< zurück

Schauspielerinnen: Wie wir wurden, was wir sind

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 25.10.2014
Autor: Gertrud Teusen; Elisabeth Lanz
Medium: Hardcover
Verlag: Südwest Verlag
Jahr: 2009
Seitenzahl: 192
ISBN: 3517085081
EAN: 9783517085081
Sprache(n): Deutsch
Zustand
1 - Sehr gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

sehr gut

Beschreibung

Warum wird eine Frau Schauspielerin? Ist es Bestimmung? Kalkül oder mühsame Arbeit? Zehn Frauen unterschiedlichen Alters erzählen, wie sie zu ihrem Beruf gefunden haben, wie er ihr Leben beeinflusst, geprägt und verändert hat. Junge Nachwuchskünstlerinnen, bekannte Filmschauspielerinnen, etablierte Theaterschauspielerinnen - im Gespräch mit der Journalistin Gertrud Teusen offenbaren Elisabeth Lanz, Ursela Monn, Wolke Hegenbarth, Sina Tkotsch, Natalie Spinell, Manon Straché, Rita Russek, Eleonore Weisgerber, Gisela Trowe und Aglaia Szyszkowitz wie sie wurden, was sie sind. Sie gewähren einen Blick hinter die Kulissen und berichten von den schönen Momenten, aber auch den Schattenseiten ihrer Passion, der Schauspielerei.

ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >