< zurück

Der Schatten von Thot

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 07.05.2016
Autor: Michael Peinkofer
Medium: Hardcover
Zahl der Medien: 1
Verlag: Club Premiere
Jahr: 2006
Seitenzahl: 447
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 1 Token
Versand, Packstation
201 Besucher
Zustand
keine Angabe
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

Der Buchumschlag hat sich leicht an das Buch angepaßt;
Schnitt ist sauber, keine Eselsohren etc.
WARNUNG: Katzenhaushalt!

Beschreibung

Rücktext: Eine mysteriöse Mordserie in London, eine unterschrockene Archäologin - und der dunkle Fluch einer ägyptischen Gottheit.

Eine Zeit wird kommen, in der die Götter die Erde verlassen. Von deiner Religion werden nur ferne Legenden bleiben und Worte in Stein gehauen, denen die Nachwelt keinen Glauben schenken wird. Aus diesem Grund habe ich, Thot, die Geheimnisse der Götter aufgeschrieben und sie an einem geheimen Ort bewahrt. Bis die Menschen reif für unser Wissen sind. Den Pfad der Nacht beschreite, wer des Mondes Geheimnis sucht. Doch hüte sich, der nach Wissen trachtet, vor dem, was in Dunkelheit lauert...

Die Archäologin Lady Sarah Kincaid ist Spezialistin für altägyptische Geschichte, und Kriminalfälle gehören eigentlich nicht zu ihrem Forschungsgebiet. Doch das britische Königshaus wird von einer unbekannten Macht bedroht und bittet sie verzweifelt um Hilfe: Mysteriöse Morde erschüttern Lodnon. Warum werden den Opfern die Organe entnommen? Warum hinterlässt der Mörder Hieroglyphen an den Tatorten? Wendet sich ein uralter Fluch gegen das Königreich? Die Antwort liegt im Schatten von Thot...

Deutsche Erstveröffentlichung.

Buch-Nr.: 836155

Stichworte
Viktorianisch, Ägypten, Ripper, London, Serienkiller, 836155, Archäologie
ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >

Am Ufer des Styx

Michael Peinkofer
Paperback
Romane & Erzählungen
Angeboten für 1 Token  
seit: 25.10.2017
von Lenny
Deutschland