. Doch die Tat ist nie vergessen worden, die Schuldzuweisungen sind nie verstummt. Nun wird der Cold Case neu aufgerollt. Als sich der amerikanische FBI-Agent John Adderley nach einem missglückten Undercover-Einsatz in Baltimore eine neue Identität zulegen muss, ist für ihn sofort klar: Er will nach Schweden zurückkehren, zu seinen Wurzeln. Denn John hat noch eine alte Schuld zu begleichen. Billy ist sein Halbbruder und hat John schon früher angefleht, ihm zu helfen. Er sei unschuldig und die Provinzpolizei damals wie heute nur auf der Suche nach einem Sündenbock, beteuert er. Trotz des Risikos, dass Johns Verfolger aus Baltimore ihm in seine alte Heimat folgen, reist er nach Karlstad und wird Teil des Ermittlerteams. Das bringt nicht nur ihn in tödliche Gefahr.

Simon Beckett: Die Verlorenen
Die Körper der toten Frauen sind in Plastikfolie eingewickelt, daneben liegt die Leiche seines ehemaligen Kollegen Gavin. Ein düsterer Tatort, der Jonah Colley von der Spezialeinheit der Londoner Polizei Rätsel aufgibt. Gavin und er hatten seit Jahren keinen Kontakt - bis dieser ihn überraschend um ein Treffen in der verlassenen Lagerhalle bat. Als Jonah erkennt, dass eine der Frauen unter der Folie noch am Leben ist, wird er hinterrücks attackiert, kann den Angreifer aber überwältigen. Wie sich herausstellt, handelt es sich um den Serienkiller Owen Stokes. Jonah wird als Held gefeiert, doch als er wenig später der Frau wiederbegegnet, die überlebt hat, behauptet sie, es sei noch ein anderer Mann in der Lagerhalle gewesen. Jonah ermittelt auf eigene Faust und stößt auf eine Spur, die ihn an Stokes' Schuld zweifeln lässt; und die ein ganz neues Licht auf die Entführung seines eigenen Sohnes wirft, der vor zehn Jahren spurlos verschwand.

******Abstimmung 10/2021*******
Oyinkan Braithwaite: Meine Schwester, die Serienmörderin
ssghb

Liz Moore: Long Bright River
Ingo Bott: Pirlo - Gegen alle Regeln
vicoli

Ani Friedrich: Letzte Ehre
Peter Mohlin / Peter Nyström: Der andere Sohn
Simon Beckett: Die Verlorenen


Abstimmen können noch:
Liseron
************************************************

NutellaWoman
Beiträge: 513
Registriert: 14. Feb 2013, 17:12
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von NutellaWoman » 6. Okt 2021, 15:55

Paket ist angekommen. Aktualisiere die Liste.

**********************************************
ssghb: Januar, Mai, September
Nutella: Februar, Juni, Oktober
Vicoli: März, Juli, November
Liseron: April, August, Dezember

********************************************
März 2021
Clemens Murath: Der Libanese


vicoli hat gekauft und gelesen

Liseron fertig
ssghb - fertig
Nutella - hat Post

zurück zu vicoli
*******************************************
April 2021
Marc Voltenauer: Das Licht in dir ist Dunkelheit


Liseron hat gekauft

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - liest


zurück zu Liseron
*******************************************
Mai 2021
Mathias Berg: Der Lohn des Verrats


ssghb hat gelesen

Nutella - fertig
vicoli - angekommen
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Juli 2021
Jan Beck: Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?


vicoli kauft und gelesen

Liseron - liest -
ssghb
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
September 2021
A.K. Turner: Tote schweigen nie


ssghb liest erst noch

Nutella
Vicoli
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Oktober 2021
N.N.: wird noch entschieden


Nutella kauft nach Abstimmung

Vicoli
Liseron
ssghb

zurück zu Nutella

*******************************************
*******************************************
BONUSBÜCHER
*******************************************
*******************************************

Bonusbuch
Anne Jungenitz: Der Blutschlüssel


vicoli hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch
Jens Henrik: SØG. Dunkel liegt die See


ssghb hat gelesen

Nutella - abgebrochen
vicoli - angekommen
Liseron

Zurück zu ssghb
*******************************************

Bonusbuch
Jan Seghers: Der Solist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron - liest
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Henrik Siebold: Inspektor Takeda und die stille Schuld


vicoli hat gekauft und gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch Jack Reacher
Lee Child: Der Spezialist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Judith Merchant: Schweig!


ssghb liest erst noch

Nutella
vicoli
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************

Liseron
Beiträge: 640
Registriert: 13. Feb 2013, 09:53
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von Liseron » 9. Okt 2021, 13:18

Ich habe es etwas einfacher. Die Serienmörderin kenne ich schon, war sehr cool, und den Beckett mag ich nicht. Und ein mir unbekannter skandinavischer Krimi: das ist meins.Nutella, jetzt kommst du




ABSTIMMUNG OKTOBER

Oyinkan Braithwaite: Meine Schwester, die Serienmörderin

Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Ayoola ist das Lieblingskind, unglaublich schön -- und sie hat die Angewohnheit, ihre Männer umzubringen.
Korede ist eher praktisch veranlagt und dafür zuständig hinter ihrer Schwester aufzuräumen: die Krankenschwester kennt die besten Tricks, um Blut zu entfernen, und ihr Kofferraum ist groß genug für eine Leiche. Dann verknallt sich natürlich auch Tade, der hübsche Arzt aus dem Krankenhaus, in Ayoola, der doch eigentlich für Korede bestimmt ist. Jetzt muss die sich fragen, wie gefährlich ihr Schwester wirklich ist -- und wen sie hier eigentlich vor wem beschützt.

Liz Moore: Long Bright River
Einst waren sie unzertrennlich, seit fünf Jahren sprechen sie nicht mehr miteinander, doch die eine wacht insgeheim über die andere. Jetzt aber ist die Lage bedrohlich geworden: Mickey, Streifenpolizistin in Philadelphia, findet ihre drogenabhängige Schwester Kacey nicht mehr auf den Straßen der Blocks, die sie kontrolliert und auf denen Kacey für ihren Konsum anschaffen geht.
Gleichzeitig erschüttert eine Reihe von Morden an jungen Prostituierten die von Perspektivlosigkeit und Drogenmissbrauch geplagte Stadt.

In ihrem Roman erzählt Liz Moore die Familiengeschichte von Mickey und Kacey und deren Entfremdung parallel zur Geschichte der Jagd nach einem Frauenmörder, die auch Mickey in große Gefahr bringt. Zugleich entwirft Liz Moore in diesem großen Roman das umwerfend authentische Porträt einer Stadt und einer Gesellschaft in der Krise.

Ingo Bott: Pirlo - Gegen alle Regeln
Der erste Kriminalroman und Auftakt einer neuen Serie mit Anton Pirlo und seiner Partnerin Sophie Mahler von Autor und Strafverteidiger Ingo Bott.
Er hat Charisma und ist ein Chaot, doch Anton Pirlo weiß sehr genau, was Recht und was rechtens ist. Ausgerechnet sein erster Fall als unabhängiger Strafverteidiger bringt ihn wieder in die Nähe seiner Clan-Familie. Die nach etwas anderen Regeln lebt. Pirlo hatte sich von ihnen losgesagt. Doch wenn seine Mandantin freigesprochen werden soll, braucht er jetzt genau sie.
Ein spektakulärer Mordprozess in der High Society der Stadt: Marlene von Späth soll ihren Ehemann, Bauunternehmer und stadtbekannte Karnevalsgröße, aus Eifersucht und Habgier ermordet haben. Die Angeklagte sitzt in Untersuchungshaft und schweigt. Pirlo und seine Team-Partnerin Sophie Mahler sind von der Unschuld ihrer Mandantin überzeugt, aber um einen Freispruch vor Gericht zu erwirken, brauchen sie Beweise. Doch die kann Pirlo nur mit Hilfe seiner Clan-Brüder bekommen. Also ein Fehlurteil in Kauf nehmen? Oder eine nicht ganz legale Aktion mit seinen Brüdern starten?

