Neu und verwirrt, und fragt viel

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen
Antworten
Xixu
Beiträge: 3
Registriert: 22. Mär 2021, 08:08
zum Regal zu den Gesuchen

Neu und verwirrt, und fragt viel

Beitrag von Xixu » 23. Mär 2021, 16:02

Hallo liebe Tauschgemeinde,
ich freue mich sehr hier gelandet zu sein.Ich finde Tauschen sehr nachhaltig und sportlich, es hat etwas Schönes.
Du suchst Etwas und gibst etwas Anderes nicht mehr benötigtes her, einfach wunderbar.
Doch was ist ein Pakettausch.?im Gegensatz zum 1:1 Tausch ?
Was ist 2:1 Tausch tausche ich dann Token und ein Teil , oder 2 Teile gegen 1,oder ....??

Ab wann, und wo ! kann ich unter Gesuche, schreiben was ich brauche.?

Darf ich mein 1 Token Artikel gegen ein 2 Token Artikel anfragen , im 1:1 Tausch ?
Ich finde so richtig keine Anleitung was zu machen ist , ich will mich ja am Anfang nicht gleich in ein Fettnäpfchen setzten ,(das natürlich schon passiert ist.)

Und hochwertige Tauchwerte ,zB. Nähmaschine, Strickmaschine, Gitarre wie tauscht man diese ??
Ich hätte eine prämierte Gitarre, für den Anfang ,bräuchte aber im etwa gleichwertigen Preissegment einen E-bass gerne IBANEZ GIO-Mikro E-Bass 4 String - kurze Mensur...Das geht hier nicht oder ?
Freue mich aber und sammele jetzt mal alles was tauschwürdig ist in den nächsten Tagen zusammen..
Ich bin gespannt was dann hier so passiert. Noch tappe ich die ersten Schritte mit vielen Unsicherheiten behaftet
Wenn ja wie....Freue mich auch auf Antworten und Hilfestellungen

hibiscus
Beiträge: 55
Registriert: 22. Okt 2016, 13:28
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Neu und verwirrt, und fragt viel

Beitrag von hibiscus » 24. Mär 2021, 08:13

Hallo + herzlich willkommen, schön, dass mal wieder neue Artikel ins Sortiment kommen! Hast du schon mal hier ganz unten auf der Seite geschaut - da werden unter FAQ die meisten deiner Fragen eigentlich gut beantwortet. Und ob du so hochwertige Sachen wie prämierte Gitarren hier tauschen kannst, wird sich ja zeigen, möglich ist hier fast alles (und es gibt einige supergenauaufmerksame Mitglieder, die dir sofort eine Nachricht schreiben, wenn etwas nicht korrekt ist) - ich staune immer wieder, was alles angeboten wird und tatsächlich einen Tauschwilligen findet. Es kommt gut an, wenn du deine Sachen ausführlich beschreibst und gute Fotos reinstellst - aber das ist eigentlich logisch, denn wer tauscht schon die sprichwörtliche Katze im Sack?! Ich wünsche dir viel Freude + Erfolg beim Tauschen, vielleicht finden wir ja auch mal zueinander...
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist (Jean Paul)

Xixu
Beiträge: 3
Registriert: 22. Mär 2021, 08:08
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Neu und verwirrt, und fragt viel

Beitrag von Xixu » 24. Mär 2021, 16:06

Danke Du Gute ich guck nochmal unten auf der Seite. :)

Benutzeravatar
Saga de Monte
Beiträge: 2690
Registriert: 8. Feb 2014, 17:07
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Neu und verwirrt, und fragt viel

Beitrag von Saga de Monte » 26. Mär 2021, 07:42

Xixu hat geschrieben:
23. Mär 2021, 16:02
Doch was ist ein Pakettausch?
Bei einem Tauschpaket gibt es einen Organisator, der eine Gruppe mit verschiedenen Tauschpartnern erstellt. Diese können dann nur untereinander alles hin- und hertauschen. Am Ende packst du dein Paket mit deinen vertauschten Sachen, schickst es dem Organisator und der verteilt dann alles an die jeweiligen anderen Teilnehmer. Am Ende bekommst du wieder ein großes Paket zurück in dem alle deine ertauschten Sachen von den anderen sind.
Xixu hat geschrieben:
23. Mär 2021, 16:02
Was ist 2:1 Tausch tausche ich dann Token und ein Teil , oder 2 Teile gegen 1,oder ....??
2:1 bedeutet, dass du für einen Token zwei Sachen bekommst. Oder eben bei 3:1 gibt es drei Sachen usw.
Xixu hat geschrieben:
23. Mär 2021, 16:02
Ab wann, und wo ! kann ich unter Gesuche, schreiben was ich brauche.?
Das kannst du jederzeit machen. Geht in deinem Profil unter "Aktive Gesuche" - "Neues Gesuch anlegen".
Xixu hat geschrieben:
23. Mär 2021, 16:02
Darf ich mein 1 Token Artikel gegen ein 2 Token Artikel anfragen , im 1:1 Tausch ?
Das kannst du machen. Sinnvoll ist dann natürlich noch eine nette Anfrage und evtl. der Verweis, dass der andere sich vielleicht auch noch etwas weiteres für einen Token bei dir aussuchen kann, wenn er möchte. Ich habe aber auch schon einen 2-Token-Artikel gegen einen 1-Token-Artikel getauscht. Kommt ja drauf an, ob es generell passt.
Xixu hat geschrieben:
23. Mär 2021, 16:02
Und hochwertige Tauchwerte ,zB. Nähmaschine, Strickmaschine, Gitarre wie tauscht man diese ??
Ich hätte eine prämierte Gitarre, für den Anfang ,bräuchte aber im etwa gleichwertigen Preissegment einen E-bass gerne IBANEZ GIO-Mikro E-Bass 4 String - kurze Mensur...Das geht hier nicht oder ?
Man kann halt nur Obergrenze 5 Token vertauschen. Das musst du wissen, ob dir das reicht.

Und nun viel Spaß und stell kräftig ein! :D
Hinterher ist man gar nicht immer klüger. Manchmal ist man hinterher auch einfach ärmer oder überfressen oder betrunken oder schwanger.

Benutzeravatar
fili
Beiträge: 9249
Registriert: 17. Nov 2011, 17:50
Wohnort: Hegau/Bodensee
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Neu und verwirrt, und fragt viel

Beitrag von fili » 26. Mär 2021, 09:30

Obwohl Saga de Monte schon so ausführlich geantwortet hat, hier noch einmal eine weitere Erklärung von mir zum Pakettausch für alle Neulinge:

Beim Pakettausch erklärt sich eine Organisatorin einverstanden damit, den ganzen Pakettausch in die Hände zu nehmen.
Sie eröffnet eine Gruppe und im Idealfall einen Thread dazu zum Austausch der Teilnehmer.

Innerhalb der Gruppe haben zunächst alle Teilnehmer 0 Token. Vor Start schon beginnt man, sich in den Regalen der anderen Teilnehmer umzusehen und lässt sich meist auch schon begehrte Artikel reservieren. Nach dem Start fordert man innerhalb des Paketes die Dinge an, die man möchte. Dafür gibt es dann für die Teilnehmer Extra-Buttons, es ändert also nichts am "normalen" Tokenstand. Natürlich müssen einige erst einmal ins Minus, denn sonst kann ja kein Austausch stattfinden. In den Regeln der Organisatorin steht dann meist, wieviel Minus geduldet wird. Wer im Minus ist, aber natürlich auch alle anderen, sollten möglichst während der Dauer des Paketes auch immer wieder neu einstellen. Die Pakettoken, die dir zur Verfügung stehen, sind also theoretisch unendlich hoch. Jeder kann immer wieder anfordern und die erhaltenen Token auch gleich wieder weiterschicken.
Meist gibt es innerhalb der Paketgruppe auch immer tolle Angebote, halber Preis usw.

Kurz vor Ende der vereinbarten Tauschzeit sollten sich dann alle dem Tokenstand 0 nähern. Das klappt in der Regel immer gut. Wer noch im Minus ist, macht Sonderangebote. Wer noch viele Pakettoken zum Vergeben hat, kann auch vorher schon sein Regal schließen, wenn er der Meinung ist, nichts mehr zu finden. (Schließen kannst du jederzeit, also du bist nicht gezwungen mehr zu ertauschen, als du möchtest.)
Wenn dann alle wieder auf Stand 0 sind (also der Ausgleich zwischen vertauschten und ertauschten Token innerhalb des Paketes), dann druckt man die Packliste aus. Da steht dann, wer bei dir welche Artikel angefordert hat. Du packst pro Mitglied eine Tüte/Karton..was auch immer und beschriftest das ganze mit dem jeweiligen Nick des Empfängers. Wenn die ganze Packliste abgehakt ist, packst du alle diese einzelne Tüten in einen Karton und schickst das Ganze an die Organisatorin. Du legst einen Hermes-Schein für die Rücksendung an dich bei und das Rückporto in der Regel in bar.
Die Organisatorin sucht dann, sobald alle Pakete bei ihr angekommen sind, für jeden Teilnehmer die entsprechenden Tüten zusammen, packt diese wieder in ein Paket und schickt dieses Paket beispielsweise an dich.

Somit musst du für sehr viele ver- und ertauschte Artikel (oft sind das auch an die 100 Token pro Teilnehmer! ) nur einmal das Paketporto zur Organisatorin und einmal das an dich zurück zahlen. Das spart richtig viel Geld.

Ich hoffe, das war für alle verständlich :)

Benutzeravatar
Saga de Monte
Beiträge: 2690
Registriert: 8. Feb 2014, 17:07
zum Regal zu den Gesuchen

Re: Neu und verwirrt, und fragt viel

Beitrag von Saga de Monte » 27. Mär 2021, 10:02

Das hast du ja prima erklärt, fili! Ich weiß noch, dass ich am Anfang oft gefragt wurde, ob ich an einem Pakettausch teilnehmen möchte und mich lange davor gedrückt habe, da ich die Regeln einfach nicht begriffen habe und es so kompliziert klang. Aslo Xixu, es ist nicht schwer und macht irre Spaß! Schau einfach mal im Forum ganz unten unter "Tauschgruppen" nach, da tummeln wir uns. :D
Hinterher ist man gar nicht immer klüger. Manchmal ist man hinterher auch einfach ärmer oder überfressen oder betrunken oder schwanger.

Antworten

Zurück zu „Vorstellung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast