[Tauschgnom sucht] Ideen zur Mitgliedswerbung

Hier ist Platz für Anregungen zur Weiterentwicklung unserer schönen Tauschbörse.
Wünsche zu konkreten Funktionen oder Kategorien bitte in den Nachbarbereichen posten.
arzerailles
Beiträge: 1510
Registriert: 26. Aug 2011, 19:19
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom sucht] Ideen zur Mitgliedswerbung

Beitrag von arzerailles » 20. Aug 2018, 12:57

"gut gemeint" ist halt sehr selten gut gemacht ...
Mögest du immer einen Blick für das Sonnenlicht haben, das sich in deinen Fenstern spiegelt, und nicht für den Staub, der auf den Scheiben liegt.

nicht_verzagen
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom sucht] Ideen zur Mitgliedswerbung

Beitrag von nicht_verzagen » 20. Aug 2018, 17:30

anishe hat geschrieben:
20. Aug 2018, 12:22
Ich werde auch ab sofort nichts mehr hier von mir äußern. So ist's wohl für alle Beteiligte besser.
Das ist doch Quatsch! Wir sind doch froh über jeden, der sich Gedanken macht und Leute anspricht. Beteilige Dich bitte aktiv weiter und wirf nicht so schnell die Flinte ins Korn.

Auch ich hatte Schwierigkeiten mit Deinem Post, weil er ein bißchen so klang, als wäre der Tauschgnom ein sinkendes Schiff und die App die einzige Möglichkeit, noch was zu retten. Das war vermutlich nicht mal so gemeint, aber so fassten es wohl einige Leute, die Dich nicht kennen und Dir nicht in den Kopf gucken können, auf. Ich auch, gestehe ich freimütig.

Zu der Idee an sich: Ich persönlich brauche keine App, aber das will ja nix heißen. Sicher könnte uns eine solche Technologie mehr neue Mitglieder bringen. Doch vor dem Hintergrund, daß die normale Entwicklungsarbeit schon immer wieder mal brachliegt, und wohl keiner von uns so genau weiß, ob der Chefgnom das selber wollte und könnte, würde ich keine Hoffnung darauf setzen, das das allzu bald, wenn überhaupt, gemacht wird.

Bleibt also weiterhin die Fragestellung, was WIR machen können.

Benutzeravatar
Spitzmaus
Beiträge: 3412
Registriert: 12. Mär 2014, 07:34
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom sucht] Ideen zur Mitgliedswerbung

Beitrag von Spitzmaus » 21. Aug 2018, 06:30

anishe hat geschrieben:
20. Aug 2018, 12:22
Schade, dass man hier gleich angegangen wird, wenn man nur ehrlich die Meinung sagt und es gut meint. Dass sich manche beleidigt fühlen, wundert mich schon etwas, weil wohl nicht das ankam, was ich meinte, nämlich: die Mischung macht's. Und das Alter spielt auch bei einer guten Mischung eine Rolle, nicht als alleiniger Faktor schon klar. Wenn sich also jemand wegen seines Alters beleidigt fühlt, das tut mir leid, das war nicht meine Absicht.

Ich werde auch ab sofort nichts mehr hier von mir äußern. So ist's wohl für alle Beteiligte besser.
anishe, es geht doch hier nicht um ein beleidigt sein. Du meintest, dass jüngere Mitglieder hier den "frischen Wind" reinbringen, die älteren nicht und das diese Aussage nicht jeder toll findet und applaudiert, sollte eigentlich klar sein.

Wie soll Dein Kommentar anders verstanden werden - "nur gut gemeint"- , wenn Du es aber anders schreibst.

Von der Mischung, die es macht - Deine Worte jetzt - war in Deinem Kommentar nichts zu lesen.

Selber jetzt aber einen auf beleidigt zu "machen", dass haut halt mal nicht hin. Wenn Du "austeilst", dann musst Du auch Kritik einstecken können.
Mädels, WENN EIN MANN SAGT, ER MACHT DAS, DANN MACHT ER DAS AUCH - DA MÜSST IHR NICHT ALLE 6 MONATE NACHFRAGEN!

Benutzeravatar
BlaineMono
Beiträge: 16486
Registriert: 15. Apr 2012, 21:41
Kontaktdaten:
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom sucht] Ideen zur Mitgliedswerbung

Beitrag von BlaineMono » 25. Aug 2018, 18:57

anishe hat geschrieben:
20. Aug 2018, 12:22
Schade, dass man hier gleich angegangen wird, wenn man nur ehrlich die Meinung sagt und es gut meint. Dass sich manche beleidigt fühlen, wundert mich schon etwas, weil wohl nicht das ankam, was ich meinte, nämlich: die Mischung macht's. Und das Alter spielt auch bei einer guten Mischung eine Rolle, nicht als alleiniger Faktor schon klar. Wenn sich also jemand wegen seines Alters beleidigt fühlt, das tut mir leid, das war nicht meine Absicht.

Ich werde auch ab sofort nichts mehr hier von mir äußern. So ist's wohl für alle Beteiligte besser.
Ich fand, Dein Beitrag hat voll ins Schwarze getroffen. das Angebot hioer ist altbacken und es wird wenig Neues angeboten und eingestellt, meist wird altes gepusht. Und die Langzeituser sollten wirklich mal den alten Kram aus ihren Regalen räumen. Ich wünschte wirklich, es gäbe ein abwechslungsreicheres Angebot hier. Aber das bleibt wohl weiter "drüben" vorbehalten, da gibts ja auch eine App ;)
Lange Tage und angenehme Nächte.

Benutzeravatar
bartenschlager
Beiträge: 2641
Registriert: 22. Aug 2012, 16:47
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom sucht] Ideen zur Mitgliedswerbung

Beitrag von bartenschlager » 26. Jun 2019, 09:24

Ein China-Schubs :roll:

Benutzeravatar
Spitzmaus
Beiträge: 3412
Registriert: 12. Mär 2014, 07:34
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom sucht] Ideen zur Mitgliedswerbung

Beitrag von Spitzmaus » 1. Jul 2019, 07:38

Bild
Mädels, WENN EIN MANN SAGT, ER MACHT DAS, DANN MACHT ER DAS AUCH - DA MÜSST IHR NICHT ALLE 6 MONATE NACHFRAGEN!

kerry
Beiträge: 105
Registriert: 1. Apr 2011, 19:52
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom sucht] Ideen zur Mitgliedswerbung

Beitrag von kerry » 10. Jul 2019, 13:42

Ich hab jetzt nicht alles gelesen, und weiß jetzt nicht, ob der Vorschlag schon mal gemacht wurde.....
Es gibt die Plattform "nebenan.de" um mit den näheren Nachbarn in Kontakt zu kommen. Bei mir sind es aktuell knapp 300 Menschen die dort in meinem Umfeld angemeldet sind. Dort kann man "Anzeigen" schalten , was ich gerade als Werbung für den Gnom getan habe.
Hat noch den großen Vorteil, dass eventuell neue Mitglieder in meiner Nähe wohnen und Porto gespart werden kann ;)

Vielleicht wäre das für Euch auch eine Option..?
LG Kerry

Benutzeravatar
fili
Beiträge: 10148
Registriert: 17. Nov 2011, 17:50
Wohnort: Hegau/Bodensee
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom sucht] Ideen zur Mitgliedswerbung

Beitrag von fili » 10. Jul 2019, 13:51

Sicher eine gute Idee, Kerry. Aber solange diese Seite praktisch gar nicht betreut und deshalb auch alles zugespammt wird, kann man ja keinen her holen :roll:

Benutzeravatar
tamira
Beiträge: 10
Registriert: 11. Dez 2018, 13:19
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom sucht] Ideen zur Mitgliedswerbung

Beitrag von tamira » 4. Feb 2022, 00:10

Hallo liebes Tauschgnom Team,

ich liebe das Tauschen und bin inzwischen mehr hier als bei Tauschticket, obwohl ich dort auch schon seit Jahren bin. Insbesondere die Tauschgruppen habe ich zu schätzen gelernt.
Gerne würde ich Tauschgnom unterstützen, einfach weil diese Art des Flohmarktes eine enorme Chance der Nachhaltigkeit bietet. Und das auch noch kostenlos!

Inzwischen bin ich etwas hineingewachsen in die Tauschgnom Familie, organisiere im Mai meine 5te Tauschgruppe und könnte mir das inzwischen sogar hauptberuflich vorstellen, weil es einfach so viel Spaß macht, Dinge die wir nicht mehr brauchen vor der Tonne zu retten, und gleichzeitig Dinge zu erhalten die uns rote Wangen zaubern vor Freude.

Leider wird das wohl nix mit hauptberuflich, einfach weil ich irgendwie meine Miete bezahlen muss und dafür einen Job als Köchin in einer Kita habe.

Aber: ich kann mehr. Nämlich YouTube Videos "drehen". Ich habe seit Jahren einen Account dort und habe bisher nur gezeichnete Filmchen gedreht über persönliche Themen wie Depression und Burnout. YouTube unter: Claudia Regina Scherreiks

Es wird Zeit die Richtung zu wechseln. Ich habe inzwischen die Technik, das know How, und die Lust, neue Themen zu generieren.

Meine neue Leidenschaft Tauschgnom passt da genial mit rein.

Ich würde Filme machen ( diesmal mit neuen cartoonisierten/ gekauften Dummies die sogar animiert sind) , die die Unterschiede Tauschgnom/ Tauschticket erläutern ( und dabei schneidet Tauschgnom besser ab) sowie werben für die Tauschgruppen
bei Tauschgnom insbesondere.

Das ist soooo nachhaltig und macht soooo irre Spass, das muss man einfach fördern.

Jetzt die Frage: das macht eine Menge Arbeit, die ich gerne mache. Vielleicht würdet ihr das irgendwie unterstützen können. Finanziell vielleicht oder ich nehme auch Echttoken ;-)

Wie sagte Göthe so passend: " In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst"

Ich brenne. Und ich mach das. Über eine Unterstützung würde ich mich aber sehr freuen.

Was haltet ihr davon?
Und habe ich euren Segen? Nicht dass ihr mich verklagt oder so...

Liebe Grüße Claudia
„Glücklich allein ist die Seele, die liebt.“ – Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
katha72
Beiträge: 6458
Registriert: 19. Jan 2011, 12:15
zum Regal zu den Gesuchen

Re: [Tauschgnom sucht] Ideen zur Mitgliedswerbung

Beitrag von katha72 » 16. Feb 2022, 17:26

tamira....

die Idee ist gut... toll..

frage doch Tauschgnom mal direkt ... ob das in Ordnung geht....

token = da er wohl keine mehr in Umlauf bringen würde.... könnte man das doch als Fundraising starten....

ich würde auch dafür Token spenden..... wer weiß wer noch ?

Also nun warte ich gespannt auf Antwort.... bitte meldet Euch direkt bei mir... .falls ich diesen Thread verpasse...
Wenn ihr mehrere Artikel bei mir entdeckt habt, packe ich Euch auch gerne ein Paket. Einige Artikel werden im Paket auch günstiger, da dann weniger Porto anfällt. Es muss sich halt rechnen für mich und dich.

Antworten

Zurück zu „Ideen & Vorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast