< zurück

Die Tochter des Salzsieders / Die Herrin der Burg (Doppelband)

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 19.10.2015
Autor: Ulrike Schweikert
Medium: Paperback
Verlag: Augsburg : Weltbild,
Jahr: 2006
Seitenzahl: 997
ISBN: 3828986250
EAN: 9783828986251
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 2 Token
I like reading
Zustellquote 100%
Produktbewertungen
Versand
360 Besucher
Zustand
1 - Sehr gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

Das Buch ist in sehr gutem Zustand, am Buchrücken sind ganz leichte Knicke zu erkennen.

Beschreibung

Vom Buchrücken entnommen:

Die Tochter des Salzsieders: Anne Katharina Vogelmann ist die Tochter eines wohlhabenden Salzsieders und unzufrieden mit ihrer Rolle als das sittsame Mädchen, das nur auf den Ehemann zu warten hat. Ihr beschauliches Leben ändert sich abrupt, als sie dunkle Geheimnisse und sogar einen Mord entdeckt. Die Spur führt in ihre eigene Familie.

Die Herrin der Burg: Burg Wehrstein im 13. Jahrhundert: Tilia bekommt von ihrem Vater einen heiklen Auftrag. Sie soll auf die Burg der Zollern reisen, um der Tochter des dort ansässigen Grafen zu dienen. Begleitet wird sie von der unfreien Magd Gret, die für sie wie eine Schwester ist. Tilia wird bald klar, dass sie auf der Burg mehr als unerwünscht ist - und dass die Gräfin ein düsteres Geheimnis umgibt. Inmitten von Intrigen und Missgunst, Eifersucht und roher Gewalt muss die junge Frau lernen, sich zu behaupten.

"Ein faszinierendes Frauenporträt" - Freundin

ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >

Das Kreidekreuz

Ulrike Schweikert
Hardcover  (2006)
Historische Romane
Angeboten für 1 Token  
seit: 17.03.2012
von simchen
Deutschland