Ani Friedrich: Letzte Ehre
Die siebzehnjährige Finja Madsen ist nach einer Party nicht nach Hause gekommen. Es gibt keine Zeugen, keine äußeren Anhaltspunkte dafür, was mit ihr passiert ist. Die Ermittlungen stecken fest. Oberkommissarin Fariza Nasri vernimmt Personen aus dem Umfeld der Vermissten, darunter auch den Freund der Mutter, Stephan Barig. In dessen Haus hat die Party stattgefunden, während er das Wochenende mit zwei Bekannten auf dem Land verbrachte. Barig gibt gewissenhaft Auskunft. Nasri hört zu, stellt Fragen - und ist sich mit einem Mal sicher, dass der Mann lügt. Doch hat er wirklich etwas mit dem Verschwinden der jungen Finja zu tun, oder verbirgt er etwas ganz Anderes? Die Suche nach einem verschwundenen Mädchen wird mehr und mehr zu einem Horrortrip durch die Abgründe männlicher Machtfantasien und die Verwüstungen, die sie hinterlassen. Fariza Nasri gerät in einen Strudel der Gewalt, der sie immer weiter mitreißt, bis sie darin zu ertrinken droht. Ein packender, schmerzhafter und düsterer Roman.

Peter Mohlin / Peter Nyström: Der andere Sohn
Vor zehn Jahren ist in der schwedischen Kleinstadt Karlstad eine junge Frau spurlos verschwunden. Ihre Leiche blieb verschollen, den einzigen Verdächtigen Billy musste man laufen lassen. Doch die Tat ist nie vergessen worden, die Schuldzuweisungen sind nie verstummt. Nun wird der Cold Case neu aufgerollt. Als sich der amerikanische FBI-Agent John Adderley nach einem missglückten Undercover-Einsatz in Baltimore eine neue Identität zulegen muss, ist für ihn sofort klar: Er will nach Schweden zurückkehren, zu seinen Wurzeln. Denn John hat noch eine alte Schuld zu begleichen. Billy ist sein Halbbruder und hat John schon früher angefleht, ihm zu helfen. Er sei unschuldig und die Provinzpolizei damals wie heute nur auf der Suche nach einem Sündenbock, beteuert er. Trotz des Risikos, dass Johns Verfolger aus Baltimore ihm in seine alte Heimat folgen, reist er nach Karlstad und wird Teil des Ermittlerteams. Das bringt nicht nur ihn in tödliche Gefahr.

Simon Beckett: Die Verlorenen
Die Körper der toten Frauen sind in Plastikfolie eingewickelt, daneben liegt die Leiche seines ehemaligen Kollegen Gavin. Ein düsterer Tatort, der Jonah Colley von der Spezialeinheit der Londoner Polizei Rätsel aufgibt. Gavin und er hatten seit Jahren keinen Kontakt - bis dieser ihn überraschend um ein Treffen in der verlassenen Lagerhalle bat. Als Jonah erkennt, dass eine der Frauen unter der Folie noch am Leben ist, wird er hinterrücks attackiert, kann den Angreifer aber überwältigen. Wie sich herausstellt, handelt es sich um den Serienkiller Owen Stokes. Jonah wird als Held gefeiert, doch als er wenig später der Frau wiederbegegnet, die überlebt hat, behauptet sie, es sei noch ein anderer Mann in der Lagerhalle gewesen. Jonah ermittelt auf eigene Faust und stößt auf eine Spur, die ihn an Stokes' Schuld zweifeln lässt; und die ein ganz neues Licht auf die Entführung seines eigenen Sohnes wirft, der vor zehn Jahren spurlos verschwand.

******Abstimmung 10/2021*******
Oyinkan Braithwaite: Meine Schwester, die Serienmörderin
ssghb

Liz Moore: Long Bright River
Ingo Bott: Pirlo - Gegen alle Regeln
vicoli

Ani Friedrich: Letzte Ehre
Peter Mohlin / Peter Nyström: Der andere Sohn
Liseron
Simon Beckett: Die Verlorenen


Abstimmen können noch:

Liseron
Beiträge: 640
Registriert: 13. Feb 2013, 09:53
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von Liseron » 9. Okt 2021, 13:35

**********************************************
ssghb: Januar, Mai, September
Nutella: Februar, Juni, Oktober
Vicoli: März, Juli, November
Liseron: April, August, Dezember

********************************************
März 2021
Clemens Murath: Der Libanese


vicoli hat gekauft und gelesen

Liseron fertig
ssghb - fertig
Nutella - hat Post

zurück zu vicoli
*******************************************
April 2021
Marc Voltenauer: Das Licht in dir ist Dunkelheit


Liseron hat gekauft

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - liest


zurück zu Liseron
*******************************************
Mai 2021
Mathias Berg: Der Lohn des Verrats


ssghb hat gelesen

Nutella - fertig
vicoli - angekommen
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Juli 2021
Jan Beck: Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?


vicoli kauft und gelesen

Liseron - fertig -
ssghb
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
September 2021
A.K. Turner: Tote schweigen nie


ssghb liest erst noch

Nutella
Vicoli
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Oktober 2021
N.N.: wird noch entschieden


Nutella kauft nach Abstimmung

Vicoli
Liseron
ssghb

zurück zu Nutella

*******************************************
*******************************************
BONUSBÜCHER
*******************************************
*******************************************

Bonusbuch
Anne Jungenitz: Der Blutschlüssel


vicoli hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch
Jens Henrik: SØG. Dunkel liegt die See


ssghb hat gelesen

Nutella - abgebrochen
vicoli - angekommen
Liseron

Zurück zu ssghb
*******************************************

Bonusbuch
Jan Seghers: Der Solist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron - fertig -
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Henrik Siebold: Inspektor Takeda und die stille Schuld


vicoli hat gekauft und gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch Jack Reacher
Lee Child: Der Spezialist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Judith Merchant: Schweig!


ssghb liest erst noch

Nutella
vicoli
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************

NutellaWoman
Beiträge: 513
Registriert: 14. Feb 2013, 17:12
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von NutellaWoman » 11. Okt 2021, 14:18

Dann wird es der Skandinavier.


**********************************************
ssghb: Januar, Mai, September
Nutella: Februar, Juni, Oktober
Vicoli: März, Juli, November
Liseron: April, August, Dezember

********************************************
März 2021
Clemens Murath: Der Libanese


vicoli hat gekauft und gelesen

Liseron fertig
ssghb - fertig
Nutella - hat Post

zurück zu vicoli
*******************************************
April 2021
Marc Voltenauer: Das Licht in dir ist Dunkelheit


Liseron hat gekauft

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - liest


zurück zu Liseron
*******************************************
Mai 2021
Mathias Berg: Der Lohn des Verrats


ssghb hat gelesen

Nutella - fertig
vicoli - angekommen
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Juli 2021
Jan Beck: Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?


vicoli kauft und gelesen

Liseron - fertig -
ssghb
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
September 2021
A.K. Turner: Tote schweigen nie


ssghb liest erst noch

Nutella
Vicoli
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Oktober 2021
Peter Mohlin / Peter Nyström: Der andere Sohn


Nutella kauft

Vicoli
Liseron
ssghb

zurück zu Nutella

*******************************************
*******************************************
BONUSBÜCHER
*******************************************
*******************************************

Bonusbuch
Anne Jungenitz: Der Blutschlüssel


vicoli hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch
Jens Henrik: SØG. Dunkel liegt die See


ssghb hat gelesen

Nutella - abgebrochen
vicoli - angekommen
Liseron

Zurück zu ssghb
*******************************************

Bonusbuch
Jan Seghers: Der Solist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron - fertig -
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Henrik Siebold: Inspektor Takeda und die stille Schuld


vicoli hat gekauft und gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch Jack Reacher
Lee Child: Der Spezialist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Judith Merchant: Schweig!


ssghb liest erst noch

Nutella
vicoli
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************

NutellaWoman
Beiträge: 513
Registriert: 14. Feb 2013, 17:12
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von NutellaWoman » 14. Okt 2021, 16:05

Der andere Sohn (Buch Oktober) hat mich gefesselt, in 2 Tagen hatte ich es durch. Der fiese Cliffhanger am Ende lässt mich gespannt auf die Fortsetzung im nächsten Frühjahr hoffen.

Der Libanese konnte mich dagegen gar nicht fesseln, quergelesen und somit quasi abgebrochen.


**********************************************
ssghb: Januar, Mai, September
Nutella: Februar, Juni, Oktober
Vicoli: März, Juli, November
Liseron: April, August, Dezember

********************************************
März 2021
Clemens Murath: Der Libanese


vicoli hat gekauft und gelesen

Liseron fertig
ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen

zurück zu vicoli - bekommt Paketpost
*******************************************
April 2021
Marc Voltenauer: Das Licht in dir ist Dunkelheit


Liseron hat gekauft

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - liest


zurück zu Liseron
*******************************************
Mai 2021
Mathias Berg: Der Lohn des Verrats


ssghb hat gelesen

Nutella - fertig
vicoli - angekommen
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Juli 2021
Jan Beck: Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?


vicoli kauft und gelesen

Liseron - fertig -
ssghb
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
September 2021
A.K. Turner: Tote schweigen nie


ssghb liest erst noch

Nutella
Vicoli
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Oktober 2021
Peter Mohlin / Peter Nyström: Der andere Sohn


Nutella kauft

Vicoli - bekommt Paketpost
Liseron
ssghb

zurück zu Nutella

*******************************************
*******************************************
BONUSBÜCHER
*******************************************
*******************************************

Bonusbuch
Anne Jungenitz: Der Blutschlüssel


vicoli hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch
Jens Henrik: SØG. Dunkel liegt die See


ssghb hat gelesen

Nutella - abgebrochen
vicoli - angekommen
Liseron

Zurück zu ssghb
*******************************************

Bonusbuch
Jan Seghers: Der Solist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron - fertig -
ssghb

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Henrik Siebold: Inspektor Takeda und die stille Schuld


vicoli hat gekauft und gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch Jack Reacher
Lee Child: Der Spezialist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Judith Merchant: Schweig!


ssghb liest erst noch

Nutella
vicoli
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************

Benutzeravatar
ssghb
Beiträge: 515
Registriert: 9. Okt 2011, 11:23
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von ssghb » 15. Okt 2021, 06:47

Der Solist und die Nacht sind angekommen.

**********************************************
ssghb: Januar, Mai, September
Nutella: Februar, Juni, Oktober
Vicoli: März, Juli, November
Liseron: April, August, Dezember

********************************************
März 2021
Clemens Murath: Der Libanese


vicoli hat gekauft und gelesen

Liseron fertig
ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen

zurück zu vicoli - bekommt Paketpost
*******************************************
April 2021
Marc Voltenauer: Das Licht in dir ist Dunkelheit


Liseron hat gekauft

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - liest


zurück zu Liseron
*******************************************
Mai 2021
Mathias Berg: Der Lohn des Verrats


ssghb hat gelesen

Nutella - fertig
vicoli - angekommen
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Juli 2021
Jan Beck: Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?


vicoli kauft und gelesen

Liseron - fertig -
ssghb - hier
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
September 2021
A.K. Turner: Tote schweigen nie


ssghb liest erst noch

Nutella
Vicoli
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Oktober 2021
Peter Mohlin / Peter Nyström: Der andere Sohn


Nutella kauft

Vicoli - bekommt Paketpost
Liseron
ssghb

zurück zu Nutella

*******************************************
*******************************************
BONUSBÜCHER
*******************************************
*******************************************

Bonusbuch
Anne Jungenitz: Der Blutschlüssel


vicoli hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch
Jens Henrik: SØG. Dunkel liegt die See


ssghb hat gelesen

Nutella - abgebrochen
vicoli - angekommen
Liseron

Zurück zu ssghb
*******************************************

Bonusbuch
Jan Seghers: Der Solist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron - fertig -
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Henrik Siebold: Inspektor Takeda und die stille Schuld


vicoli hat gekauft und gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch Jack Reacher
Lee Child: Der Spezialist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Judith Merchant: Schweig!


ssghb liest erst noch

Nutella
vicoli
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************

Benutzeravatar
ssghb
Beiträge: 515
Registriert: 9. Okt 2011, 11:23
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Treffpunkt Mörderisches Sofa

Beitrag von ssghb » 19. Okt 2021, 13:59

Ein Bücherpaket macht sich heute auf den Weg zu Nutella.

**********************************************
ssghb: Januar, Mai, September
Nutella: Februar, Juni, Oktober
Vicoli: März, Juli, November
Liseron: April, August, Dezember

********************************************
März 2021
Clemens Murath: Der Libanese


vicoli hat gekauft und gelesen

Liseron fertig
ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen

zurück zu vicoli - bekommt Paketpost
*******************************************
April 2021
Marc Voltenauer: Das Licht in dir ist Dunkelheit


Liseron hat gekauft

ssghb - fertig
Nutella - fertig
vicoli - liest


zurück zu Liseron
*******************************************
Mai 2021
Mathias Berg: Der Lohn des Verrats


ssghb hat gelesen

Nutella - fertig
vicoli - angekommen
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Juli 2021
Jan Beck: Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?


vicoli kauft und gelesen

Liseron - fertig -
ssghb - hier
Nutella

zurück zu vicoli
*******************************************
September 2021
A.K. Turner: Tote schweigen nie


ssghb hat gelesen

Nutella - wartet ab 19.10. auf Post
Vicoli
Liseron

zurück zu ssghb

*******************************************
Oktober 2021
Peter Mohlin / Peter Nyström: Der andere Sohn


Nutella kauft

Vicoli - bekommt Paketpost
Liseron
ssghb

zurück zu Nutella

*******************************************
*******************************************
BONUSBÜCHER
*******************************************
*******************************************

Bonusbuch
Anne Jungenitz: Der Blutschlüssel


vicoli hat gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch
Jens Henrik: SØG. Dunkel liegt die See


ssghb hat gelesen

Nutella - abgebrochen
vicoli - angekommen
Liseron

Zurück zu ssghb
*******************************************

Bonusbuch
Jan Seghers: Der Solist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
Liseron - fertig -
ssghb - hier

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Henrik Siebold: Inspektor Takeda und die stille Schuld


vicoli hat gekauft und gelesen

ssghb - fertig
Nutella - abgebrochen
Liseron - liest

Zurück zu vicoli
*******************************************

Bonusbuch Jack Reacher
Lee Child: Der Spezialist


Nutella bestellte und las

vicoli - fertig
ssghb - fertig und verschickt am 19.10.

zurück zu Nutella
*******************************************

Bonusbuch
Judith Merchant: Schweig!


ssghb hat gelesen

Nutella - wartet ab 19.10. auf Post
vicoli
Liseron

zurück zu ssghb
*******************************************

Antworten

Zurück zu „Krimi/ Thriller“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast