< zurück

WAS IST WAS, Band 021, Der Mond, 1979

(zum Vergrößern bitte anklicken)
Einstelldatum: 12.08.2018
Autor: Felix Sutton
Medium: Hardcover
Zahl der Medien: 1
Verlag: TESSLOFF VERLAG, Hamburg
Jahr: 1979
Seitenzahl: 48
ISBN: was ist was band 021
Sprache(n): Deutsch
Angeboten für 2 Token
Versand, Packstation
268 Besucher
Zustand
2 - Gut
Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt

Ausgabe von 1979 *** Zustand innen: leicht vergilbt *** Zustand außen: dem Alter entsprechend vergilbt *** Versand aus Deutschland

Beschreibung

WAS IST WAS, Band 021, Der Mond, 1979

ISBN 3788602619
Strichcode -

1979

Vorwort:

Der Mond als unser nächster Nachbar im Weltraum hat seit vielen Jahrhunderten die Menschen angeregt, ihn zu erforschen und seine Geheimnisse zu ergründen. Uralt ist der Traum, zum Mond zu reisen. Ein 3000 Jahre altes Siegel aus Babylon zeigt einen Menschen auf dem Rücken eines großen Vogels, der auf eine Mondsichel zufliegt. Seit die erste russische Mondsonde im Jahre 1959 auf dem Mond zerschellte, gewann der Mond plötzlich für alle Menschen ein neues „Ansehen". Seit man nicht mehr fragt: „Wollen wir den Mond betrachten?", sondern: „Wann fliegt das nächste Raumfahrzeug zum Mond?", hat die große Kugel, die in silbernem Glanz über dem östlichen Horizont aufgeht, für uns eine neue Bedeutung bekommen. Dies WAS IST WAS-Buch über den Mond berichtet über die erstaunlich vielen Tatsachen, die bis heute über den Mond bekannt sind, über die Theorien und Vermutungen heutiger Wissenschaftler von der Entstehungsgeschichte und der Beschaffenheit des Mondes. Seit die beiden größten Industrienationen der Erde, die USA und die UdSSR, den Mond als „Nahziel" ihrer Weltraumflüge bestimmten, wurden mehr neue Erkenntnisse über den Mond gewonnen als jemals vorher. 99 Prozent der Mondoberfläche — auch seiner Rückseite — sind heute kartografiert.

Dies WAS IST WAS-Buch bringt das neueste Wissen über den Mond in allgemeinverständlicher Form. Es beschreibt auch, wie die Probleme der Raumfahrt und der Landung auf dem Mond bewältigt wurden. Es zeigt, was Menschen heute leisten können, und dient dem Verständnis für das bisher größte Abenteuer der Menschheit — die Erforschung des Mondes an Ort und Stelle.

48 Seiten

Felix Sutton

TESSLOFF VERLAG, Hamburg

Stichworte
was ist was band 021 band 21 der mond 3788602619 1979 felix sutton tessloff verlag hamburg
ähnliche Produkte Übersicht anzeigen >